1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Test: Canon Pixma G650 Megatank vs. Epson Ecotank ET-8550

Test Canon Pixma G650 Megatank vs. Epson Ecotank ET-8550: Text- und Dokumentdruck

von Olaf Klee, Ronny Budzinske

Wie gut die Drucker im Textdruck sind, überprüft Druckerchannel anhand des DC-Businessdokuments in verschiedenen Qualitätsstufen. Des Weiteren überprüft das Testlabor, wie gut die Geräte winzige Schrift darstellen können - das bietet einen Einblick in die maximale Druckauflösung eines Testkandidaten, und wie gut er feine, kleine Texte darstellen kann.

Testmodi für die Textdruckqualität

  • Winzige Schrift
  • Schnelldruckmodus
  • Normalmodus
  • Hohe, noch sinnvolle Qualität
  • Duplexmodus

Winzige Schrift: Der 2-Punkt-Schrift-Test

Besonders kleine Schriften sind für beide Drucker ein Problem. Canon verwendet auf matten Medien generell sehr viel Farbtinte und mischt diese mit dem Dyeschwarz. Vom teuren "HR-101" Spezialpapier kann der Pixma leicht profitieren.

Beim Epson treten trotz wiederholter Kalibrierung leichte Konvergenzprobleme auf. Diese Fallen beim "normalen" Druck nicht auf, erzeugen bei extrem kleinen Schriften jedoch eine gewisse Unschärfe. Dies gilt für Normal- als auch für Inkjetpapier (Photo Quality Inkjet Paper).

Konkurrierende Drucker zeigen hier nicht selten größere Schwächen.

Businessdokument: Vier Druckmodi

Der Textdruck ist für beide Drucker keine Meisterdisziplin. Ohne Pigmentschwarz druckt der Pixma generell eher Grau als Schwarz und an einigen Stellen zeigen sich zudem leichte Ausfransungen. Unabhängig dieser Schwächen ist der Druck aber durchaus brauchbar. Eine Duplexeinheit fehlt dem Fotopixma jedoch. Auffallend ist, dass selbst S/W-Kopien von Textdokumenten mit viel Farbe gedruckt werden. Den Entwurfsmodus hat sich Canon bei diesem Fotodrucker gespart.

Epson hat neben einem Dyeschwarz für den Druck auf Glanzpapier auch ein wischfestes Pigmentschwarz. Dieses wird auf allen matten Medien und Normalpapier verwendet. Der Grad der Schwärze ist gut und merklich besser als beim Canon. Es hapert jedoch etwas an der Schärfe. Besonders kleine Schriften gelingen weniger gut. Erst in "hoher Qualität" kann man von einem schönen Textdruck sprechen. Der flinke Entwurfsmodus weist zwar die gleiche Deckung wie beim Normaldruck auf, jedoch wird dabei mit einem auffallend grobem Raster gedruckt.

Drucktempo

Beim Drucktempo gibt es keine großen Überraschungen. Die gebotene Geschwindigkeit entspricht weitgehend dem, was der Hersteller durch die Messung nach ISO-Norm an gibt. Beim Duplexdruck bricht die Druckleistung um etwas mehr als die Hälfte ein. Immerhin ist die schnell trocknende Tinte für keine zusätzlichen Druckpausen verantwortlich. Auch ein 100-seitiges Textdokument kann in Farbe und einem Tempo von rund 9 ipm recht zügig wiedergegeben werden.

Stärker zu kämpfen hat der Pixma G650 von Canon. Als eigentlich reiner Fotodrucker ist das jedoch auch kein normaler Einsatzzweck. Selbst in normaler Druckqualität kommt man kaum über 3 bis 4 ipm hinaus. In höherer Qualität gilt nahezu die Regel: eine Minute für eine Seite.

Druckgeschwindigkeiten im Vergleich
Druck einer Textseite (FPO)Farb-ISO-Tempo
lt. Hersteller
S/W-ISO-Tempo
lt. Hersteller
Von DC gemessen (Kopiermodus)
     
Epson Ecotank ET-8550
 
 
17 Sek.
 
12,0 ipm
 
16,0 ipm
 
16,6 ppm
Epson Expression Premium XP-6000
 
 
10 Sek.
 
 
11,3 ipm
 
 
15,8 ipm
 
 
16,2 ppm
Brother DCP-J772DW
 
 
7 Sek.
 
 
10,0 ipm
 
 
12,0 ipm
 
 
16,2 ppm
Canon Pixma TS6250
 
 
10 Sek.
 
 
10,0 ipm
 
 
15,0 ipm
 
 
15,0 ppm
HP Envy Photo 6230
 
 
12 Sek.
 
 
8,0 ipm
 
 
13,0 ipm
 
 
13,0 ppm
Canon Pixma TS8150
 
 
8 Sek.
 
 
10,0 ipm
 
 
15,0 ipm
 
 
12,7 ppm
Canon Pixma G650
 
22 Sek.
 
 
3,3 ipm
 
 
3,9 ipm
 
 
3,8 ppm
© Druckerchannel (DC)
Tempo 10 Business-Textseiten
Tempo: Brief EntwurfTempo: Brief NormalTempo: Brief Normal, DuplexTempo: Brief Bestmöglich
     
Epson Ecotank ET-8550
 
15,4 ppm
 
14,0 ppm
 
5,9 ipm
 
 
1,8 ppm
Epson Expression Premium XP-6000
 
 
13,3 ppm
 
 
11,7 ppm
 
5,9 ipm
 
 
1,3 ppm
Brother DCP-J772DW
 
 
14,3 ppm
 
 
10,5 ppm
 
 
3,8 ipm
 
 
1,7 ppm
HP Envy Photo 6230
 
 
10,2 ppm
 
 
8,5 ppm
 
 
4,0 ipm
 
3,8 ppm
Canon Pixma TS8150
 
 
11,3 ppm
 
 
8,2 ppm
 
 
2,8 ipm
 
 
1,8 ppm
Canon Pixma TS6250
 
 
10,2 ppm
 
 
7,7 ppm
 
 
2,9 ipm
 
 
1,6 ppm
Canon Pixma G650
 
 
3,3 ppm
 
 
3,2 ppm
 
 
1,1 ppm
© Druckerchannel (DC)
Tempo 100-seitiges PDF-Dokument
PDF-Datei
  
Epson Ecotank ET-8550
 
9,0 ppm
Epson Expression Premium XP-6000
 
 
8,4 ppm
Brother DCP-J772DW
 
 
8,1 ppm
HP Envy Photo 6230
 
 
7,9 ppm
Canon Pixma TS8150
 
 
6,7 ppm
Canon Pixma TS6250
 
 
6,4 ppm
Canon Pixma G650
 
 
3,3 ppm
© Druckerchannel (DC)

Marker- und Wassertropfentest

Schmierfeste Ausdrucke sind vor allem für Büro-Tintendrucker wichtig. Schließlich sollen weder Textmarker noch Regentropfen oder gar die Finger die Ausdrucke verschmieren.

Wie gut gedruckte Texte und Grafiken einem Textmarker standhalten, prüft Druckerchannel mit dem dc_schmiertest. Die Vorlage steht unter "DC-Testdateien" zum Download bereit. Das Labor druckt die Datei auf herkömmliches Kopierpapier (Mondi) in Normalqualität ohne Veränderungen im Treiber. Eine Möglichkeit, das Verschmieren zu minimieren, ist der Einsatz spezieller Ink-Jet-Textmarker.

Markiert

Vorweg: Für einen Canon-Pixma-Drucker ist die G650-Tinte erstaunlich stabil. Dies liegt jedoch nicht an einer neuen Rezeptur, sondern an der verwendeten Dyetinte. Diese zieht recht stark ins Papier ein und lässt sich dann kaum noch verwischen. Der Epson-Ecotank verwendet ein Pigmentschwarz in wischfester "Ausführung". Auch dieser Druck bleibt von einem Textmarker weitgehend unbeeindruckt.

Getropft: Schwarz hält - Farbe verschwimmt

Beim Wassertropfen-Test zeigen sich die Vorzüge der Pigmenttinte. Diese zeigt fast keine Reaktion in Verbindung mit Wasser. Abgesehen von einem eventuell gewellten Papier gibt es fast keine Einschränkungen. Anders bei den Farben mit Dyetinte. Es reicht schon ein kleiner Wassertropfen aus, damit der Druck unbrauchbar wird. Das gilt auch nach einer längeren Trocknungszeit.

Bei Canon gilt dies auch für die zum Einsatz kommende Dyeschwarz-Tinte. Einmal mehr zeigt sich, dass der Pixma ein Fotodrucker ist.

Scans von Drucken auf weiteren Medien und anderen Qualitätsstufen

Druckqualität und Kopierqualität

Tinteneigenschaften

30.06.21 12:49 (letzte Änderung)
1Ungleiches Duell der Fototanker
2Ausstattung, Funktionen und Alternativen
3Druckkosten und Verbrauchsmaterialien
4Fotodruck
5Text- und Dokumentdruck
6Grafikdruck, Scannen und Kopieren
7Treiber & App
Technische Daten & Testergebnisse

29 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
21:35
21:06
19:37
19:02
18:45
Advertorials
Artikel
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
23.06. Canon Imageformula RS40 und Epson Fastfoto FF-​680W: Flinke Fotoscanner im Vergleich
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,74 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 264,53 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,40 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 301,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 534,49 €1 Canon i-Sensys MF752Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen