1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Erfahrungen von Epson Ecotank Serie erbeten

Erfahrungen von Epson Ecotank Serie erbeten

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag
Bin auf der Suche nach einem neuen Tintenstrahldrucker da mein Canon mp640 knapp vor dem Total Ausfall steht. Habe ihn mit Ersatz Patronen und Nachfülltinte betrieben und war recht zufrieden damit. Bin jetzt auf die Epson Ecotank Serie gestoßen welche ja ein neues Tinten Konzept hat welches ja viel verspricht. War eigentlich schon überzeugt ein Modell auszuprobieren bis ich einen Kommentar auf Amazon gelesen habe in welchem ein Kunde von Problemen mit Fremd Fotopapier berichtet. Angeblich hat der Epson Support gemeint der Drucker kann leicht Probleme machen wenn kein original Fotopapier verwendet wird? Das wäre natürlich ein schlechter Scherz wenn man sich nun keinen Kopf mehr um die Tinte machen müsste aber dafür nur mehr Original Hersteller Fotopapier verwenden kann. Deshalb wollte ich hier mal anfragen ob mir jemand seine Erfahrungen mit seinem Ecotank Modell und speziell mit Fremd Foto Papier mitteilen kann? Natürlich bin ich auch an allgemeinen Meinungen des Druckers interessiert. Danke im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Hannes_Voghuber
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Das waren die beiden Modelle Epson Stylus Photo PX650 undEpson Stylus Photo PX660, wenn mich gerade nicht alles täuscht.
von
Ja interessant... der preisunterschied für den ecotank ist ja wieder mal zum weinen...
von
:) Aber die Anwendung, 6 Farben und Randlos ist auch besonders interessant. Ich finde 400 Euro gar nicht mal so übel. Gut, in Deutschland würde man sicherlich bei 700 Euro UVP liegen...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
tja, das mit den gefühlten Preisen ist nicht so ganz einfach, da müßte man zumindest berücksichtigen, daß es bei den Ecotankmodellen eine Menge mehr Epson Originaltinte dazugibt, 6x70ml macht einigen mehr als 6 kleine 10ml Patronen. Wenn man die Patronen und Tinten zu den Einzelverkaufspreisen vom Gesamtpreis abzieht, verzerrt das auch das Bild, was den Gerätepreis angeht. Wenn man aber die L800 Tinten zum Preis der Claria- Patronen anrechnet, 7 Patronen Equivalent für 70 ml, kommt auch Blödsinn raus, also hat Epson die Preise ganz anders gemacht, hoch genug, damit man sich nicht selbst Konkurrenz macht gegen ähnliche Patronenmodelle, und ein Gewinn muss auch noch bleiben, und ein paar Geräte will man doch schon verkaufen, und in anderen Regionen wie Osteuropa ist der Druck von Fremdtinten wohl noch höher als in Westeuropa.
von
ich hab im Lager noch ? 11x PX650/660 :) weil es einfach keine P50er mehr gab hab ich mich einfach etwas weiter umgesehen.
von
Guten Tag
Hier ein besseres Foto von den komischen weißen Klebebändern. Wie gesagt die kleben ziemlich gut und scheinen auch nicht die Funktion des Druckers zu stören. Hat jemand eine Ahnung ob man die entfernen sollte?
Mit freundlichen grüßen
hannes
von
dranlassen, die halten ja keine Teile, Klappen, etc für den Transport zusammen
von
Das dürfte die Belüftung sein. Also unbedingt dran lassen.
von
Habe vor kurzem auch den L850 erworben.

......... ..Zu beachten ist jedoch, daß die Ecotankmodelle kein randloses Druckern bieten, die sind primär auf Officeanwendungen ausgelegt. ........

....... Die (hier offiziell erhältlichen) Geräte können kein randlos und sind nun auch nicht als dezidierte Fotodrucker zu empfehlen. ........

Beides stimmt nicht. Der Drucker ist sehr wohl als Fotodrucker angedacht und kann natuerlich auch randlosen Druck.

Zu Fremdpapieren:

Ich habe vorher einen Canon MP 800 gehabt und habe zur vollen Zufriedenheit auf Epson Premium Glossy Fotopapiere gedruckt. Also bei Canon ein Fremdpapier. Was mich allerdings ein wenig stutzig macht ist, dass die Ausdrucke von L850 auf dasselbe, also das Epson-eigene Papier !!!! nicht die Qualitaet der Ausdrucke von der Canon MP 800 erreichen. An und fuer sich ist der Druck OK, bei direktem Vergleich kann man allerdings bei den L850 Ausdrucken einen schwachen quasi Schleier (etwas truebes, milchiges) in den Schattenpartien erkennen. Der Effekt ist nur schwach ausgepraegt, manchmal ueberhaupt nicht, oder nur bei direktem Vergleich wahrnehmbar, oft aber auch ohne Vergleich erkennbar. Es haengt stark von dem Charakter des Fotos ab, z.B. Nachtfotos mit grossem Anteil von Schatten sind ziemlich betroffen.
Ausserdem gibt es auch einen Unterschied bei Druckqualitaet Standard und High. Bei Standard ist der Effekt wesentlich schwaecher oder uberhaupt nicht vorhanden. Dann ist allerdings die Druckqualitaet eben nur Standard, und man moechte ja Qualitaet High drucken.
Ich habe viel an den Einstellungen herumgetueftelt, gut ueber hundert Probefotos ausgedruckt, aber ohne Erfolg. Als einzige Abhilfe hat sich komischerweise ein Fremdpapier gezeigt. Fotopapier Abel-Michelangelo, ich weiss nicht ob es in Deutschland bekannt ist.
Ein hervorragendes Fotopapier. Ich habe noch vor Rayfilm zu testen.
Wie sind ihre Erfahrungen bezueglich der Fotodruckqualitaet?l

Noch eine Bemerkung zum Fotodruck: Die ersten Ausdrucke habe ich mit automatischer Farbeneinstellung (Farbenverwaltung) gemacht. Anders als der MP800 hat da der L850 gemacht "was er wollte". Ausdrucke zu dunkel, oft Farbenverschiebungen. Ich musste zur individuellen fest vorgegebener Farbeneinstgellung greifen.

Alexander Petrovic
Slowakei
von
ja, der L850 läuft als ITS-System bei Epson - Integrated Tank System - die Ecotanksysteme
mit der Modellbezeichnung ET... sind wohl die nächste Generation, bei denen die Tanks nicht mehr zum befüllen umgeklappt zu werden brauchen. Bei den Ecotank-Modellen gibt es keins mit randlosem Druck, bei den L-Modellen schon - L800/850/1800. Die L-Modelle sind schon seit einigen Jahren in verschiedenen Weltregionen auf dem Markt, die ET--Modelle sind da neuer.
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:47
16:06
15:39
15:31
15:31
13:24
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen