Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R2400
  6. Probleme Epson R2400 und MacPro bei selbsdefiniertem Format

Probleme Epson R2400 und MacPro bei selbsdefiniertem Format

Interesse am Epson Stylus Photo R2400: Fotodrucker, A3 (Pigmenttinte) mit A3+, Foto, Randlosdruck, ohne Kassette, Rollendruck, gerader Einzug (bis 1,0 mm), Tinten mit 13 ml, kompatibel mit T0591, T0592, T0593, T0594, T0595, T0596, T0597, T0598, T0599, 2005er Modell

Passend dazu Epson T0598 ab 12,66 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe den neuen MacPro. Wenn ich ich mit dem Epson Photodrucker R2400 auf ein nicht vordefiniertes Papierformat (z.B. 21 x24) drucken möchte, meldet der mir \"Medien zu Ende oder nicht richtig eingelegt\"! Dies passiert aus Photoshop, aber auch aus Word heraus, am Programm kann es also nicht liegen. Der Drucker hat in Verbindung mit meinem alten Rechner (PowerMac G4, 9.2 System) einwandfrei jedes selbstdefinierte Format gedruckt! Der Druckertreiber ist auch der neueste - extra für Intel Macs. Hat jemand einen Schimmer, woran das liegen kann??
von
Hallo,

hast Du die Randeinstellungen für das benutzerdefinierte Format übernommen oder überschrieben? Standard ist 0,63cm links, oben, rechts und 1,45 cm unten wenn ich es noch korrekt in Erinnerung habe.
von
Hallo nospe,
vielen Dank für den Hinweis!
Du hast Recht - ich habe bei der Definition des Sonderformats Deine Randeinstellungs-Angaben eingegeben (die stehen standardmäßig auf "0") und es funktioniert.

Besten Dank
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:38
19:31
18:46
18:39
18:25
09:01
21:03
Scannerglas TobiasLi
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 263,74 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 631,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 391,51 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen