1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: 7 Farblaser-Multifunktionsgeräte

Vergleichstest 7 Farblaser-Multifunktionsgeräte: Der Platzbedarf (Geräteabmessungen)

von Florian Heise

Damit Sie sehen, wie viel Platz die Farblaser-Multifunktionsgeräte tatsächlich benötigen, fotografiert sie Druckerchannel in der Seitenansicht mit allen geöffneten Klappen, mit ausgezogener Papierkassette und aufgeklapptem Scannerdeckel. Alle Bilder sind im gleichen Größenverhältnis fotografiert – das heißt, es lassen sich Breite und Höhe der Testkandidaten direkt miteinander vergleichen.

Die Geräteabmessungen hat Druckerchannel jeweils im ausgeklappten Zustand gemessen. Die "Tiefe" also mit ausgezogener Papierkassette und geöffneter hinterer Klappe, die Höhe mit geöffnetem Scannerdeckel*2.

Brother DCP-9010CN

Der Brother hat eine Papierkassette, die man nach vorne aus dem Drucker zieht. Zum Wechsel der Tonerkartuschen klappt man den Druckerdeckel samt Scanner nach oben.


Canon i-Sensys MF8050Cn

Wer genau hinsieht wird erkennen, dass im Canon und im HP das gleiche Druckwerk arbeitet. Beide haben eine ordentliche Papierkassette. Die Tonerkartuschen wechselt man, indem man eine Art Schublade nach vorne aus dem Drucker zieht. Um besser an den Papierausgabeschacht zu kommen, lässt sich der obere Deckel hochklappen. An der Rückseite kann man ebenfalls eine Klappe öffnen, um Papierstaus zu beseitigen.


Dell 1355cnw

Der Dell ist ein kleiner, schwarzer Würfel, der keine ordentliche Papierkassette (Schublade) besitzt. Die winzigen Tonerkartuschen steckt man von der Seite in den Drucker. Daher benötigt der Dell in der Breite den meisten Platz. Das Druckwerk stammt aus den Schmieden von Fuji-Xerox.


Epson Aculaser CX16NF

Bis auf die Gehäusefarbe sind die Geräte von Epson und Oki (siehe unten) äußerlich identisch - sie stammen von Konica-Minolta. Beiden fehlt eine ordentliche Papierschublade - es steht lediglich eine Klappe zur Verfügung, die schnell vollstaubt. Für den Wechsel der Tonerkartuschen öffnet man vorne eine Klappe. Die Bildtrommeleinheit holt man von oben aus dem Drucker.


HP Laserjet Pro CM1415fnw

Obwohl auf den ersten Blick nicht ersichtlich, basieren der HP und der Canon auf dem gleichen Druckwerk. Papierkassette und die Tonerschublade funktionieren genauso wie beim Canon.


Oki MC160n

Der Oki sieht dem Epson-Gerät sehr ähnlich - beide Druckwerke stammen vom Druckerhersteller Konica-Minolta. Papierkassette und Toneraustausch funktionieren wie beim Epson-Modell.


Samsung CLX-3185FN

Der Samsung ist nur wenig größer als der Dell-Farblaser. Es gibt zwar keine ordentliche Papierschublade, die Kassette ist aber einigermaßen gegen Staub geschützt. Für den Tonerwechsel klappt man vorne einen Deckel auf.

Maße bei geöffnetem Scannerdeckel / Papierkassette / Tonerfach
BreiteTiefeHöheGewicht
Brother MFC-9420CN43 cm88 cm63 cm23 kg
Canon i-Sensys MF8050Cn43 cm82 cm68 cm25 kg
Dell 1355cnw65 cm60 cm60 cm16 kg
Epson Aculaser CX16NF
41 cm54 cm67 cm21 kg
HP Laserjet Pro CM1415fnw42 cm87 cm51 cm23 kg
Oki MC160n41 cm54 cm67 cm21 kg
Samsung CLX-3185FN42 cm86 cm58 cm19 kg
© Druckerchannel (DC)

*1
Alle Werte sind zirka-Angaben.
*2
Alle Werte sind zirka-Angaben.
29.03.11 11:09 (letzte Änderung)
1Die günstigen Farblaser-MFPs
2Die Testsieger
3Die Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Papierspezifikationen
6Die Schnittstellen
7Ergonomie: Menübedienung
8Druckqualität bei Fotos
9Druckqualität bei Grafiken
10Druckqualität bei Texten
11Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
12Features im Druckertreiber
13Scannen: Qualität und Tempo
14Scan-to-Funktionen
15Mitgelieferte Software
16Kopieren: Qualität und Tempo
17MIC - Machine Identification Code
18Interne Webserver / Passwörter
19Umweltlogos Blauer Engel und Energy Star
20Faxfunktionen
21Die Verpackungen der Laserdrucker
22Der Platzbedarf (Geräteabmessungen)
23Services und Garantie
Technische Daten & Testergebnisse

127 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
14:12
13:47
12:10
10:10
09:33
21:43
Advertorials
Artikel
25.05. Preisanpassungen bei Canon: Pixma-​ und Maxify-​Drucker werden teurer
24.05. HP Scanjet Enterprise Flow N6600 fnw1, Pro N4600 fnw1 und Pro 3600 f1: Dokumentenscanner mit zusätzlichem Flachbett
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 449,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,10 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,41 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 605,71 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 277,17 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 288,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen