1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop: Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen

Workshop Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen: Schritt 1: Refill-Patrone befüllen

von Florian Heise

Das Befüllen der Refill-Patrone ist deutlich einfacher, da Sie ohne Vorarbeit auskommen. Auf der Oberseite der Patrone finden Sie zwei Öffnungen, beschriftet mit "Ink" und "Air". Über die Öffnung "Ink" füllen Sie die Tinte ein. Die Öffnung "Air" dient zur Belüftung und zum Druckausgleich.

Zum Nachfüllen der Refillpatronen benötigen Sie lediglich eine Spritze mit Kanüle pro Farbe und entsprechende Nachfülltinte. Zusätzlich sollten Sie Ihren Arbeitsplatz mit einer dicken Lage alter Zeitungen oder Küchenpapier auslegen.

Ziehen Sie über die Kanüle Tinte in die Spritze. Führen Sie die Kanüle anschließend über die Öffnung "Ink" in die Patrone und lassen Sie die Tinte langsam in den Tintentank laufen. Auch bei dieser Patrone sollten Sie die Tinte langsam einfließen lassen, um Tintenschaum zu vermeiden.

Insgesamt können Sie jede Patrone mit bis zu 50 Milliliter Tinte befüllen.

25.08.10 12:00 (letzte Änderung)
1Brother ganz schnell aufgefüllt
2Die Patronentypen im Vergleich
3Schritt 1: Vorderteil der Patrone entfernen
4Schritt 2: Seitenteil entfernen
5Schritt 3: Platz fürs Bohrloch schaffen
6Schritt 3: Patrone aufbohren
7Schritt 4: Tinte einspritzen
8Schritt 5: Bohrloch schließen
9Schritt 6: Seiten- und Vorderteil weider anbringen
10Schritt 1: Refill-Patrone befüllen
11Schritt 2: Refill-Patrone verschließen und einsetzen

148 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:19
16:16
15:05
14:47
12:33
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 286,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 272,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen