1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop: Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen

Workshop: Brother LC1100- und LC980/LC985-Patronen befüllen: Brother ganz schnell aufgefüllt

Seite « Erste« vorherigenächste »

Da Brother als einer der letzten Hersteller Patronen ohne Chip anbietet, sind sie zum Nachfüllen besonders geeignet. Wer besonders viel druckt, sollte die extragroßen Refillpatronen verwendet. Druckerchannel zeigt, wie man Original und Nachbau wiederbefüllt.

Wer mit seinem Brother-Multifunktionsgerät richtig sparen will, der kann mit ein wenig Geschick seine Original-Brother-Patronen wiederbefüllen.

Für den, der besonders viel druckt, könnten die Refill-Patronen, wie sie beispielsweise Compedo.de anbietet, eine interessante Alternative sein.

In diesem Workshop zeigt Druckerchannel Schritt für Schritt auf zehn Seiten, wie Sie beide Patronentypen im Handumdrehen befüllen. Zusätzlich zeigt Druckerchannel in einem Video, wie man beim Refill der Originalpatronen vorgeht.

Folgende Liste zeigt, in welchen Druckern die Tintenpatronen LC980, LC985 und LC1100 arbeiten:

Hinweis
Wichtig: Sie benötigen für diesen Workshop keine Bohrschablone, wie wir es in diesem Video-Worshop zeigen: Video: Brother-Patronen wiederbefüllen.
© Druckerchannel (DC)
02.01.13 12:12 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Brother ganz schnell aufgefüllt
2Die Patronentypen im Vergleich
3Schritt 1: Vorderteil der Patrone entfernen
4Schritt 2: Seitenteil entfernen
5Schritt 3: Platz fürs Bohrloch schaffen
6Schritt 3: Patrone aufbohren
7Schritt 4: Tinte einspritzen
8Schritt 5: Bohrloch schließen
9Schritt 6: Seiten- und Vorderteil weider anbringen
10Schritt 1: Refill-Patrone befüllen
11Schritt 2: Refill-Patrone verschließen und einsetzen

148 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:37
17:12
16:32
15:59
14:22
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,24 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 193,95 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen