Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000R
  6. 4000r Wireless Verbindung zum Notebook, aber wie?

4000r Wireless Verbindung zum Notebook, aber wie?

Bezüglich des Canon Pixma iP4000R - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
da dachte ich doch ich könne den 4000r so einfach mal eben mit meinen Asus Notebook(Modell A3500) verbinden (WiFi, mit passenden Standart ist integriert im Notebook) Win Xp home ist auch drauf, aber leider kein connect.
Kann das eigentlich so funktionieren?, oder habe ich einen Denkfehler.?
Irgentwo stand dann in der Bedienungsanleitung was von Accesspoint??? Gibt es sowas für USB? Was ist eigentlich ein Ad-hoc Verbindung, gibt es da eine Möglichkeit?
Ich hätte gerne eine Kabellose verbindung, Entfernung ca 10 Meter
Kann mir jemand helfen, DAnke schön.
Mfg Tomschuett
von
Ad-hoc heißt dann ohne Access-Point - sollte eigentlich möglich sein (schau mal, ob dazu was in der Anleitung des Druckers steht).
Ein Access-Point ist sowas wie ein Hub/Switch beim kabelgebundenen LAN. Kannst du nach belieben irgendwo aufstellen, kostet aber mit 54Mbit um die 70€.
Aber eigentlich sollte das auch ohne gehen ...
von
Hallo,
laut Bedienungsanleitng steht defenitiv drin, das er keinen Ad-hoc Modus unterstützt.! Also keine direkte Verbindung um Notebook möglich ?

wenn jemand diese WLAN Möglichkeit, Notebook » Pixma 4000r geschafft hat möge er sich bitte melden, ich bekomme es nicht zum laufen..

ist doch ein Witz..
von
Hallo,

Canon schreibt lediglich, dass er über einen "Wireless Access Point betrieben..." werden kann. Also eine "Infrastructure"-Verbindung.

Sieht so aus, als ob du dir einen W-LAN Router zulegen musst, wenn du Drahtlos drucken möchtest.

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Genau, kostet etwa 50-60€.

Wenn da wirklich steht, dass der Drucker keine Ad-hoc-Verbindung unterstützt, kannst du ihn eben nur über einen Access-Point ansteuern.
von
Hallo,
Also, Support von Canon ist Top, gestern angefragt, heute hat mich ein Techniker zurückgerufen. Ergebnis: Nur mit Access Point möglich. Naja, nun gut.

Ich brauche also einen Acesspoint der..
1. der KEINE permanente Verbindung zum Notebook braucht (PC ist nicht vorhanden)
2. nur mein Notebook und Pixma 4000r verbinden soll und
3. wenn ich mit dem ins Internet könnte über das normale Modem ( Kein DSL, Kein ISDN verfügbar)wäre das spitzenklasse.

spart wieder ein Kabel..

gibt es sowas? kannst du mir einen empfehlen ?
mfg Tomschuett
von
Für DSL sind die Dinger fast alle ausgelegt (heißen dann Router), mit Modem siehts allerdings nicht so gut aus. Ich hab mir nen ISDN-Router gekauft und den an meinen WLAN-Access-Point gehängt.

Eigentlich kannste so ziemlich jeden 54Mbit-Access-Point nehmen ...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen