Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Drucker
  6. Test: Canon Maxify iB4050

Test: Canon Maxify iB4050: Äußeres und Lieferumfang


Anders als bei den Consumer-Geräten aus der Pixma-Reihe verzichtet Canon beim Maxify iB4050 auf Hochglanzplastik, das anfällig für Fingerabdrücke und Kratzer ist. Stattdessen kommt matter Kunststoff mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen zum Einsatz. Farblich ist das Gehäuse des Druckers komplett in schwarz gehalten.

Was die Größe des Druckers angeht, benötigt der Maxify iB4050 nicht zuletzt aufgrund seiner zwei großen Papierkassetten ähnlich viel Platz wie ein kompakter Farblaserdrucker. Andere Büro-Tintendrucker weisen ähnliche Abmessungen auf.

Die Bedienung des Druckers erfolgt über ein Bedienpanel mit kleinem Display und sieben verständlich beschrifteten Tasten, mit welchen man über eine Menüstruktur verschiedene Einstellungen am Drucker vornehmen und Wartungsprogramme starten kann. Ist man nicht gerade dabei, sich durch einen der vielen Menüpunkte zu klicken, zeigt das Display die Füllstände der einzelnen Tintenpatronen und den Status der Netzwerkverbindung an.

Die Verständlichkeit der angezeigten Menüpunkte und Meldungen auf dem Display leidet in deutscher Sprache leider unter teils unüblichen Abkürzungen, auf die Canon bei längeren Texten in hoher Anzahl zurückgreift.

Abgesehen von den Ausbuchtungen für das Display und die Bedienelemente ist die Oberfläche des Gerätes vollständig eben. Sie erlaubt damit das Ablegen von Gegenständen auf dem Gerät. Praktisch: Sämtliche Verbrauchsmaterialien können von vorne gewechselt werden. Es muss somit nach oben kein Platz zum Öffnen von Wartungsklappen vorgesehen werden.

Das ist im Lieferumfang

Canon liefert dem rund zehn Kilogramm schweren iB4050 folgendes mit:

  • Tintenpatrone PGI-2500 C (Cyan) Setup
  • Tintenpatrone PGI-2500 M (Magenta) Setup
  • Tintenpatrone PGI-2500 Y (Gelb) Setup
  • Tintenpatrone PGI-2500 BK (Schwarz) Setup
  • Treiber-CD mit Installationssoftware für Windows
  • Bedienungsanleitung
  • Netzkabel

Die Tintenpatronen, die im Lieferumfang enthalten sind, haben eine geringere Reichweite als die sogenannten XL-Patronen, die man nachkaufen kann (Details siehe Seite 5).

28.01.15 11:08 (letzte Änderung)
1Das kann der Nachzügler
2Äußeres und Lieferumfang
3Papierhandling und Schnittstellen
4Die Verbrauchsmaterialien
5Die Druckkosten
6Druckertreiber und Webserver
7Drucken von Smartphone und Tablet
8Fotodruck: Qualität und Tempo
9Grafikdruck: Qualität und Tempo
10Textdruck: Qualität und Tempo
11Tintenqualität: Marker-, Wassertropfen- und Bleeding-Test
Technische Daten & Testergebnisse

65 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:16
17:50
17:11
15:39
15:31
13:24
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen