1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. HP Business Inkjet 1100d / Nr.10 & 11 Patronen refillen

HP Business Inkjet 1100d / Nr.10 & 11 Patronen refillen

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, ich habe eine Frage zu den Patronen Nr.10 / 11 in kombination mit dem HP Business Inkjet.
Für ein paar ältere Drucker soll es trotz Chip möglich sein zu refillen, aber wie ist es bei dem 1100d? Da die Druckköpfe einzeln getauscht werden können, würde ich es gerne einmal probieren (ich bin mir natürlich darüber im klaren dass ich mir damit zum. einen Druckkopf versaue).

Danke!
Gruß
Marcus
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo Marcus,

das finden Sie alles in unserem Refill-Workshop (55 Cent).

Achtung: Dieser Artikel hat einen neuen Link

Viele Grüße,

Florian Heise
www.druckerchannel.de
von
Hallo, ja den Artikel habe ich auch schon gesehen, würde aber gerne wissen ob es mit den Chips alles so klappt, insbeson. mit dem 1100d-
Steht dazu auch etwas in dem Artikel? Dann werde ich gerne 55c an meinem Rechner einwerfen ;)
von
PS: Der kostet ja 90 cent...
von
Hallo Marcus,

sorry, ja, der Artikel kostet 90 Cent. Dort steht aber alles Nötige drin - auch über den Chip.

Wenn Sie selber Refillen wollen, wird jedoch die Tintenstandsanzeige nicht mehr funtkionieren, was den Druck jedoch nicht stört.

Wie gesagt, in dem Artikel wird alles genau erklärt.

Viele Grüße,

Florian Heise
www.druckerchannel.de
von
Hallo, danke, ich habe trotzdem reigeschaut :-)

Ausführliche beschreibung, aber ähnliche Anleitungen sind kostenlos per Google zu finden.
Ich poste diese aber mal nicht hier, schliesslich gönne ich DC ja das Geld für die sonst sehr guten Artikel, aber für 90c erwartet man eben ein bisschen mehr.
Basteltricks an der Pump/Drück-Vorrichtung/Lichtschranke beispielsweise ;-)

(Zitat aus anderem Tutorial:
"Die Meldung erscheint immer dann wenn der Pumphebel in der Ruhe Stellung zuweit in den schwarzen Gummibalg der Pumpkammer einsinkt."
...
"Und wenn die Pump-Kammer Luft enthält dann lässt sich diese durch den Pumphebel und der Gegendruckfeder komprimieren. In diesem Fall sinkt der Pumphebel in den Gummi ein u. exakt dies kann der Drucker über eine Gabellichtschranke erkennen."
...
"Hat man einen Drucker Teil zerlegt kann man diesen Effekt leicht überprüfen, einfach bei einer ganz leeren Tintenpatrone einen Streifen Papier in die Gabellichtschranke halten und schon ist die Elektronik wieder der Meinung der Tank sei voll und pumpt, pumpt und pumpt ...."
)
Schreibt doch mal darüber :-)
Wie gesagt, ich finde den Bezahlartikel nicht schlecht, aber so etwas wäre doch zumind. erwähnenswert.
Ach ja, und vermehrt liesst man, dass man durch zurückstellen der Systemuhr trotz Verfallsdatum wieder drucken kann.
Beitrag wurde am 25.03.04, 16:06 vom Autor geändert.
von
Hat jmd. schon mal mit der Lichtschranke oder den Hebeln rumgespielt? In einer anderen Refill-Anleitung wurde davon zwar gesprochen aber nicht näher darauf eingegangen (Nur dass es so auch funktioniert, aber ich denke aufgrund der Gefahr mit Luft zu drucken und damit dem Druckkopf zuzusetzen wurde das Thema fallen gelassen).
von
Es gibt wohl Chips / Reset Chips für HP Patronen, weiss jmd. näheres dazu?

www.jetink.dk/...
www.aftermarketchips.com/...
von
Hier eine Antwort-Email. Ich hoffe von diesem Reset-Chip (andere Firma) bekomme ich auch noch Info.

Hello,
Our chip ia a replacemet chip and works likes the OEM, you've to change it every time that comes to be empty.
The minimum order is 5 pcs for each color , and the cost is 4,50 Euro each.
I remain,

Marco Torello

ETIRA Member
European Toner & Inkjet Remanufacturers Association

ITALECO Srl
Via Pastore 8
10024 Moncalieri (TO)
Italy
Phone +39-011-5690295 / 297
Fax +39-011-5690298
www.aftermarketchips.com
Beitrag wurde am 26.03.04, 20:20 vom Autor geändert.
von
Hat denn keiner den 1100d und hat zumindest mal mit dem Gedanken gespielt, nachzufüllen?

Eine Frage zum Artikel hier über den 1100d:
Der s/w-Druckkopf wird mit einer Reichweite von 16.000 Seiten angegeben, der Farbkopf hingegen mit 24.000 Seiten- Ist dies ein Zahlendreher, oder kommt es durch die nur anteilige Farbbedruckung eines Blattes?
(Also würde bei komplett Magentadrucken dieser Druckkopf auch nur 16.00 Seiten halten...)

Gruß
Marcus
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:14
21:49
21:39
19:28
19:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen