1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. S/W-Laser Vergleichstest Oberklasse

S/W-Laser Vergleichstest Oberklasse: Fazit: Ausstattung


Keiner der fünf Testkandidaten bietet serienmäßig eine Duplexeinheit. Wer automatischen doppelseitigen Druck braucht, muss nochmals zwischen 254 Euro (Kyocera) und 407 Euro (HP) bezahlen.

Die Speicherausstattung ist zwar bei allen Druckern für unsere Testfiles ausreichend gewesen, trotzdem fällt sie beim Lexmark mit 32 MB etwas knapp aus. Am großzügigsten ist der FS-3830N mit 96 MByte bestückt.

Wer originales Adobe PostScript als Druckersprache braucht, wird in diesem Testfeld nur bei Ricoh fündig. Die anderen Testkandidaten bieten lediglich eine PostScript-Emulation. PCL6 bieten alle Drucker an.

Eine 500-Blatt-Papierkassette sollte für Drucker, die über 30 ppm schnell sind, Standard sein. Lexmark stattet ihren T630 lediglich mit einer 250-Blatt-Kassette aus. Kyocera, HP und Ricoh bieten 500 Blatt. Brother gar 550 Blatt, was den Vorteil hat, in eine noch nicht ganz leere Kassette einen kompletten 500er-Papierstapel nachlegen zu können. Mit wachsendem Druckbedarf sollte sich der Drucker entsprechend aufrüsten lassen. Auf insgesamt satte 3.850 Blatt lässt sich Lexmarks T630 aufrüsten. Kyocera und HP bieten ebenfalls großzügige 2.600 Blatt. Knapp kann es beim Brother mit 1.800 Blatt und beim Ricoh mit 1.600 Blatt werden.

Wer dickeres Papier wie Visitenkarten oder Karton bedrucken möchte, sollte auf die mögliche Papierstärke der Drucker achten. Bis auf den Ricoh, der lediglich 162 g/qm bedrucken kann, kommen alle Testgeräte auf mindestens 200 g/qm.

Kyocera, Brother und Ricoh bieten serienmäßig eine Ethernet-Schnittstelle neben Parallel und USB an. Bei Lexmark und HP muss man diese für überteuerte 421 und 397 Euro nachkaufen.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Vergleichstest: Fünf S/W-Laser aus der Oberklasse
2Das Papierhandling
3Automatische Papiererkennung
4Papierstapel im Ausgabeschacht
5Papieroptionen
6Der Druckertreiber
7Der Blaue Engel
8Vorteile von RAL-UZ 85*
9Services und Garantie
10Ergonomie: Menübedienung
11Ergonomie: Toner-Handling
12Ergonomie: Geräuschemission
13Schnittstellen-Aufrüstbarkeit
14Interner Webserver
15Kombinationsmöglichkeiten
16Geräte-Abmessungen
17Druckgeschwindigkeiten
18Drucktempo: Anschalten bis bereit
19Drucktempo: 1. Druckseite (kalt)
201. Druckseite (warm)
21Kopiergeschwindigkeit
22Drucktempo A4-Foto
23Drucktempo Vektor-Grafik
24Drucktempo Excel-Chart
25Drucktempo Folien-Präsentation
26Druckqualität Textdruck
27Druckqualität Grafikdruck: Strahlenkranz
28Druckqualität Grafikdruck: Grauflächen
29Druckqualität Grafikdruck: Rasterpunkte
30Druckqualität gelber Text auf schwarzem Grund
31Druckqualität Fotodruck
32Druckkosten
33Druckkosten II
34Fazit: Ausstattung
35Fazit: Ergonomie / Service
36Fazit: Drucktempo / Druckqualität
37Fazit: Druckkosten
38Drucker-Tabellen mit allen Daten
Technische Daten & Testergebnisse

39 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:06
22:25
20:59
20:57
18:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen