1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus SX510W
  6. SX 510W Im Netzwerk nicht mehr zu erreichen

SX 510W Im Netzwerk nicht mehr zu erreichen

Interesse am Epson Stylus SX510W   - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

habe einen Epson Stylus SX510W. Er ist in ein WLAN Netzwerk eingebunden und hat die ganze Zeit auch einwandfrei funktioniert.

Nun ist aber das Problem,dass der Drucker öfter nicht mehr erreichbar ist. Ich muss ihn erst ausschalten und wieder einschalten bevor er übers Netzwerk wieder erreichbar ist und ich drucken kann. Wenn dann wieder einige Zeit nichts gedruckt wurde ist er nicht mehr erreichbar. Ich habe dem Drucker eine feste IP gegeben

Woran liegt das?Was kann ich tun? Gibt es da so ne Art Standby die ich muss ?
von
Hast Du in letzter Zeit was verändert?
von
Nein nichts verändert. Das ist ja das komische
von
Was heißt nicht erreichbar? Kann man ihn in solchen Fällen trotzdem anpingen? Sind veränderungen an den Rechnern/Routern vorgenommen worden? Manchmal hilft es auch einfach den Router für ca 30 Sekunden vom Stromnetz zu nehmen
von
Nein anpingen geht auch nicht wenn er nicht mehr erreichbar ist. Veränderungen sind weder an den PC´s noch an sonstiger Hardware vorgenommen worden.

Das mit dem Router werde ich mal ausprobieren
von
Ich hatte nach Veränderungen gefragt, da seit ich Win 7 benutze mein Brother sich regelm. aufhängt und dann erst aus- und eingeschaltet werden muss. :(

Router hängen sich von Zeit zu Zeit allerdings auch mal gerne auf.

Vllt. auch mal die Werte im Drucker überprüfen, nicht das sich da durch Stromausfall oder ??? was verstellt hat.

U. U. könnte auch eine Neuinstallation/Einrichtung helfen.
von
Was mich bissel wundert ist,dass wenn ich die Übersichtsseite des Druckers aufrufe, die Übertragungsgeschwindigkeit nur mit 5 MBit/s angezeigt wird, obwohl der Router direkt neben dem Drucker steht
von
Dann können auch andere Faktoren den WLAN-Betrieb stören, andere WLAN-Netze (z.B. vom Nachbarn), oder andere funkbetriebene Dinge können den Betrieb erheblich stören. Wenn der Router direkt neben dem Drucker steht dann würde ich eh eine Kabelverbindung vorziehen.
von
Kabelverbindung ist ja nicht möglich,da der Drucker ja keinen LAN Anschluss hat. Und nen extra Printserver möcht ich net verwenden. Hab ja deswegen extra diesen Drucker gekauft

Hab jetzt mal den Funkkanal geändert.Jetzt ist die Übertragungsrate 54 MBit. Vielleicht hilfts ja
Beitrag wurde am 24.04.11, 17:04 Uhr vom Autor geändert.
von
Das kann schon reichen, 5 MBit ist ja eher eine kreuzschlechte Verbindung. Man kann auch mit einem Programm wie z.B. Netstumbler auch andere Netze entdecken die einen stören und das muss man u.U. zu unterschiedlichen Zeiten wiederholen. Das der Epson Stylus SX510W nur WLAN hat war mir so nicht geläufig (meist haben die Geräte ja dann eher beides), man kann halt nicht jede Ausstattungsvariante kennen. ;-)
Und noch ein schönes Rest-Osterfest
von
Lt. unserer News hat der Epson SX510W sowohl Ehternet wie WLAN: Epson S21, SX110, SX210, SX410, SX510W, BX310FN & Photo P50

oder unserem Test: Vergleichstest: 11 Tinten-Multifunktionsgeräte 2009

Nach den techn. Details der Epson-HP auch: neon.epson-europe.com/...

Daher würde ich pers. auch jede Kabelverbindung vorziehen wenn es möglich ist. :)

Allerdings, wenn auch die Ausnahme und unter Ausschluss jeglicher Gewähr, gibt es wohl Geräte wo nur WLAN ist. Irrtümer dürfen behalten werden. ;)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:03
23:35
22:43
22:15
21:27
7.8.
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen