1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. A3 Pläne

A3 Pläne

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Servus
Ich möchte für einen Verein A3 Pläne drucken wo jeder der diese Pläne auslegt individuelle "Werbung" bekommt.
Drucken lassen lohnt sich nicht würde ich sagen.
Wie sieht es mit A3 Drucker aus?
Wenn würde mal sagen nur Laser.
Und die ~6% Abgabe noch dazu.
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Hallo,

selbstverständlich gibt es die WF-8000er Serie noch.
Epson Workforce Pro WF-8010DW (ab 558 € inkl. Versand)

Du kannst doch von einem 200 Euro Drucker nicht die aller billigsten Folgekosten erwarten. Aber dennoch. Für den Preis ist auch der kleine 7110 im Unterhalt ziemlich günstig. Soviel Ausstattung für den Preis gibt es sonst nicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
gut dann wird er halt nicht mehr verkauft.

Ja es gibt aber scheinbar nur billig inkjet oder sau teure laser.
von
Hallo,

ich weiss nicht, ob wir zum gleichen Thema reden. Nach ISO-Kosten ist selbst der Epson Workforce WF-7110DTW nicht teuer, wenn auch für dein Volumen eventuell unterdimensioniert.

Der Epson Workforce Pro WF-8010DW ist noch erhältlich. Wie oft sollen wir das noch wiederholen? Der ist gerade 1 Jahr auf dem Markt... was auch mein Link zum Preisvergleich verrät, da geht es ab 650 Euro mit Steuern los ...

5 Händler, einschl. der großen Buchhandlung : Epson Workforce Pro WF-8010DW (ab 558 € inkl. Versand)

Laserdrucker drucken eben nicht günstiger...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Meine Meinung zur bisherigen Diskussion: "für umme" wie man hier in Südhessen sagt, bekommt man keine A3-Pläne. Geizkragen arbeiten dann auch nicht mit Originaltinte, sondern mit Refill-Systemen.

Den Epson Workforce WF-7110DTW kann ich nur dann empfehlen, wenn ausschließlich (!) A3 gedruckt werden soll. In der Praxis müssen zwischendurch dann doch mal ein paar Seiten A4 gedruckt werden, und bei nur einer Papierkassette ist das wechseln (oder das händische Einlegen in den Einzelblatteinzug) äußerst lästig, zumal dann auch immer wieder die Papierkassette umgebaut werden muss, und dem Druckermenü die aktuelle Papiergröße genannt werden muss: klick-klickklick-klick-klick). Sehr, sehr lästig...!

Dann greife ich doch lieber zum Epson Workforce WF-7620DTWF, der hat 2 Kassetten und einen ADF. Der "Aufpreis" ist gemessen an der Nutzungsdauer des Geräts vernachlässigbar (zweistelliger Euro-Bereich).

Beim Epson bitte auch an den "Kursiv-Bug" denken (Thread hier im Forum). Wenn das stört, dann Finger weg...

Gruß Jörg
von
Hallo jof,

der Epson Workforce WF-7110DTW hat 2 Papierkassetten und zusätzlich den manuellen Einzug von oben. Nur der Epson Workforce WF-7610DWF hat lediglich eine Kassette.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für den Hinweis, ich habe ja nur Epson-Geräte in Gebrauch (naja, stimmt nicht ganz, ein 15 Jahre alter HP Designjet 500 A0-Plotter und ein paar Laser tun auch noch treu ihren Dienst).

Aber mein Tipp gilt auch für HP: A3-Geräte IMMER mit 2 separaten Kassetten, alles andere ist in 99% der Fälle praxisfremd.
von
Wieso ich habe kein Problem mit 250 Seiten Manuellen einlegen.
Ich bekomme sowieso nur den EPSON WorkForce WF-7110DTW.

Genau für den bekomme ich auch keine Nachbaut Tinte.

Nein wir haben zuhause genug Drucker die A4 können. 1 SW Laser, 1 ur alten Farblaser (leider ist das Druck ergebniss nicht mehr ausreichend), 2 HP Inkjet.

danke muss ich schauen!

Schön dann ist er nicht lieferbar EOL was auch immer finden kann ich ihm nicht mehr.
von
Hmm.. Ich habe den Eindruck, dass ich gegen eine Wand rede. Aber lassen wir das ...
von
Das kenne ich.
von
Den 8010 1x bei idealo eingegeben liefert 51 Händler die den verkaufen. Aber jeder ist seines eigenes Glückes Schmied.
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:01
18:56
18:46
18:38
15:20
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS9550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TR4550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,47 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,56 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen