1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop: Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen

Workshop Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen: Brother ganz schnell aufgefüllt

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Da Brother als einer der letzten Hersteller Patronen ohne Chip anbietet, sind sie zum Nachfüllen besonders geeignet. Wer besonders viel druckt, sollte die extragroßen Refillpatronen verwendet. Druckerchannel zeigt, wie man Original und Nachbau wiederbefüllt.

Wer mit seinem Brother-Multifunktionsgerät richtig sparen will, der kann mit ein wenig Geschick seine Original-Brother-Patronen wiederbefüllen.

Für den, der besonders viel druckt, könnten die Refill-Patronen, wie sie beispielsweise Compedo.de anbietet, eine interessante Alternative sein.

In diesem Workshop zeigt Druckerchannel Schritt für Schritt auf zehn Seiten, wie Sie beide Patronentypen im Handumdrehen befüllen. Zusätzlich zeigt Druckerchannel in einem Video, wie man beim Refill der Originalpatronen vorgeht.

Folgende Liste zeigt, in welchen Druckern die Tintenpatronen LC980, LC985 und LC1100 arbeiten:

02.01.13 12:12 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Brother ganz schnell aufgefüllt
2Die Patronentypen im Vergleich
3Schritt 1: Vorderteil der Patrone entfernen
4Schritt 2: Seitenteil entfernen
5Schritt 3: Platz fürs Bohrloch schaffen
6Schritt 3: Patrone aufbohren
7Schritt 4: Tinte einspritzen
8Schritt 5: Bohrloch schließen
9Schritt 6: Seiten- und Vorderteil weider anbringen
10Schritt 1: Refill-Patrone befüllen
11Schritt 2: Refill-Patrone verschließen und einsetzen

148 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
20:51
19:58
19:36
19:24
19:01
Advertorials
Artikel
25.05. Preisanpassungen bei Canon: Pixma-​ und Maxify-​Drucker werden teurer
24.05. HP Scanjet Enterprise Flow N6600 fnw1, Pro N4600 fnw1 und Pro 3600 f1: Dokumentenscanner mit zusätzlichem Flachbett
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 193,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,41 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 449,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 605,71 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 227,64 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 288,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen