1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Dauernder Papierstau obwohl Papier sich gar nicht staut...

Dauernder Papierstau obwohl Papier sich gar nicht staut...

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallo,

ich besitze seit 2 Monaten eine Epson 3620 habe diesen gebraucht gekauft und Patronen von Druckerzubehoer.de neu eingesetzt. Nach sehr viel Reinigen Druckt dieser derzeit auch ganz passabel. Wenn er denn jetzt druckt... Der Drucker gibt seit ein Paar Tagen immer wieder bei Druckversuchen die Meldung aus das ein Papierstau existieren würde. Dabei schiebt er das Papier kurz bis vor den Druckkopf und gibt dann diesen Fehler.

Das kuriose dabei... Drucke ich einen Düsentest aus, schiebt er das Papier schnell nach vorne und druckt ohne beanstandung. Auch bei einer einseitigen Kopie zieht er das Papier schnell nach vorne und druckt. Sobald er aber Duplex druckt oder aber ein Dokument vom Computer kommt. Schiebt er das Papier ganz langsam nach vorne und sagt dann ohne erkennbaren Grund das sich das Papier stauen würde.

Ich würde mich freuen wenn mir hier jemand helfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Schaffrath

Epson Workforce WF-3620DWF
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Also ich habe noch nicht die Walzen gereinigt, komme dazu auch erst Morgen denke ich.

Allerdings habe ich nochmal was Probiert und zwar wenn ich vom PC etwas sende was die Qualität Entwurf hat und er ganz schnell das Blatt durchschiebt, funktioniert es.
Möchte ich einen Faxbericht ausdrucken der wohl nicht in Entwurfqualität ist. Tritt das Problem wieder auf.
von
Hallo nochmal...
habe jetzt eine zeitlang nichts an dem Problem gemacht, falls ich drucken musste habe ich einfach auf Entwurfsqualität gedruckt.. Sieht aber echt bescheiden aus.

Habe jetzt wie oben in den Bildern die insgesamt 3 Rollen von ihrem Staub befreit.
Problem besteht aber weiterhin.
Normale Qualität funktioniert wohl auch.
Sobald es aber Stark oder höher wird, macht er diesen Papierstau.
Er schiebt das Blatt bis zum Druckkopf und stoppt dann abrupt, daraufhin schmeißt er dann den Fehler Papierstau...
Verstehe nicht ganz...
Wo wären denn die Sensoren? Wäre es sinnvoll diese zu Reinigen?

Gruß Sebastian

Edit: Habe mal ein Video gemacht...

www.youtube.com/...
Beitrag wurde am 25.08.17, 18:13 vom Autor geändert.
von
Sensoren bestehen meist aus einen Plastikfähnchen und einem Optokoppler der durch Bewegung des Fähnchen ausgelöst wird. Wenn der Optokoppler nicht durch Farbe benebelt ist oder das Fahnchen nicht verklemmt ist dann glaube ich nicht das der Papiersensor da schuld ist. Zumal diese ja eigentlich im schnelleren Transport des Entwurfmodus ja funktionieren.
Kann das sein das dein Papier irgendwo anstößt durch Wellungen des Papiers? Was für ein Papier ist das denn? Hast du mal eine andere Sorte versucht oder den Stapel Papier mal umgedreht? Manchmal hilft das.
von
Habe das Papier bereits mehrfach neu reingelegt. Hab dickes und ganz dünnes Papier probiert. Beide bringen das selbe Ergebnis...
Papier ist glatt und nicht gewölbt oder unförmig. Auch beim geraden rausziehen bleibt das Papier glatt.
von
Habe jetzt einmal ein 150g Glossypapier eingelegt, selbe Problem...
Allerdings schiebt er es jetzt auf einmal weiter...
Also auch nachdem ich jetzt wieder das andere Papier drin habe, schiebt er das Blatt fast 2 Zentimeter weiter...
Kapier das nicht


Edit:
Was ich ganz vergessen habe...
Selbst wenn ich in Entwurf drucke, wenn es ein Duplexdruck ist und er wieder einzieht kommt auch Papierstau...
Beitrag wurde am 25.08.17, 21:41 vom Autor geändert.
von
u.U. war da irgendwo ein Fremdkörper der sich nun vielleicht gelöst hat und etwas weiter gewandert ist.
von
Kuriosität... Nach ein zwei versuchen ist er wieder bei dem selben Vorschub wie vorher...
Seite 2 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:13
08:10
23:41
22:10
21:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,42 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 220,09 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 402,95 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen