1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother HL-L5100DN
  6. Regelmäßige Streifen nach Tonertausch

Regelmäßige Streifen nach Tonertausch

Brother HL-L5100DNEOL

Frage zum Brother HL-L5100DN: S/W-Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, S/W, 40,0 ipm, 1.200 dpi, PCL/PS/PDF, Ethernet, Duplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit DR-3400, TN-3430, TN-3480, 2016er Modell

Passend dazu Brother TN-3480 (für 8.000 Seiten) ab 46,80 €1

von
Hallo ins Forum,
ich bin hier neu und habe wenig Ahnung von Druckern. Für den Brother HL-L5100DN (ziemlich neu und sehr zuverlässig) habe ich neue Toner von Logic-Seek bestellt. Nach Austausch des Toners entstanden wiederkehrende Streifen (siehe Bild). Danach habe ich wieder den alten Toner, der eigentlich fast leer war, eingesetzt, und dieselben Streifen erscheinen von neuem. Das Muster passt zu den Flecken, die auf der Trommelwalze zu sehen sind. Trotz Reinigung und unabhängig von Toner (alt oder neu) entstehen diese Flecken immer wieder neu.

Gibt es Tipps, wie ich das Problem beheben kann?
Danke für die Rückmeldung!
von
der Abstand beträgt übrigens 8,5 cm, wenn das helfen sollte. Nach dem, was ich hier so lese, ist es vermutlich die Bildtrommel. Jedes Mal, wenn ich den neuen Toner einsetze, kriegt die ordentlich was ab, und zwar anscheinend an ein und derselben Stelle...
von
Niemand?
von
Hallo,
Dann hast du den Fehler doch gefunden....
Wenn das Muster auf der Trommel zu sehen ist wird es diese sein. Wenn das reinigen nicht funktioniert wird die beschichtung der Trommel defekt sein. Da hilft dann nur ein Tausch.
Grüße
von
Ok, danke.
Wie gesagt, ich habe wenig Ahnung und unsere IT-Abteilung im Unternehmen ist nicht gerade hilfreich. Deshalb hatte ich einfach auf eine weitere Einschätzung gehofft. Kann es denn sein, dass der neue Alternativtoner die Trommel bzw. Beschichtung kaputt gemacht hat?
von
Das kann unter Umständen schon sein. Nachgebauter toner ist nie wie original toner. Daher würde ich generell nur original toner verwenden, teurer, aber in der Regel keine Probleme.
Sieht man denn auf der Trommel selbst Beschädigungen?
von
Hast du mal den Schieber an der Trommel hin und her bewegt?
Dieser reinigt den corona Draht (also bei vielen brother Geräten vorhanden)
von
jep, das habe ich schon etliche Male gemacht. ich hab auch die trommeln innen vorsichtig mit nem wattestäbchen abgefahren, um zu sehen, ob dort toner runterkommt. ist sauber. das einzige, was mir aufgefallen ist: über der trommel gibt es ein kleines fach, in das ich mit dem wattestäbchen auch reinkomme. dort ist unglaublich viel toner zu finden, wenn ich da durchfahre. das wird einfach nicht weniger... soll das so?
von
Das könnte der resttoner sein. Weiß nicht ob bei brother der resttoner in die Trommel mit abgeführt wird.
Denke du wirst die Trommel tauschen müssen
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
16:38
16:30
15:39
15:02
14:52
13:05
Artikel
27.02. HP Officejet und Laserjet mit SMTP-​Fehler: Probleme mit E-​Mailweiterleitung bei HP-​Druckern mit Strato-​Mail
23.02. HP Laserjet, Pagewide und Scanjet: Schwachstelle bei Druckern und Scannern mit "FutureSmart"-​Firmware sowie der neuen 4202/4302-​Serie
19.02. Brother DCP-​C1210N "Picocharge": Tintendrucker mit Vorausbezahlung der Seiten
15.02. HP Officejet Pro 9730e und 9720e: Erste A3-​Bürotintendrucker von HP mit Abo-​Option
07.02. Lexmark, Ricoh: Vier "kritische" Sicherheitslücken in über 150 Druckern vieler Modellreihen
07.02. Canon CP2024-​001: Sieben "kritische" Sicherheitslücken in aktuellen i-​Sensys-​Druckern
07.02. Epson Bridge x Microsoft Universal Print: Brückenschlag zum universellen Drucken
05.02. Epson Ecotank: Weltweite Tintentank-​Verkäufe beim Primus nur noch "stabil"
01.02. HP ThinkJet (Modell 2225): Erster thermischer Tintendrucker in Serie wird 40
01.02. Brother EcoPro Cashback 2024: Bis zu 75 Euro Cashback auf Farb-​LED-​ und S/W-​Laser-​Drucker
31.01. HP Laserjet Cashback 2024: Cashback auf viele HP-​Laserjet-​Monochromdrucker
26.01. HP Officejet Pro 9130e-​, 9120e-​, 8130e-​ und 8120e-​Serie: Business-​Inkjets von der Ober-​ bis zur Einstiegsklasse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 162,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 352,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 759,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 619,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,98 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,98 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,91 €1 HP Smart Tank 7005

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 406,00 €1 Canon i-Sensys MF754Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 139,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen