1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop: Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen

Workshop Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen: Schritt 6: Seiten- und Vorderteil weider anbringen

von Florian Heise

Setzen Sie nun das Seitenteil wieder auf die Brother-Patrone. Weil die Clips nicht mehr vorhanden sind, befestigen Sie das Seitenteil einfach mit einem Stück Klebeband. Bringen Sie das Klebeband an der im Bild unten gezeigten Stelle an.

Im nächsten Schritt setzen Sie das Vorderteil der Patrone wieder auf: Dazu stecken Sie die beiden Spiralfedern auf die beiden Nippel im Inneren des Vorderteils.

Auf das Vorderteil Stecken Sie die Tintenpatrone nun so auf, dass die beiden Spiralfedern in die Aussparungen im Patronengehäuse zeigen. Achten Sie darauf, die Patrone richtig herum auf das Vorderteil aufzustecken (siehe Bild unten).

Sind die beiden Feder in der Aussparung des Gehäuseteils, drücken Sie das Vorderteil ganz auf die Patrone, bis Sie spüren und hören, dass das Vorderteil eingerastet ist. Es sollte sich nun eindrücken lassen und von den Federn wieder nach vorne gedrückt werden.

Anschließend können Sie die Patrone wieder in den Drucker einsetzen. Fragt dieser nach, ob eine neue Patrone eingesetzt wurde, bestätigen Sie mit "Ja". Schließen Sie den Vorgang mit einem Reinigungsprozess ab.

25.08.10 12:00 (letzte Änderung)
1Brother ganz schnell aufgefüllt
2Die Patronentypen im Vergleich
3Schritt 1: Vorderteil der Patrone entfernen
4Schritt 2: Seitenteil entfernen
5Schritt 3: Platz fürs Bohrloch schaffen
6Schritt 3: Patrone aufbohren
7Schritt 4: Tinte einspritzen
8Schritt 5: Bohrloch schließen
9Schritt 6: Seiten- und Vorderteil weider anbringen
10Schritt 1: Refill-Patrone befüllen
11Schritt 2: Refill-Patrone verschließen und einsetzen

148 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:32
01:14
00:49
23:27
23:05
17:55
16:07
Advertorials
Artikel
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
11.03. Windows 10, KB5000802 & KB5000808: Fehler APC_INDEX_MISMATCH und Bluescreen beim Drucken
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 187,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 257,75 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,90 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,00 €1 Canon Pixma TS6350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 289,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.973,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen