1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3000
  6. CANON PIXMA iP3000 USB-Anschluss wird nicht erkannt

CANON PIXMA iP3000 USB-Anschluss wird nicht erkannt

Canon Pixma iP3000Alt

Frage zum Canon Pixma iP3000: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit BCI-3eBK, BCI-6C, BCI-6M, BCI-6Y, 2004er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 19,35 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi,

ich habe den CANON PIXMA iP3000 seit langer Zeit und bin richitg zufrieden damit.
Nun habe ich einen neuen PC. Leider erkennt er den Drucker während der Installation des Canon Treibers nicht. Auch eine manuelle Auswahl des Anschlusses funktioniert nicht, da der USB Anschluss nicht aufgeführt wird.

Schalte ich den Rechner ein und dann den Drucker, erkennt er den Pixma am USB Anschluss.

Am alten PC war die Installation absolut kein Problem.

Genutzt wird Windows XP. Auch auf dem alten PC war XP installiert.

Vielen Dank für eure Hilfe!

grischan
von
Ja, habe ihn erst angeschlossen nach Aufforderung.

Über Drucker installieren und Verzeichnis auswählen bin ich auch gegangen. Habe dann die CD als Verzeichnis gewählt, da sagt er aber, er findet nichts...
von
2 Lösungsansätze habe ich für dich.

1.) XP möchte bei der Treiberinstallation IMMER die Treiber automatisch finden und installieren, das ist aber Bockmist, seit es Windows gibt hat das so gut wie nie richtig funtkioniert.
Also musst du MANUELL den Speicherort, also Ordner, angeben in dem sich die Treiber befinden. Wurde dieser zuvor runtergeladen muss dieser vorher entpackt werden.

2.) Wenn der Treiber bei der Installation keinen Drucker erkennt, geh wieder in die manuelle Druckerauswahl, aber wähle dort LPT1: wenn dein USB-Anschluss nicht erkannt wurde, und steck den Drucker ab (USB).
Nun warte bis er alles fertig hat und dann steck den Drucker wird an, er sollte ihn nun erkennen und als Kopie installieren.
Der LPT ist zwar falsch, aber so lässt sich die Installation ohne Fehler beenden, da ja sonst ein Abbruch drohen würde.
Den LPT kannst du dann aus der List einfach löschen und den Eintrag "Canon PIXMA iP3000 (Kopie)" kannst du nach wunsch umbennen.
von
Mein Beitrag überschneidet sich etwas, das kommt davon wenn man mehrmals unterbrochen wird und 30 Minuten für die paar Sätze braucht *lol*
von
Hey, danke für die Lösungsansätze! Werde ich heute Abend gleich noch mal probieren...Und berichten.
von
So, das hat leider auch nix gebracht...Er hat keine Kopie angelegt, scheinbar hat der den Drucker nach dem An- und Abstecken nicht wieder erkannt. Komisch nur, dass während des Wiederansteckens Windows den Drucker erkannt hat, auch als iP3000...

Über die Windows Druckerinstallation habe ich es dann auch noch mal probiert. Aber bei dem Schritt, Treiberauswahl, sagt Windows, es kann keinen Treiber auf der CD finden...

Ich glaube, ich werfe das Teil heute aus dem Fenster;-)

Noch eine Idee?

Danke für die Ausdauer!
von
Ist der heruntergeladene Treiber irgendwo entpackt liegengeblieben auf C: ?

Dann wähl das Verz. mal.

Ansonsten wichtig:

- erst anschließen/einschalten wenn dazu aufgefordert wird. ;)
- max. 3 Meter langes USB-Kabel verwenden
- direkt an den PC anschließen
- Treiberupdates durchführen (Windows, Mainboard (vor allem USB), ...)

Zu guter letzt, teste den Drucker mal an einem anderen PC. Liegt bestimmt nämlich nicht am Drucker. ;)
von
Also hast du das kabel mal bei verschieden usb steckplätzen eingesteckt? hilft manchmal.

ansonsten den treiber runterladen, irgendwo entpacken, wo du ihn wiederfindest. und die exe darin ausführen. mehr brauchts normmalerweise wirklich nicht.
von
Ja, den Treiber habe ich entpackt und die exe ausgeführt. Brachte nichts. Die Canon CD funktionierte auch nicht, dass heißt der Drucker wurde nicht erkannt.

Anderen USB Platz kann ich noch mal probieren. Obwohl ja Windows den iP3000 am USB erkennt, nur nicht der Treiber...

Wo bekomme ich ein USB update her?

Windows hat alle Aktualisierungen einschl. SP2.
von
USB und andere Patches für's Mainboard beim MB-Hersteller.

www.treiber.de

Musst halt nur noch wissen, welcher Hersteller von Deinem MB ist und welche Bezeichnung.
von
wird denn irgendetwas anderes an dem USB-Port erkannt, an dem der Drucker laufen soll - z. B. ein USB Stick, externe Festplatte, Digitalkamera ? Das ist meist schneller getestet als eine Treiberinstallation.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:46
00:09
00:09
23:54
23:43
23:19
08:50
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen