1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Ecotank ET-3850
  6. Epson ET-Tinten untereinander kompatibel?

Epson ET-Tinten untereinander kompatibel?

Epson Ecotank ET-3850

Interesse am Epson Ecotank ET-3850: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, kein Fax, Farbe, Tintentank, 15,5 ipm, 8,5 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (30 Blatt), Display (6,1 cm), kompatibel mit 102, T04D1, 2021er Modell

Passend dazu Epson 102 4er-Multipack (für 6.310 Seiten) ab 31,36 €1

von
Hallo,

kann man eigentlich bei den Epson EcoTank Druckern auch Tinten anderer ET-Modelle verwenden?

Ganz konkret wird der ET-3850 mit Tinten aus der 102er Serie betrieben, bei der nur schwarz pigmentiert ist. Könnte man den ET-3850 auch mit Tinten aus der 113er Serie vom ET-5850 befüllen, wo auch die farbigen Tinten CYM pigmentiert sind?

Danke und Gruß
von
dazu müsstest du aber erstmal die alte dye Tinte aus den Tanks und Schläuchen entfernen.
von
Es geht um die Erstbefüllung.

Wenn ich das richtig gesehen habe, hat der ET-5150 einen Druckkopf mit genauso vielen Düsen je Farbe und sehr ähnliche technische Daten. Ich würde mich nicht wundern, wenn das exakt der gleiche Druckkopf wie im ET-3850 wäre.

Der ET-5150 wird aber auch für CYM mit Pigmenttinte ausgeliefert.

Daher rührt meine Überlegung.
von
Moin, moin!

Und wieso kaufst du dann nicht gleich einen Epson Ecotank ET-5150 ?

Theoretisch kannst du reinfuellen, was du willst, aber der Verschluss der Flaschen duerfte nicht passen und du musst die Verschlusskappe der mitgelieferten Tintenflaschen verwenden, um die Tanks aufzuschliessen.

Farbenwerk verkauft beispielsweise auch pigmentiert Tinten fuer den Epson Ecotank ET-8500

Benutzung auf eigene Gefahr.
von
Zumal der Kaufpreis des ET 5150 momentan nur geringfügig höher ist, als der des ET 3850.
von
Der 3850 ist aktuell ca. 80 € günstiger und deutlich kleiner, hätte mit dem 5150 Platzprobleme mit der Höhe.

Außerdem stellte sich die Frage erst nach der Bestellung und ich würde den 3850 ungerne zurücksenden.
von
Hallo,
also der Kopf ist er gleiche. Und der verträgt natürlich auch diese Pigmenttinten. Die Frage ist nur, ob die Zuleitungen dafür ausgelegt sind. Bei Pigmenttinte muss man Vorkehrungen dafür treffen, dass sich diese absetzen kann - das ist bei der Dyetinte nicht der Fall.

Allerdings ist ja auch das Schwarz beim ET-3850 pigmentiert. Ich kann die Frage so nicht wirklich beantworten. Eventuell kann @maximilian59 helfen.

Probleme kann es dann aber auch beim Farbauftrag geben. Vermutlich kannst du dann den Druck auf Glanzpapier komplett vergessen. Womöglich ist auch der Druck auf Normalpapier stark übersättigt.

Ich würde abraten - wenn es daneben geht, dann hast du u.U. auch mit der Garantie Probleme. Alternativen gibt es ja auch mit dem Canon Maxify GX2050.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe in einem Video gesehen, dass der Schlauch für Pigmentschwarz viel dicker ist als für die Farben. Ob das nur mit der höheren Düsenzahl zu tun hat kann ich nicht beurteilen. Eventuell hat Pigmenttinte auch eine höhere Viskosität. Wie sich das langfristig auf die Pumpen zur Förderung der Tinten auswirkt kann ich nicht beurteilen.
Bei Druckern mit Patronen funktioniert die Umstellung eher, aber da muss auch keine Tinte großartig befördert werden.
Die Köpfe haben sicher sehr ähnliches Design, ob auch ansonsten alles identisch ist und gleich angesteuert wird ist das Geheimnis von Epson.
Auch wenn Farbenwerk das für den Epson Ecotank ET-8550 zum Beispiel anbietet, weiß keiner ob das überall geht. Die schreiben leider auch nichts über längere Tests mit ihren Tinten.
Grüße
Maximilian
von
Hallo,

also beim Epson Ecotank ET-5150 ist Schwarz auch dicker. Da müssen ja aber tatsächlich auch ein Bereich mit 3x mehr Düsen mit Tinte versorgt werden. Anbei ein Foto vom Epson Ecotank ET-5150.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für eure Hilfe. Ich werde das Risiko lieber nicht eingehen und mit der Original-Tinte arbeiten.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
01:45
23:39
21:47
21:41
20:58
11:08
Artikel
23.04. Epson ReadyPrint Flex: Neue Vieldrucker-​Tarife fürs Tintenabo
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 5.617,95 €1 Lexmark CX931dtse

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX943adtse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX943adxse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 6.750,80 €1 Lexmark CX942adse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 738,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 354,49 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 631,89 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 159,09 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen