1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Ecotank ET-7750
  5. MFC mit gutem A3 Fotodruck (ET-7750) oder doch z.B. Expression Photo HD XP-15000

MFC mit gutem A3 Fotodruck (ET-7750) oder doch z.B. Expression Photo HD XP-15000

Bezüglich des Epson Ecotank ET-7750 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,
ich nutze im Moment einen Epson Expression Premium XP-640. Mit dem Drucker bin ich auch zufrieden. Ich drucke auch gerne Fotos mit ihm, aber zum einen stört mich das A4 Format und die hohen Kosten - ich habe zwar schon einige Fremdtinten probiert bin aber in Bezug auf den Fotodruck immer wieder beim original gelandet.

Anforderung:
1: A3 Druck
2: "Günstig" im Unterhalt
3: MFC (kein Fax)
4: Scan direkt an E-Mail Adresse

Mit diesen Anforderungen habe ich bisher nur den Ecotank ET-7750 gefunden. Diesen könnte ich für 450,- Euro bekommen. Der Drucker würde dann den XP 640 komplett ersetzten.

Alternative wäre z.B. der Expression Photo HD XP-15000 (390,- inkl. 1 Satz XL Patronen). Dieser würde dann nur für Fotodruck genutzt werden und der XP 640 für alles Andere.

Ich möchte mir halt nicht jedes mal Gedanken mache wenn ich einen A4 oder A3 Fotoausdruck mache - ich möchte auch verschiedene Bearbeitungen drucken und wirklich auf dem Papier vergleichen. Ich strebe jetzt nicht der höchsten Qualität -die Bilder sind nur für mich und werden dann abgelegt. Ich gehe mal von 10-20 A3 Drucken im Monat aus.

Was wäre eurer Meinung nach die bessere Entscheidung?

Vielen Dank für euere Hilfe :-)

Vielen Dank für euere Hilfe :-)
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Es gibt gar nicht so viele Multifunktions-Fotodrucker wie den Epson Expression Photo XP-960

Dann lieber gleich einen richtigen Fotodrucker wie den Epson Surecolor SC-P600

Dieser Drucker hat dann auch nicht so fimschig kleine Tintenpatronen.
von
Hallo,

also der Epson Ecotank ET-7750 ist vom Druckwerk weitgehend identisch mit dem vom Epson Expression Premium XP-640 - wenn du also zufrieden bist, dann hast du das Formatproblem und vor allem die Kosten sofort gelöst.

Der ET-7750 hat hinten eine Zufuhr für "10 Blatt" - dein XP ja nur einen Bypass. Der Epson Expression Photo HD XP-15000 hat einen interessanten Farbsatz, welcher aber vom Raste nicht massiv besser sein dürfte - vor allem ist er teuer im Unterhalt.

Wenn dir also der Druck mit Originaltinte vom XP-640 reicht, greif zum ET-7750. Wenn du mehr willst, wäre z.B. der genannte Epson Surecolor SC-P600 die deutlich bessere Wahl.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Nur noch mal erwähnen könnte man auch den Canon Pixma TS9550.
Aber der Ecotank ist bei den Druckkosten unschlagbar. Für ein A3 Foto werden immerhin ca. 2 ml Tinte verbraucht.
von
Hallo,
der ist sicher die bessere Alternative zum Epson Expression Premium XP-900. Ich würde erst mal prüfen, ob die Qualität vom Epson Ecotank ET-7750 "reicht" - wenn ja, dann ist das Problem wohl gelöst.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
vielen Dank für eure Antworten.
Mit der Fotoqualität meines XP640 bin ich durchaus zufrieden. Ich denke der Mehrkostenaufwand für "mehr" ist es mir in Bezug auf einen Surecolor nicht wert.
Der Canon sieht interessant aus. Allerdings glaube ich nicht dass ich mit (geschätzten) 10-20 A3 drucken mit einer normalen Patronenlösung glücklich werde.
Der Satz beim Canon liegt bei 75 Euro für die XXL, beim Epson Expression Photo bei 85 Euro - nur wieviele A3 kann ich damit im Schnitt drucken? Da rechne ich Mal mit 2 Sätzen im Jahr.

Gruß Sascha
von
Hallo,
der Epson hat Helltinten - die verbrauchen sich recht stark. Ich denke der Epson Ecotank ET-7750 ist dein Drucker, wenn dich der Preis nicht abschreckt. Es gibt ja nach Registrierung auch noch 3 Jahre Garantie dazu.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi Ronny, ja ich denke der ET-7750 passt gut und wird es auch. Ich bekomme ihn mit Rabatt für 450,- Euro. Beim eigentlichen UVP würde ich mich vielleicht anders entscheiden.
Meinst du für den Drucker lohnt es sich ein ICC Profil erstellen zu lassen? Drucke bisher auf Epson Premium Glossy und PPD Semi Gloss

Danke und Gruß Sascha
von
Hallo,
probiere es aus. Aber für die Originalmedien sind ja Profile dabei.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Nimmt er sich die Profile direkt aus dem Drucktreiber bei entsprechender Anwahl des Papiers und Einstellung Farbprofil vom Drucker verwaltet?
von
Hallo,
also die Originalprofile sind zumindest immer fest und automatisch über den Treiber anwendbar. Du klickst einfach nur ICM an, und das geht dann ohne auswählen von selbst. In der Host-Anwendung muss dann natürlich jedes Profil deaktiviert werden.

Je nach Treiber müssen eigene Profile über die Host-Anwendung gesteuert werden. Bei den einfacheren Modellen kann man diese nicht über den Treiber steuern.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:22
08:52
08:39
03:25
00:02
Advertorial
Online Shops
Artikel
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
02.03. HP Sprocket Select: "Größerer Sprocket" wird kleiner und leichter
28.02. Epson Ecotank ET-​5800, ET-​5850, ET-​16600 und ET-​16650: Business-​Tintentankdrucker mit Pigmentfarben
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Surecolor SC-P900

Fotodrucker, A2 (Pigmenttinte)

Neu   HP Neverstop Laser MFP 1202nw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Neverstop Laser 1001nw

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   HP Neverstop Laser MFP 1201n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 190,04 €1 Epson Ecotank ET-2714

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 225,73 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,50 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,29 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen