Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Canon gibt keine Firmware zum Download mehr heraus

Canon gibt keine Firmware zum Download mehr heraus

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Beim aktuellen Canon Pixma 925 (und auch bereits beim Vorgängermodell Canon Pixma 924) gibt Canon keine Firmware zum Download mehr heraus.

Stattdessen möchte sich das kleine Scheißerchen von Drucker nun direkt auf dem Canon Server anmelden, um (mutmaßlich) Informationen über bereits verbrauchte Tintenpatronen austauschen.

Und damit man ihm den Netzzugang auch gewährt, gibt Canon die neue Firmware nun nicht mehr zum Download heraus, sondern nur noch der Drucker selbst darf die neue Firmware runterladen.

Wie kann ich mich beim Canon-Server als Canon-Drucker ausgeben, um die neue Firmware zu runterzuladen? Bestimmt hat es schon jemand ausbaldovert.

Consuli
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Quod erat demonstrandum.
von
Toll! Wer hat dir denn die neue Firmware eigentlich ins Ohr geflüstert?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@consoli ich weiss ja nicht warum du hier so aggressiv auftrittst. Ich denke keiner hier steht auf Seiten der Hersteller, man ist aber an einem guten Umgang mit Herstellern und Usern interessiert. Ich persönlich rege mich eher über Hersteller auf die ignorant sind als über manch dümmliches Verhalten ;-)
Manchmal hat das gar nichts mit irgendwelcher Neugier der Hersteller zu tun, sondern einfach eine Vereinfachung von Serviceabläufen. Das man das dann auch zum spionieren nutzen könnte ist dann eher Gedankenlosigkeit. Wenn man das vermeiden möchte dann sollte man den Gateway Eintrag einfach umbiegen bzw. leer lassen. Wenn man dann trotzdem mal ein Firmwareupdate benötigt sollte man bei Bedenken vorher auf Werkseinstellungen zurücksetzen, dann sind keine "wichtigen" Daten mehr auf dem Gerät , allerdings muss man das dann wieder ins Netzwerk einbinden.
Nicht in jedem Land sind die Bedenken des Datenschutzes so ausgeprägt wie in Deutschland. Manchmal ist das aber hier auch schon eine Phobie. Jede Updatefunktion im Internet ist dann eine potentielle Gefahrenstelle. Allerdings ist immer noch die größte Gefahr für die eigenen Daten der User selbst.
Theoretisch wäre es durchaus machbar die Firmware auch ohne Updateprogramm auf einen Drucker zu bekommen, allerdings wäre der Aufwand recht hoch und zeitraubend. Man müsste selbst eines schreiben... Gibt zwar manchmal auch Tools im Internet aber die können oftmals größere Sicherheitsprobleme bewirken als das sie nutzen.
von
Ich kann den Worten von HJK nur zu stimmen und habe nichts weiter hin zu fügen.

Wenn du unbedingt eine neue Firmware laden möchtest, dann schalte im Drucker die Funktion Extended Survey ab. Gleiches kannst du auch als Software auf deinen Rechner deinstalieren wenn noch vorhanden. So übermittelt dann dein Gerät keine Daten mehr über dein nutzerverhalten.
Ich hatte heute etwas Zeit in der Werkstatt und habe mir noch einmal die Mühe gemacht im Technikerportal zu schauen. Es wird KEINE neue Firmware angeboten. Auch für uns Technicker nicht.
Beitrag wurde am 13.02.18, 21:16 vom Autor geändert.
von
Im Internet steht doch auf zahlreichen Seiten, dass es ein Updat gab.. Auf 3.0.11 und das hat eine Funktion bzgl. "Google Cloudprint" geupdatet. Hier steht es sogar in einem Support-Dokument:
www.canon.de/...
Klickt mal ganz unten auf "Zutreffende Modelle". Da steht MX925.

Ich habe es vor einem Jahr an meinem MX925 installiert. Habe damals sogar ein Video des Updatevorgangs angefertigt, da es Leute gibt, die anscheinend nur dem First-Level-Support glauben und ich ebenfalls eigentlich gerne jegliche Firmware auf meiner Festplatte hätte, ohne am Drucker herumlöten zu brauchen..
Müsste das Video nur heraussuchen. Aber wozu.. Im Support-Dokument oben steht es sowieso, dass es eines gab. Hier waren nur ein paar Leute zu faul zum richtigen Suchen.
Und das wirklich, da man schon vor ca. drei Jahren einen Blogeintrag über dieses Update als eines der ersten Suchergebisse gefunden hat (wenn man nach "mx925 firmware update" gesucht hat), in dem auf diesen Link verlinkt wurde.
Eine Suche auf der Support-Seite ist keine vollständig richtige Suche. Ebenfalls können die Personen, mit denen man beim Support telefoniert auch nicht alles wissen und vielleicht schauen auch diese nur auf die allgemeine Seite, wo es normalerweise Updates gibt?

Eigentlich wollte ich mich nichtmal registrieren, aber sonst sagt hier mal keiner, dass hier einige Beiträge wirklich unnötig gewesen sind und dann regt man sich auf, dass der OP genervt sei..
Seite 3 von 3‹‹123››
Direkt+zu+Cleverleihe...
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:32
18:18
17:51
17:21
17:11
09:56
14.2.
UTAX vs. KYOCERA Haripon
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 197,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,91 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 386,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,29 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 97,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 328,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 369,84 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 882,95 €1 Ricoh SP C360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen