1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Kompatible Patronen
  5. Test: Pelikan-Powerpad für Pixma-Drucker

Test: Pelikan-Powerpad für Pixma-Drucker: Druckerchannel-Fazit

Seite « Erste« vorherigenächste »

Bislang ist der Chip auf der Originalpatrone nicht geknackt - das ist ärgerlich. Denn die Hersteller kompatibler Patronen können so keine günstigeren Kartuschen anbieten. Jettec hat sich für die Lösung mit dem Umbau des Chips entschieden. Armor und Geha haben mit dem Druckkopf-Adapter die wohl eleganteste Lösung. Andere Hersteller bieten lediglich Billigpatronen ohne Chip oder Refill-Sets für die Canon-Patronen an.

Pelikan Hardcopy hat die Zeit verschlafen und ist erst jetzt mit einer Hau-Ruck-Lösung auf den Markt gekommen. Powerpad nennt Pelikan das System, das lediglich den Schwamm der Patrone tränkt. Der Test zeigt zwar, dass sich über 50 Prozent an Kosten einsparen lassen, allerdings machen häufigere Reinigungen, Fehldrucke, verschwendetes Papier und häufiges, zeitaufwändiges Betanken den reinen Kostenvorteil wieder dahin.

Meine Meinung: Das Powerpad ist ein später Versucht von Pelikan Hardcopy, am Markt der Drittanbieter-Lösungen für die begehrten Canon-Pixma-Drucker teilzuhaben. Das ist nicht ordentlich gelungen, denn Canon hat mit einer ganzen Flotte an Patenten einiges dazugetan, Drittanbietern das Leben schwer zu machen - und das ist leider gelungen.

Weitere Informationen

26.02.08 13:50 (letzte Änderung)
1Powerpad mit fehlenden Kraftreserven
2So funktioniert das Powerpad
3Der Reichweitentest
4Druckerchannel-Fazit

109 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:56
11:30
11:14
11:07
11:04
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 363,15 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 158,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 203,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 362,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen