1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Erfahrungen von Epson Ecotank Serie erbeten

Erfahrungen von Epson Ecotank Serie erbeten

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag
Bin auf der Suche nach einem neuen Tintenstrahldrucker da mein Canon mp640 knapp vor dem Total Ausfall steht. Habe ihn mit Ersatz Patronen und Nachfülltinte betrieben und war recht zufrieden damit. Bin jetzt auf die Epson Ecotank Serie gestoßen welche ja ein neues Tinten Konzept hat welches ja viel verspricht. War eigentlich schon überzeugt ein Modell auszuprobieren bis ich einen Kommentar auf Amazon gelesen habe in welchem ein Kunde von Problemen mit Fremd Fotopapier berichtet. Angeblich hat der Epson Support gemeint der Drucker kann leicht Probleme machen wenn kein original Fotopapier verwendet wird? Das wäre natürlich ein schlechter Scherz wenn man sich nun keinen Kopf mehr um die Tinte machen müsste aber dafür nur mehr Original Hersteller Fotopapier verwenden kann. Deshalb wollte ich hier mal anfragen ob mir jemand seine Erfahrungen mit seinem Ecotank Modell und speziell mit Fremd Foto Papier mitteilen kann? Natürlich bin ich auch an allgemeinen Meinungen des Druckers interessiert. Danke im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Hannes_Voghuber
Seite 2 von 3‹‹123››
von
az-euope.eu gibt als Standort die Slowakei an bei den Kontakten
von
und Bezahlung geht meist nicht mi Paypal, auch nicht mit zusätzlichen Sicherheitsabfragen, dann nur mit Überweisung oder Kreiditkarte
von
Guten Tag
Habe jetzt bei diesem polnischen Händler bestellt:
komputrik-hurt.pl/...
lief reibungslos und heute wollte ich ihn in betrieb nehmen. Leider funktioniert es nicht so wie es laut Beschreibung sein sollte. Es scheint etwas beim Tinten Behälter nicht zu stimmen. Anscheinend läuft der Tank nicht voll? ich habe zwar die mitgelieferten Tinten eingefüllt und den 20 minütigen Füllvorgang gemacht aber wenn ich an der Seite den Füllstand kontrollieren will sehe ich nichts? Man sieht zwar im oberen Teil einen kleinen farbigen Bereich aber der Rest ist ohne Farbe und anscheinend leer. von oben betrachtet ist es ok aber laut Beschreibung darf der Tinten Stand nicht unter der Markierung sein. Auch gibt es bei den Tinten Behältern noch so Plastik Klebebänder bei denen ich mich frage ob sie nicht vielleicht abgezogen gehören? Kleben aber relativ fest und sind auch nicht blau wie die anderen die man entfernen muss. Hat jemand eine Idee was bei meinem Drucker nicht stimmt?
Mit freundlichen Grüßen
Hannes
von
HIer noch ein paar bilder:
von
Guten Tag
Habe es jetzt probiert und er druckt einwandfrei. ich habe anscheinend die füllanzeige an der seite falsch interpretiert. ich nehme an, der farbige bereich oben wandert runter und wenn er den pfeil erreicht muss man nachfüllen.
mfg
hannes
von
Guten Tag
Wozu die weißen Klebebänder auf dem ersten Bild dienen ist mir aber nach wie vor ein Rätsel?
mfg
hannes
von
Wo sind da noch Klebestreifen, die gehören alle ab, Epson verwendet blaue und weiße
von
Der "farbige Bereich" nennt sich Tinte und darueber ist dann Luft ;-)

Die Tintenbehaelter sind doch alle randvoll. Viel mehr Tinte geht da gar nicht rein.

Die Maximalmarkierung ist oben das Dreieck mit der Spitze nach oben, wobei du bei der Erstbefuellung einfach die komplette Flasche einfuellen sollst.

Unten befindet sich dann eine Minimalmarkierung mit einem Dreieck mit der Spitze nach unten. An dieser Stelle solltest du neue Tinte nachfuellen.
von
der Treiber wird sich dann auch melden, daß man mal die Tinte kontrollieren soll, und dann bleibt er stehen zum Nachfüllen, man füllt nach, drückt auf die Tintentaste am Gerät und macht o.k. bei den Treibermeldungen und gut ist. Aber man kann natürlich immer nachfüllen, wenn man will, z.B. weil man schon dabei ist und alle Farben einfach wieder vollmacht und dann wieder, wenn es Sinn macht, man kann die Meldungen auch wegdrücken, wenn man nicht nachfüllt, aber da ist kein Sensor im System , daß den Drucker stoppt, wenn keine Tinte da ist, man kann die Tinten auch leerdrucken, wenn man nicht aufpaßt.
von
Nebenbei mal eine frage wegen der modelle:
der L800 ist ja ein p50, nur mit "ecotank"...
- gabs oder gibts eigentlich auch ein vorläufer modell zu diesem L850, ohne ecotank? Also ein p50 mit scanner? Wäre mir neu...
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:03
15:02
14:58
14:54
14:42
12:18
16.11.
15.11.
15.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen