1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Lexmark C734dn
  6. Lexmark C734 Transferband

Lexmark C734 Transferband

Lexmark C734dn▶ 1/13

Frage zum Lexmark C734dn: Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, 28,0 ipm, 1.200 dpi, PCL/PS, Ethernet (ohne Airprint), Duplexdruck, 2 Zuführungen (650 Blatt), kompatibel mit 0C734A1CG, 0C734A1KG, 0C734A1MG, 0C734A1YG, 0C734A2CG, 0C734A2KG, 0C734A2MG, 0C734A2YG, 0C734X77G, C734X24G, 2009er Modell

Passend dazu Lexmark 0C734A1KG (für 8.000 Seiten) ab 32,38 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!


Ich habe da mal ein paar rein theoretische Fragen:

1. Das Transferband bei den Lexmark C734 soll einen Chip haben der das Gebrauchsende festlegt. Kann ich diesen Zähler evtl. resetten? -so wie den Fuser-Zähler, da gings per Maintanance-Menü-

2. Weiß jemand ob es möglich wäre ein "aufgebrauchtes" Belt einem anderen Drucker als "neu" unterzujubeln?


Grund für Frage ist:

Ich habe hier einige dieser Geräte zu betreuen. Die Geräte sind aus der Wartung und der freie Marktpreis für Fixiereinheit und Transfer Belt einzeln liegt in etwa der Höhe des Anschaffungspreises bzw. des Neupreises für ein anderes Gerät. Eigentlich sollten beide Verbrauchsteile beim betroffenen Gerät rein rechnerisch noch 5 Monate halten, aber darauf scheint kein Verlass zu sein. Nun müsste ich mir das weitere Vorgehen überlegen. Aber bis eine mögliche Lösung umgesetzt ist sollte das Gerät noch arbeiten.

MFG

MJJ
Beitrag wurde am 20.03.13, 11:22 Uhr vom Autor geändert.
von
Nabend,

einfache Antwort:

zu 1. Nein
zu 2. Nein

Du vergleichst den C734 mit nem 220 Euro Farbdrucker? Soviel ist für eine neue Fixierstation im 100K Kit fällig. Das Band kostet knapp über 200 Euro. Für Drucker dieser Preisklasse durchaus nicht unangemessen.
Das ist doch ne Milchmädchenrechnung. Man stellt, weil einem das Verbrauchsmaterial zu teuer ist, ein paar Billigheimer in Neu hin.
Und was ist, wenn dort die VBMs verbraucht sind? Auch wenn die neu sind, sowas ist nie Bestandteil von Garantie und Gewährleistung - die muß man immer bezahlen, wenn sie verbraucht sind.
Einzige Ausnahme: Mietgeräte mit Click-Abrechnung, dort sind alle Kosten im Seitenpreis enthalten.

Um's kurz zu machen: wenn sich Band und Fuser dem Ende zuneigen, Meldet der Drucker "fast verbraucht". Diese Meldung erscheint zur Info nach jedem Einschalten einmalig und kann "abgehakt" werden. Auch bei erreichen der 0% Marke bleibt der Drucker nicht sofort stehen.
Wenn's soweit ist, steckt man ein neues rein und weiter geht's.
von
@ chandeen
Da muss ich widersprechen! Selbst höher/hochpreisige Farblaser sind heute nur noch Einweg-Wegwerf-Drucker. Bei knapp EUR 450 für Fixiereinheit und Transferbelt lohnt es sich einfach nicht mehr. Billigster Preis den ich finden konnte war EUR 699. Da ist dann auch gleich die Bildtrommel neu und Toner ist auch dabei. Das sind zwar "nur" Starter, aber immerhin ist der Schwarztoner mit 50% gefüllt und die Farbtoner zu 2/3 (CMYK für je 4.000 Seiten im LU). Wenn man jetzt den Toner noch anteilig berechnet und die Bildtrommel mit EUR 90 ansetzt, dann ist es unterm Strich einfach billiger ein neues Gerät zu kaufen und man hat sogar wieder Garantie ;)
von
...die einem bei Verbrauchsmaterialien im Zweifelsfall überhaupt nicht's nutzt. Jeder Hersteller (einige), bei welchem ich regelmäßig zu Fortbildungen bin, betont stets immer wieder, das es auf Verbrauchsmaterialien keinerlei Garantie gibt!!
Bei Verbrauchsmaterialien gibt es Kulanz (freiwillig), welche von Hersteller zu Hersteller variiert.
Zweitens ging es hier nur um das Band, das kostet um 200 Euro. Wenn ich das also richtig verstanden habe, will er ein 700 Euro Gerät durch ein knapp über 200 Euro-Gerät ersetzen, dessen VBM-Kosten mindestens drei-viermal so hoch sein dürften.
Drittens ersetze ich kein funktionierendes Gerät, wenn die unmittelbaren Kosten nicht min. den Neupreis überschreiten (aus oben genannten Grund).
Ein neues Band kaufen und ersetzen wenn's nicht mehr weiter geht, ist die günstigste Variante. An dem Kasten geht ansonsten kaum was kaputt (jedenfalls nicht's, wo einem die tolle Garantie was nützen würde).
nächstes Mal: vernünftigen Servicevertrag abschließen bzw. verlängern lassen (Reaktions-, Widerherstellungszeit, sind VBMs incl. - vielleicht auf Seitenpreisbasis) - dann stellen sich solche Fragen erst gar nicht.
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:53
00:40
00:05
22:52
22:36
Artikel
27.02. HP Officejet und Laserjet mit SMTP-​Fehler: Probleme mit E-​Mailweiterleitung bei HP-​Druckern mit Strato-​Mail
23.02. HP Laserjet, Pagewide und Scanjet: Schwachstelle bei Druckern und Scannern mit "FutureSmart"-​Firmware sowie der neuen 4202/4302-​Serie
19.02. Brother DCP-​C1210N "Picocharge": Tintendrucker mit Vorausbezahlung der Seiten
15.02. HP Officejet Pro 9730e und 9720e: Erste A3-​Bürotintendrucker von HP mit Abo-​Option
07.02. Lexmark, Ricoh: Vier "kritische" Sicherheitslücken in über 150 Druckern vieler Modellreihen
07.02. Canon CP2024-​001: Sieben "kritische" Sicherheitslücken in aktuellen i-​Sensys-​Druckern
07.02. Epson Bridge x Microsoft Universal Print: Brückenschlag zum universellen Drucken
05.02. Epson Ecotank: Weltweite Tintentank-​Verkäufe beim Primus nur noch "stabil"
01.02. HP ThinkJet (Modell 2225): Erster thermischer Tintendrucker in Serie wird 40
01.02. Brother EcoPro Cashback 2024: Bis zu 75 Euro Cashback auf Farb-​LED-​ und S/W-​Laser-​Drucker
31.01. HP Laserjet Cashback 2024: Cashback auf viele HP-​Laserjet-​Monochromdrucker
26.01. HP Officejet Pro 9130e-​, 9120e-​, 8130e-​ und 8120e-​Serie: Business-​Inkjets von der Ober-​ bis zur Einstiegsklasse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,90 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 759,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 619,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,99 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,98 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,93 €1 HP Smart Tank 7005

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 410,00 €1 Canon i-Sensys MF754Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 139,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen