1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i850
  6. Nach Resttintetank-Tausch Zürücksetzen nicht möglich, stellt sich jetzt tot

Nach Resttintetank-Tausch Zürücksetzen nicht möglich, stellt sich jetzt tot

Canon i850Alt

Frage zum Canon i850: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, nur Simplexdruck, ohne Kassette, kompatibel mit BCI-3eBK, BCI-3eC, BCI-3eM, BCI-3eY, 2003er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 15,32 €1

von
Nachdem mein Drucker aufgehört hat zu drucken und 7x orange kurz und 1x grün lang geblinkt hat, habe ich den Testtintetank getauscht, den ich fürüher mal beschafft hatte.
Alles ging glatt, habe alles schön sauber gemacht und alles wieder zusammengebaut.
Jetzt wollte ich den Tankzähler zurücksetzen, aber ich bekomme das nicht hin. Diese Anleitung habe ich benützt:
Workshop: Resttintentank bei Canon-S & i-Tintendruckern tauschen: Horrormeldung "Resttintentank voll"
Egal was ich mache, ich komme offensichtlich nicht in den Servicemodus...
Die angegebenen Tastendrücke funktionieren nicht.
Nach dem es jetzt eine Zeitlang geblinkt hat, sind jetzt alle Lampen ausgegangen und der Drucker stellt sich tot, läßt sich nicht mehr einschalten...
Was kann da los sein? Muß ich ihn begraben?

Danke für eure Hilfe,

Gruß
Wolfgang
von
Das Warnblinken weist auf eine defekte Mutterplatine hin. (9x abwechselnd orange-grün, 1x grün lang in der Endlosschleife). Ich kann machen was ich will, dieses Fehlerbild ist permanent... Wie es dazu kommen konnte, keine Ahnung...
Ich habe mir jetzt bei einem Generalüberholer ein Gerät bestellt...

Danke für eure Unterstützung,

Gruß
Wolfgang
von
Hallo Wolfgang ( @Katermerlin ),

sorry, irgendwie habe ich statt grün/orange die ganze Zeit nur 9x orange und dann 1x lang grün gelesen. Dann ist klar, dass das mit Pictbridge nicht passen kann.

DC-Liste
9x grün/orange (6800 / 6801)
Servicefehler (EEPROM-Fehler) - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.

Laut Service Manual EEPROM-error - Replace logic board

Es gab / gibt einen Fehler bei Pixmas, dass sich ein Teil der Reinigungseinheit etwas angehoben und verklemmt hat und den Druckkopfwagen blockiert. Leider weiß ich die Fehlernummer, die dann erschien, dazu derzeit nicht. Das Problem wurde aber mehrfach erörtert und auch die Lösung gezeigt. Man musste "nur" das weiße Teil (Platte der Reinigungseinheit) wieder an seine Position nach unten drücken.

Das Problem allgemein, zumindest bei den älteren Canons bis zu Pixma IP-Serie einschließlich, war, dass ein defekter Druckkopf häufiger auch das Motherboard beschädigt hat. Es konnte, musste aber nicht so sein.

Umgekehrt konnte auch ein defektes Motherboard auch einen bis dahin intakten Druckkopf beschädigen. Wegen dieser möglichen Wechselwirkung wurde immer geraten nicht einfach Druckköpfe in ein Motherboard einzusetzen, wenn ein Problem an einer der Komponenten vorlag.

Es gab zuerst praktisch nur die Ausnahme, dass man einen Druckkopf mit einem sicher bekannten Fehler (z.B. Düsen von Pigment-Schwarz verzogen) einsetzen konnte, um zu sehen, ob der Fehler dann weg sei. Wenn das Board einen Fehler gehabt hätte, wäre es um den eh kaum noch nutzbaren Druckkopf nicht schade gewesen. Hätte das aber funktioniert, hätte ein NEUER Druckkopf mit wesentlich weniger Risiko eingesetzt werden können.

Später hat man geschlossen, dass das Einschalten des Druckers ohne Druckkopf bei der Anzeige eines plausiblen Fehlers (z.B. Druckkopf nicht eingesetzt oder ähnliches) auf ein funktionierendes Mainboard hindeutet.

Bei Dir ist jetzt dass Problem, wenn ein Druckkopf oder ein defektes Motherboard die anderen Komponenten beschädigt haben könnte, nicht muss.

Grüße
Jokke
von
Ich habe jetzt einen generalüberholten i850.

Vielen Dnkfür eure Unterstützung,

Gruß
Wolfgang
von
Hallo Wolfgang ( @Katermerlin ),

danke für die Rückmeldung. Ich wünsche dem "neuen" noch ein langes Druckerleben und Dir viel Freude an ihm.

Grüße
Jokke
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
16:27
10:10
09:59
09:18
07:08
26.5.
Artikel
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
05.05. HP Laserjet Cashback 2024/05: Geld zurück für viele S/W-​ und zwei Farb-​Laserjets von HP
27.04. Brother L5000-​ und L6000er-​Serie: Gehobene Monolaser mit und ohne Scanner
24.04. Epson Readyprint Ecotank: Größere Druckerauswahl fürs Tintenabo mit Leihdrucker
23.04. Epson ReadyPrint Flex: Neue Vieldrucker-​Tarife fürs Tintenabo
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
Themen des Tages
Beliebte Drucker
  Oki C5600n

Drucker (Laser/LED)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 228,90 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 725,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 302,13 €1 Canon Pixma TS9550a

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 452,18 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 630,70 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 321,99 €1 Canon Maxify GX2050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen