1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test: Oki C3450n

Test Oki C3450n: Textdruckqualität und -tempo

von Ulrich Junker

Um die Textqualität zu prüfen, schickt das Testlabor ein Textdokument in verschiedenen Modi zu den Druckern:

  • Normalmodus (keine Veränderung im Treiber)
  • Schnelldruck (niedrigste Auflösung / S/W-Druck)
  • Höchste Qualität (höchste Auflösung 1.200 dpi)
  • Höchste Qualität (ProQ2400)

Unter einem Mikroskop fotografiert Druckerchannel mit einer Spezialkamera den Buchstaben "a" in 11 Punkt mit einer rund 30fachen Vergrößerung ab.

Beim Schnelldruck, zum Beispiel mit eingeschaltetem Tonersparmodus, wird unter dem Mikroskop deutlich, wie stark die Testgeräte tatsächlich am Tonerauftrag sparen.

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Textdruckqualität

Der Textdruck ist in allen Qualitätsstufen sehr gut, auch der Tonersparmodus macht da keine Ausnahme.

Unter dem Mikroskop erscheint der Ausdruck des ProQ2400-Treibers (Bild unten rechts), der besten Qualitätseinstellung, schlechter als mit den anderen Treibereinstellungen. Doch das Auge signalisiert auch hier: Besser geht es nicht.

Textdrucktempo

Das Tempo im Textdruck ist hoch und bringt den Oki C3450n in die Spitzengruppe der Einsteigerlaser. Auch in der Mittelklasse gibt es nur wenige, die dem Testgerät das Wasser reichen können. Druckqualität und -geschwindigkeit verdienen die Note "Sehr Gut".

Drucktempo Textdruck
Drucktempo
Tempo S / W (Herstellerangabe)20 ppm
Kopiertempo S / W (von DC gemessen)20,7 ppm
Tempo Farbe (Herstellerangabe)16 ppm
Kopiertempo Farbe (von DC gemessen)16,2 ppm
Business.doc Entwurfsmodus12,8 ppm
Business.doc Normalmodus12,8 ppm
Business.doc Qualitätsmodus12,8 ppm
Erste Druckseite10 Sekunden
© Druckerchannel (DC)

Höflichkeiten

Der Druck eines größeren Auftrags (500 Seiten) funktioniert nicht in einem Rutsch. Nach etwa 400 Seiten bleibt das Gerät stehen, und der Statusmonitor vermeldet "Bitte warten Sie einen Augenblick" (Bild links).

Der Grund für diese Artigkeit erschließt sich nicht auf Anhieb, denn eine Erklärung erscheint erst auf Nachfrage. Öffnet man den Statusmonitor mit einem Klick auf "Ausführung", kommt es heraus: Die Bildtrommel braucht eine Abkühlung.

Der Druck geht nun nur noch schleppend weiter, immer wieder tritt eine Unterbrechung ein. Da hilft nur die Mittagspause, danach geht es wieder flott weiter, bis zur nächsten Abkühlphase.

29.01.08 12:28 (letzte Änderung)
1Glanzbilder von Oki
2Die Ausstattung
3Das Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Verfahren zur Verbesserung des Farbdrucks
6Farbdruckqualität und -tempo
7Grafikdruckqualität und -tempo
8Duplex- und Foliendruck, Kalibrierung, Farbmuster
9Textdruckqualität und -tempo
10Tonersensorfehler - die Lösung
Technische Daten & Testergebnisse

156 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
10:10
23:46
20:16
19:37
16:03
17.5.
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,79 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 295,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 448,00 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-M1180

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 498,99 €1 Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,59 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,99 €1 Epson Ecotank ET-M2140

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen