1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Papier
  5. Test: Tintendrucke mit Inkjet-Markern

Test: Tintendrucke mit Inkjet-Markern: Test spezieller Inkjet-Textmarker

Druckerchannel zeigt, wie stark mit Tinte gedruckte Texte beim Einsatz eines Textmarkers verschmieren.

Das erste Bild unten links zeigt einen Laserdruck. Rechts daneben der Druck aus dem Tintendrucker Canon Pixma MP560. Beide Drucke sind mit einem Leuchtstift "Schneider Brillant" markiert. Der Laserdruck verschmiert nicht, während der Tintendruck (schwarze Pigmenttinte) deutlich verschmiert.

Grund: Die Pigmenttinte dringt nicht in das Papier ein, sondern bleibt auf der Oberfläche haften. Ein Textmarker löst die Pigmente und nimmt sie mit.

Test mit speziellen Inkjet-Textmarkern

Für Tintendrucke gibt es spezielle Textmarker zum Beispiel von Staedtler oder Stabilo. Die beiden Bilder unten zeigen Tintendrucke, die mit zwei verschiedenen Leuchtmarkern von Staedtler bearbeitet sind. Zur Info: Der Canon Pixma MP560 und der Pixma iP4700 arbeiten mit den gleichen Tintenpatronen.

Zum Vergleich: Andere Drucker mir DC-Standard-Textmarker

Alle unten abgebildeten Markertest-Bilder stammen aus Tintendruckern. Alle sind mit dem Druckerchannel-Standardmarker "Schneider Brillant" bearbeitet.

Besonders Epson schafft es, die Pigmenttinte mit einer speziellen Technologie so ins Papier zu krallen, dass die Tinte Schmier- und Wasserfest ist. Auch die Tinte von Brother und Kodak liefert gute Ergebnisse beim Markertest.

26.04.10 08:40 (letzte Änderung)

21 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:45
20:56
20:31
19:13
18:21
17:35
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 345,09 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,10 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,00 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 134,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen