Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Lesermeinungen
  4. Canon i-Sensys MF744Cdw
  5. Der beste Drucker den ich je hatte

Der beste Drucker den ich je hatte

Bezüglich des Canon i-Sensys MF744Cdw ab 518,00 €1 - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Im Firmenbüro hatte ich in den letzten Jahren auch MF-Farblaserdrucker von HP und im Homeoffice als letztes einen EPSON WorkForce WF-3620DWF und davor einen Canon Pixma MX925. Beide fielen jeweils nach weniger als 24 Monaten mit verstopften Düsen aus und erhielten auf Gewährleistung jeweils einen neuen Druckkopf, der aber auch nicht länger hielt - obwohl nur Orginal Tinte verwendet wurde.
Bei der Suche nach einem neuen Drucker für das Homeoffice kam für mich nur ein Farblaser in Frage.
Wesentliche Anforderungen: (Dual-)Duplex-ADF u. Duplex-Druck
Warum wurde es der Canon i-Sensys MF744Cdw? Aus Kostengründen! Mehrpreis zum Canon i-SENSYS MF645Cx betrug EUR 80,-. Dafür das bessere und schneller Gerät mit doppelt so großen Kartuschen in der Startausstattung und 30% geringere Folgekosten beim den Standardkartuschen
Drucktempo und -qualität lassen keine Wünsche offen. Selbst Fotodrucke auf Normalpapier haben die gleiche Qualität wie der Epson.
Dual-Duplex-ADF funktioniert super – einziges Manko auf meinem iMac kann ich die eingebaute OCR Funktion für die Erzeugung durchsuchbarer PDFs nur mit Umwegen nutzen (funktioniert nur unter Windows).
Beitrag wurde am 26.07.19, 17:03 Uhr vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Ich habe extra noch einmal eine Testseite ausgedruckt und kann keinen Rotstich erkennen. Ich meine mich zu erinnern, dass es die Möglichkeit zur Farbkalibrierung gibt. Habe ich aber nicht angerührt.
Bei dem Vergleich des Ausdrucks der Testseite mit dem Bild auf meinem hochauflösenden Mac muss ich sagen, dass die ganz feinen Linien im Druck etwas verschwimmen. Bei einem Meter Abstand ist ein Unterschied zwischen Druck und Mac kaum noch erkennbar.
von
Hallo, habe jetzt auch einen MF744 in Betrieb genommen. Die Fotodrucke (auf Normalpapier) sind eher „flau“ (leicht zu hell, Farben nicht kräftig genug). Wenn man in die Detaileinstellungen des Treibers (UFR II) eintaucht, tun sich eine Menge Einstelloptionen auf, die sich nicht unmittelbar erschliessen und auch nirgendwo sinnvoll beschrieben sind. Hat jemand hier Erfahrungen?
von
Ich habe gerade die Datei dc_fotoyield.jpg über meinen MF744 auf Normalpapier und Standardeinstellung für den Canon MF742C/744C UFR II ausgedruckt und mit zwei alten Ausdrucken meines Epson WF3620 verglichen: auf Normalpapier schneidet der Laserdrucker klar besser ab. Der Ausdruck auf Fotopapier (glänzend) sieht natürlich mit Tinte besser aus, als der Laserdruck auf Normalpapier. Obwohl ich schon seit mehreren Wochen oder rund 200 Seiten für die drei Farbpatronen die Meldung erhalten "Die Patrone (...) hat das Ende der Lebensdauer erreicht." kann ich nicht sagen, dass die Farben zu hell oder "flau" sind. Während mein Epson sehr anspruchsvoll (teuer) hinsichtlich des Papiers war, um saubere Geschäftsbriefe oder Präsentationen auszudrucken, achte ich jetzt nur noch auf hochweiß und das Gewicht (bis 250g/qm geht klaglos).

P.S. Die Patronen werde ich erst wechseln, wenn ich in meinen Ausdrucken feststelle, dass eine Farbe nicht mehr die gewünschte Sättigung erzielt.
von
Kann der Scanner auch automatisch Fotos (9x13 oder ggf auch 10x15cm) über ADF einscannen?

Ich will nämlich mal meine alten Fotos auf einen Rutsch scannen.
von
Das Format und den Einzug kann man von der Breite einstellen. Fraglich ist ob das Fotopapier durch den ADF läuft.
von
Ich sehe gerade, dass im Datenblatt

canon.a.bigcontent.io/...

steht:

"Benutzerdefinierte Formate: mind. 128 x 139,7 mm"

Oder hat kann jmd bestätigen, dass es vielleicht doch geht Fotos (9x13 oder 10x15) einzuscannen?
von
Hallo,
das bezieht sich auf den Druck. Über den ADF wird bestenfalls A5 oder A6 gesehen. Das Problem ist aber, dass du damit kein Fotopapier einscannen kannst. Das wird viel zu sehr gebogen. Das wird nicht eingezogen. In der Regel ist bei 120 g/m² Schluss.

Du brauchst hier einen reinen und speziellen Scanner. Einige Dokumentenscanner kann man neigen, damit auch dickeres Papier geht. Oder solche Speziallösungen: www.epson.de/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Doch, das sind die Werte des ADFs:

„Automatischer Dokumenteneinzug (ADF):
DIN A4, DIN A5, B5, Legal, Letter, Statement. Benutzerdefinierte Formate: mind. 128 x 139,7 mm, max. 215,9 x 355,6 mm“

Danke für den Tipp mit dem Epson, den werde ich mir mal anschauen.

Vielleichtbkann doch mal jmd beim 744cdw ausprobieren, ob er Fotos scannen kann!
von
Hallo,
stimmt, kann der hier auch. Aber ist ja jetzt nur das kleinste Problem. Dieses Gerät wendet das Original um 180 Grad. Spezifiziert ist er bis 105g/m². Das müssten schon sehr dünne und flexible Fotos sein...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 2 von 2‹‹12››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:00
10:59
10:42
10:10
10:09
21:24
19:16
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.01. HP Color Laserjet Enterprise MFP M578dn, Flow M578c, M555-​Serie & M554dn: Oberklasse A4-​Farblaser mit umfangreichen Workflow-​Möglichkeiten
04.01. Oki C650dn: Leistungsfähiger Farb-​LED-​Drucker im kompakten Gehäuse
30.12. HP 913A und 973X: Ältere Pagewide-​Kartuschen werden zum 20. Januar gesperrt
23.12. Epson Ecotank ET-​5170 und ET-​5150: Tankdrucker mit Farbpigmenttinte und Face-​Down-​Ablage
18.12. Instant Ink: HP nimmt Streichung des Gratisabos für Bestandskunden zurück
16.12. Canon Pixma TR8550 und TR7550: Canon kündigt beliebte Pixma-​Drucker mit ADF ab
10.12. HP Dynamische Sicherheit: Millionenstrafe in Italien wegen "irreführender und aggressiver Praktiken"
04.12. Canon Pixma TS3450, TS3451 und TS3452: Drei Canon-​Tintenmultis in Schwarz bis Grau
01.12. EU Parlament: Recht auf Reparatur und längerer Produkthaltbarkeit
01.12. Epson Ecotank ET-​16150: Rasanter Büro-​Tintentankdrucker für A3 mit schnellem Duplex
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 59,90 €1 HP Deskjet 2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 220,00 €1 Epson Ecotank ET-2715

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 309,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,91 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 209,90 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen