1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. HP Neverstop Laser MFP 1202nw
  6. Druckkosten/Tonerverbrauch

Druckkosten/Tonerverbrauch

Interesse am HP Neverstop Laser MFP 1202nw: S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, S/W, 20,0 ipm, Ethernet, Wlan, nur Simplexdruck, kompatibel mit 143A, 144A, 2020er Modell

Passend dazu HP 143AD Twin-Pack (für 5.000 Seiten) ab 24,67 €1

Entscheidung für den Samsung Proxpress M3820ND: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 38,0 ipm, 1.200 dpi, PCL/PS/PDF, Ethernet, Duplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit MLT-D203E, MLT-D203L, MLT-D203S, 2017er Modell

Passend dazu Samsung MLT-D203E (für 10.000 Seiten) ab 75,64 €1

von
Der HP Neverstop Laser MFP 1202nw taucht bei eurem Vergleich ganz oben bei den günstigsten Druckkosten auf- genau das wollte ich, hab auf den Amazon Link geklickt und dort gibt es mehrere Bewertungen für den Vorgänger 1200w, dass es statt 5000 Seiten pro Toner nur 500 wären, also 10x weniger. gibt es hier schon Erfahrungen? Kann es sein, dass der erste Toner nur minimal gefüllt ist, bei Nachkauf aber auf Druckkosten von unter 1 Cent pro Seite kommt?
Aus dem Vergleich:
HP Neverstop Laser MFP 1202nwVorstellungS/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED) W=34 Preis pro Seite=0,9 ct
Preis Gerät= ab 338,10 €1 Preis Toner für 100.000 Seiten = 895 € Gesamtpreis=1.224 €
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Hallo,

das Gerät ist sehr neu und liegt in der ersten Generation vor. Die haben alle das gleiche Druckwerk, nur etwas andere Ausstattung.

Also laut HP und der Anzeige am Display wird der Drucker mit einem vollen Satz für bis zu 5.000 Norm-S/W-Seiten geliefert. Normalerweise kann man sich bei Monolasern auf die Reichweite verlassen.

Die 5.000 Seiten beziehen sich auch auf Normale Textseiten. Wenn man jetzt nur vollflächige Dokumente druckt, dann sinkt dei Seitenleistung entsprechend zusammen.

Wie hoch ist denn dein monatliches Druckaufkommen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Naja, wenn ich mich recht erinnere ist die Normseite 5% Papierdeckung mit Toner, 10 Mal soviel wäre dann eine Halbe Seite komplett schwarz gedruckt? In den Bewertungen bei Amazon sind ja mehrere Rezensionen die sagen der Toner reiche nur 500-1000 Seiten.
Das Druckvolumen pro Jahr schätze ich auf 2500-7500 Seiten, aber öfter mal mit mehr als 5% Deckung. Im Prinzip schaue ich nach einem neuen Drucker, weil ich in letzter Zeit ziemlich oft neuen Toner auffüllen musste..
Vielen Dank übrigens für die extrem schnelle Antwort!!
Ich kaufe jetzt mal und werde Seiten zählen und bewerten! erinnert mich gerne dran :-).
LG
von
Hallo,

also ich hatte so ein Gerät mal ausgepackt gesehen, da war die Toneranzeige tatsächlich voll (also keine weitere Füllung möglich). Eigenartig.

Ich frage mich nur, ob für das hohe Druckvolumen nicht ein anderes Modell dennoch die bessere Wahl ist. So sehr viel teurer wird das auch gar nicht, man hätte aber eine größere Kassette und zumindest den Duplexdruck - wenn beides kein Problem ist, kannst du zu dem Modell natürlich greifen.

Es gibt ja immerhin 3 Jahre Garantie nach Registrierung: h41201.www4.hp.com/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Super, Danke für den Tipp! Hoffentlich greift die Garantie auch, wenn der Drucker das Verbrauchsversprechen einhält. Hab gerade bei Amazon bestellt (309€). Da war zwar kein direktlink von Euch zu Amazon, aber vorher habe ich auf eurer Seite Amazon angeklickt, sollte sich also trotzdem bemerkbar machen.
von
Hallo,

Danke! Das wird tatsächlich schwer durchzusetzen sein, wenn du tatsächlich weniger gedruckt hast, als erwartet. Du kannst ja gerne berichten, wie sich der Tonerstand entwickelt. Du kennst ja die Norm-Reichweite und die tatsächlich von deinem alten Drucker.

Die Deckung der ISO liegt übrigens eher so im Bereich von 4,2 Prozent.

PS: Der Direktlink sollte eigentlich drin sein, siehe ... HP Neverstop Laser MFP 1202nw (ab 270 € inkl. Versand) aber da kann wohl auch mal Aussetzer haben.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 07.05.20, 17:52 Uhr vom Autor geändert.
von
Leider musste ich das Gerät zurückschicken- Beim ersten Drucken am 2ten Tag Papierstau, alle Papierreste entfernt, Fehlermeldung blieb und lässt sich nicht beheben, auch nicht mit Unterstützung des HP Supports daher zurück an Amazon..
von
Hallo,

klingt ja nicht gut, brauchst du noch eine Kaufberatung?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ja bitte! ich denke ich will jetzt kein All in one mehr, sondern nur Drucker und Scanner extra hatte von einer anderen diskussion hier den da gefunden: Samsung ProXpress M3820ND-XXL S/W-Laserdrucker inkl. 15.000 Seiten-Toner. suche nur noch wielchers Druckerkabel da nötig ist Ist das das, wo USB an der anderen Seite anders aussieht?
von
Hallo,

das wäre dann der hier: Samsung Proxpress M3820ND (ab 134 € inkl. Versand)

Für Vieldrucker durchaus interessant - auch im Nachkauf.

Ich würde den Drucker über Ethernet mit deinem Router verbinden. Dann kannst du aus dem Netzwerk (auch über Wlan) drucken. Da brauchst du dann nur ein RJ45-Patchkabel. Das sind im Onlinehandel oft nur Pfennigbeträge.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 3‹‹123››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:21
20:56
20:28
19:12
19:09
18:49
13:11
8.5.
8.5.
7.5.
Advertorials
Artikel
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 155,56 €1 HP Officejet Pro 8022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 193,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 97,00 €1 HP Envy 6420e

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 588,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 427,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 185,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen