1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Mit Fotodruckqualität nicht zufrieden!

Mit Fotodruckqualität nicht zufrieden!

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallo Forum Freunde,

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen bzw. Tipps dafür geben.

Ich besitze seit gut halbes Jahr diesen Drucker WorkForce WF-3620

Bin eigentlich damit Zufrieden bis auf Fotodruckqualität.

Originale Patronen besitze ich nicht mehr,ich habe die auch nicht Original mehr gekauft gehabt da die richtig teuer waren/sind.

Ich habe Unoriginale Patronen bei Ebay günstig gekauft,und diese bis Heute im Einsatz gehabt.

Hier der LINK dafür:
www.ebay.de/...

Leider ist die Qualität Befriedigend bei Fotos.

Als Fotopapier habe ich diese bei LIDL Online Shop gekauft...
www.lidl.de/...

nun zu meiner Frage,sind jetzt die Tinten schuld oder Fotopapier?Eventuell auch vielleicht Drucker?

Auch als Einstellung,habe ich Verschiedene vorgenommen von Premium bis Ultra,alles hat nix gebracht.

Ich will halt wenn ich ein Foto oder z.b Passbilder im gutem bis sehr gutem Qualität gedruckt haben wie bei den Fotografen:)

Ich habe letztens einen Passbild geschossen mit dem NikonD7100,und habe diese dann mit den entsprechendes Programm Ausgedruckt,auch hier war die Qualität befriedigend.

Wäre euch sehr Dankbar für eure Hilfe und Antworten.

mfg
Seite 7 von 7‹‹567››
von
Wenn ich Fotos oder Spiele Covers Drucke,ist es nicht Wischfest.Wenn ich mit finger drüber wische paar mal hin und her,dann Verschmiert es sich :-(

Das wäre etwas, direkt mit dem Lieferanten zu besprechen, Ausdrucke, auf denen der Effekt auftritt und sichtbar ist, wären ja vorhanden.
von
@Ede-Lingen

Meinst du ich soll octopus office Kontaktieren?Oder wie meinst du es mit dem Lieferanten?
Sorry aber ganz verstanden habe ich es nicht^^
von
Hier mal ein bild dazu das es nicht Wischfest ist.
von
Hallo,

verschmiert es oder ist es eher wie eine Art Pulver?

Pigmenttinte zieht mit seinen großen Partikeln nicht so tief ins Papier wie Dyetinte. Das kann die Epson Tinte noch recht gut, bei Fremdtinte ist es entsprechend schwächer. Die Schwarztinte ist generell am meisten Anfällig.

Wenn es wirklich verschmiert und die Tinte nicht trocken wird, kannst du die Deckung reduzieren.

Ansonsten ist Pigmentinte nicht 100% Abriebfest.

Du kannst dir jedoch auch mal Gedanken über matten Papieren machen. Dieses ist für Pigmenttinte ideal. Da hast du auch mehr Tiefe, allerdings kleine Defizite bei Details.

Guck dir z.B. mal das recht günstige "Archival Matte Paper" (192g/m²) an: www.epson.de/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze

Ja Ärger mich schon bissel drüber,denn die Octopus Tinte habe ich auch grade nicht so billig bestellt.

Was meinst du mit... " kannst du die Deckung reduzieren. "
Wie Stelle ich das denn ein?

Es wird eher nicht Trocken, und ich habe soger als test ein Tag als test zwei Bilder Trocknen lassen,hat aber leider nix gebracht :-S

Ja das mit Matt könnte ich es auch Versuchen,nur habe ich Angst das der Problem dadurch nicht behoben wird und das Geld dann futsch ist.

Ansonsten habe ich keine Idee mehr als nur denn Verkäufer zu Kontaktieren,und das die vielleicht sagen das ich die Tinten zurück Senden kann.
von
Auf diesem mattem Papier ist das Problem in jedem Fall weg. Das ist eher eine Art dicke Pappe.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ok Danke

Lassen sich auch Fotos gut damit drucken?Weil Matt ist ja = kein Hochglanz oder?
von
Matt ist eben gar kein Glanz. Du kannst es sicher auch mit Seidenglanz/Seidenmatt probieren, da sind die Verwischeffekte durch eine größere Oberfläche reduziert.

Für alles was eh hinter Glas oder Folie kommt (wie wohl auch Cover) würde ich aber eh ein mattes Papier empfehlen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
hi wissender,
hast du dir denn nicht den test des druckers durcggelesen?
war doch von anfang klar, dass das kein fotodrucker ist.
warum jetzt diese mängelmeldung.
die " eierlegende wollmilchsau " bekommt man nicht für kleines geld.
und mit fremdtinte schon garnicht.
billig ist zwar geil, aber nicht das mass aller dinge.
perfection kostet.
aaron
von
So ich habe mich Octopus-Office in Verbindung gesetzt und die Tinten Gestern zurück Versendet.

Ich habe wirklich mit dem Problem Wischfestigkeit,keinen Weg gefunden wo ich es beheben könnte.

Nun werde ich weiterhin den Drucker mit Patronen weiterhin nutzen wie vorher.

könnt Ihr mir bitte Unoriginale Patronen Empfehlen die ok sind ?
Seite 7 von 7‹‹567››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:52
20:56
19:44
19:11
15:53
11:45
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 517,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 929,00 €1 Kyocera Ecosys M6235cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 157,87 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,39 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 178,33 €1 HP Officejet Pro 7740

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen