1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Xerox Workcentre 6515DNI
  6. Drucker Scannt nicht gerade :( (WorkCentre)

Drucker Scannt nicht gerade :( (WorkCentre)

Frage zum Xerox Workcentre 6515DNI: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, CCD-Scan, Fax, Farbe, 28,0 ipm, 1.200 dpi, PCL/PS/PDF, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), durchs. PDF/ OCR, 2 Zuführungen (300 Blatt), Touch-Display (12,7 cm), kompatibel mit 106R03473, 106R03474, 106R03475, 106R03476, 106R03477, 106R03478, 106R03479, 106R03480, 106R03690, 106R03691, 106R03692, 108R01416, 108R01417, 108R01418, 108R01419, 108R01420, 2016er Modell

Passend dazu Xerox 106R03480 (für 5.500 Seiten) ab 89,46 €1

von
Hallo

hab jetzt bemerkt das mein Drucker Xerox WorkCentre 6515 DNI nicht 100% gerade scannt :(

wie kann ich jetzt Festellen wie stark der Scanner nicht gerade scannt und wie finde ich heraus an was es liegt ?

beim ADF ist es auf jedenfalls schlimmer !

müsste man doch im Service Menü Kalibrieren könne ?
wie is das mit Software am PC kann die das Korrigieren ?

hat jemand vielleicht eine Grafik für mich zum ausdrucken mit der man die Verschiebung besser sichtbar machen kann ?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

also wenn er über das Flachbett schief scannt, dann muss da aber schon was sehr eigenartig laufen. Scanne doch liniertes Papier ein, dann siehst du die Schräglage.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
kann es sein das so gut wie kein Scanner 100% gerade scannt ?

und das adf Einzüge tendenziell eher ungerader scannen als ein Flachbildscanner ?
von
gute Idee leider hab ich kein liniertes Papier :(

würde sagen es is 1mm vielleicht 0,5mm
Beitrag wurde am 25.04.21, 21:17 Uhr vom Autor geändert.
von
Aus dem ADF ist ein leicht schiefer Scan nicht ungewöhnlich. Vom Flachbett aus schon. Da wird der Sensor ja gerade am liegenden Papier vorbeigeführt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Liebe Alex!
Millimeterpapier kannst du im Schreibwarenladen kaufen oder selbst audrucken. Die Vorlagen gibt es beispielsweise bei der Papersnake.
von
Hallo,
hauptsache er druckt nicht auch noch schräg ... aber es würde auch reichen 2 Lineale an eine Kante aufs Flachbett zu legen...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
also ich würde mir in Word einfach mal einen Rahmen erstellen ( Linienbreite so 5mm ) welcher so groß ist wie der maximale Druckbereich.

Das mal ausdrucken.... ist das schon schief stimmt schon etwas mit dem Einzug nicht.

Ist das gerade dann mal über das Flachbett scannen. Wenn dann die Kopie schief kommt hat ja schon dein Scanner ein Problem - bzw. schieflauf.

Denke erst wenn das Flachbett sauber scannt kann man an den ADF.
Aber in der Regel sind die Scharniere auf einer seite justierbar - langloch.... oder ähnliches.
Grüße
von
so hab es jetzt noch mal getestet hier das Ergebnis ! über Flachbett abgescannt (Glas) Manuell.
von
Und hier über ADF Einzug (Dokumenteneinzug) Doppelseitiger Scan 1
Beitrag wurde am 27.04.21, 16:40 Uhr vom Autor geändert.
von
und hier ein Fax auch über den ADF mit Duplex ( haben Faxe immer so ne schlechte Qualität ?)

auch hier von gerade nicht zu reden :(
Seite 1 von 2‹‹12››

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen