1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. A3 Pläne

A3 Pläne

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Servus
Ich möchte für einen Verein A3 Pläne drucken wo jeder der diese Pläne auslegt individuelle "Werbung" bekommt.
Drucken lassen lohnt sich nicht würde ich sagen.
Wie sieht es mit A3 Drucker aus?
Wenn würde mal sagen nur Laser.
Und die ~6% Abgabe noch dazu.
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Die kleineren Designjet haben auch nicht unbedingt geringere Druckkosten, vielfach auch höhere als die Workforcemodelle weil mehr Farben (bei einigen Modellen). Und Designjet sind meist auch eher für größere Formate als DIN A3 ausgelegt. Zudem sind Designjets auch eher teurer als dein Kyocera. Daher hab ich erstmal mit dem kleinen Workforce angefangen, der kostet etwa 150 Euro, wenn der nicht mehr ausreichen sollte kann man immer noch auf ein größeres Gerät umschwenken, dann sollte sich auch für dich rechnen.
von
Den Epson Workforce Pro WF-8010DW gibts auch als Epson Workforce Pro WF-8090DW mit PCL und PS. Vermutlich wird der gelistet sein...
von
www.epson.at/...
zb...

Das Designjet was ich gefunden habe hat nur 1000€ gekostet und ist somit 1000€ günstiger als der Kyocera.
Ich drucke am Anfang schon mal 1000 Pläne aus von daher.
von
Plotter gibt es eigentlich so nicht mehr (Plotter sind die Geräte mit Stiften), heute eigentlich nur noch Tintenstrahler oder Laser (die kann man aber kaum bezahlen). Eigentlich sind Designjet u.ä. erst ab DIN A2 eher DIN A1 sinnvoll. Sowas gibt es auch von Epson und Canon, Roland usw. aber wie gesagt die liegen alle in der Regel über 2000 Euro.
von
Für deine Zwecke dürfte der die WF-80er Serie gut geeignet sein. Man ist auch mit der Zufuhr recht flexibel.

Die Epson LFP-Geräte sind meist für Fotodrucke oder auch Architekturzeichnungen gedacht und auch A2 aufwärts. Schneller sind die auch nicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Klar man bezeichnet sie immer noch als Plotter obwohl es "normale" Inkjet sind.
Laser in diesen Bereich? Das sind dann schon Produktionsstraßen?

Also im Grosshandel gibt es so grosse Inkjet für ca. 1000€!

Der Speed ist mir egal. Hat ein Plotter eigentlich eine möglichkeit das man ein Papierfach hat?

Die kleinen fressen dafür Tinte wieder. Kombi Geräte sind scheiss teuer wegen der Drucker Tax.
von
Hallo,

was spricht denn gegen den Epson Workforce Pro WF-8010DW? Der hat große und günstige Tinten, kann auf bis zu 4 Kassetten und der oberen Zufuhr auf bis zu 1.831 Blatt erweitert werden. Dazu gibt es noch einen Einzug von vorne. Flexibler kann man doch gar nicht sein !?

Mit größeren Kartuschen und PCL/PS dann auch als Epson Workforce Pro WF-8090DW erhältlich.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Naja die 1000 Euro Geräte sind quasi für Gelegenheitspläne/Bilder gedacht, die sind meist so langsam das es sich nicht lohnt sich mit denen auseinanderzusetzen.
Dann reicht die auch ein Epson Workforce WF-7110DTW der ist auch nicht langsamer ;-) (den hatte ich als Einstiegsgerät gedacht weil du nichts vom Umfang erzählt hast)
Grossformatdrucker nutzen entweder Einzelblätter oder Rollenpapier, jedenfalls die im bezahlbaren Bereich. Da ist dann der von Ronny empfohlene Epson Workforce Pro WF-8010DW wesentlich besser wenn es um Einzelblätter geht. Auch von den Druckkosten und vom Volumen her. Plotter sind in der Regel da gemächlicher und das Einlegen von Einzelblättern ist auf die Dauer zu mühselig.

Ich glaube du solltest dir so ein Gerät erstmal in einem Copyshop oder besser bei einem spezialisierten Händler vorführen lassen bevor du dir einen "Plotter" zulegst.
Gibt auch Händler die auch gute Gebrauchte führen oder dir ein Gerät zum Testen hinstellen (gegen eine Leihgebühr und den Tintenkosten).
Willst du überhaupt nennenswert größere Formate als DIN A3 drucken?
von
WF-8010DW gibt es nicht mehr oke der EPSON WorkForce WF-7110DTW kostet 180€ exkl.

Und die Tinte ist auch ned günstig:
EPSON 27XL Tinte gelb hohe Kapazität 10.4ml 1.100 Seiten 1-pack blister ohne Alarm - DURABrite ultra Tinte kostet 17,30€ exkl.
von
Die Reichweite gilt für ISO-Seiten, nicht für höhere Seitenleistung. de 8010 gibt es immer noch nur mit Lieferzeit bei Epson im Store, allerdings sind die da etwas teurer als am Markt.
Und wir Ronny schon schrieb hat der 8090 eine höhere Reichweite.
Aber wenn die Druckkosten noch zu hoch sind dann musst du deine Kalkulation nochmal überdenken.
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:29
11:27
23:09
22:09
21:50
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 134,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen