1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet 8014e
  6. Neues Modem/IP Adresse. Keine Verbindung

Neues Modem/IP Adresse. Keine Verbindung

HP Officejet 8014eEOL

Frage zum HP Officejet 8014e: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, kein Fax, Farbe, 18,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), 7,0 ppm (ADF-Scan), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (35 Blatt), Touch-Display (5,6 cm), kompatibel mit 912, 912XL, geeignet für "Instant Ink", "HP+" optional, 2021er Modell

Passend dazu HP 912XL 4er-Multipack (für 830 Seiten) ab 89,80 €1

von
Moin.
Habe neuen Internetanbieter und ein neues Modem.
Folgesessen auch ne neue IP Adresse.
Bin Kunde beim HP Instantink.
Bekomme meine Drucker nicht ans neue WLan angeschlossen.
Drucken nicht möglich.
Meldung im Display:
Patrone ist erst nach Registrierung bei HP Instand Ink möglich.
Keine weiterführenden Möglichkeiten werden angezeigt.
Neustart das gleiche.
LAN Buchse hat das Gerät nicht.
Komme nicht weiter.
von
Hallo,

das Problem ist nicht die neue IP-Adresse, sondern höchstwahrscheinlich der neue/andere Wlan-Schlüssel.

Variante 1) Du änderst den Wlan-Namen (SSID) und den Wlan-Schlüssel (WPA2/3) wieder auf den bisherigen Wert.

Dann musst du auch andere Geräte (z.B. das Smartphone), die per WLan verbunden sind nicht neue konfigurieren.

Variante 2) du richtest bei jedem Wlan-Endgerät das Wlan neu ein. Gucke für den Drucker dazu mal ins Handbuch auf Seite 29:

h10032.www1.hp.com/... .pdf

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für deine Antwort.
Leider hilft es mir nicht weiter.
Zur Problembeschreibung: neues Modem und neuen Internetanbieter bekommen - jetzt Telekom Glasfaser.
Drucker über WLan verbunden, alles gut.
Über den Status des Druckers gesehen das eine WLan Verbindung vorhanden ist, aber keine Verbindung zum HP Instantink. Folgedessen kann Instantink keine Füllstände der Patronen sehen und ich bekomme keine wenn was leer ist. (Schwarz war leer)
HP kontaktiert, nach Wochen bekam ich eine Antwort. Ich soll den Drucker zurück setzen und neu verbinden/anmelden. Neue Patronen soll ich einsetzen, die habe ich bekommen.
Neue Patronen komplett eingesetzt, hochgefahren, auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, neu eingerichtet. Sprache Deutsch, Land Deutschland usw.
Zum Punkt WLan Verbindung einrichten kam ich nicht mehr, da die Meldung: Patrone ist erst nach Registrierung bei HP Instand Ink möglich.
Jetzt sind alle Möglichkeiten nicht vorhanden weiter zukommen.
Hometaste leutet nicht, auch nicht zurück oder sonst was.
Display reagiert auf garnichts, nur diese Meldung auf dem Display erscheint sofort: Patrone ist erst nach Registrierung bei HP Instand Ink möglich. Keine WLan Verbindung, LAN Buchse hat der Drucker nicht, auch keine weiteren Knöpfe.
Auch langes drücken auf den An/Aus Schalter bringt nichts. Geht nur an oder fährt herunter.
von
Hallo,

dann mal einen Schritt zurück. Der Drucker ist also im Wlan verbunden - richtig? Lasse dir doch mal vom Router die IP des Druckers geben. Diese trägst du dann mal in einem Browser im gleichen Netzwerk ein - wenn da was erscheint, dann ist die Verbindung da.

Das Problem wäre dann "lediglich", dass der Drucker keine Verbindung zum Server/Internet aufbauen kann. Eventuell gibt es da im Router eine Sperre.

Welchen Router hast du denn genau? Das Modem ist bei dir nur vorgeschaltet, oder bereits im Router integriert?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Nein, keine Verbindung zum Router bzw Internet.
Router ist ein Telekom Speedport Smart 4.
Keine Möglichkeit am Drucker irgendetwas einzustellen, da nur die beschriebene Meldung auf dem Display steht und alle Funktionen (Hometaste usw) unterdrückt sind.
von
Hallo,

okay. Normalerweise sollte man diese Meldung aber unterdrücken können. Nehme doch bitte mal Testweise alle Patronen raus und starte das Gerät. Dann kommt halt ein Fehler, der sich normal aber wegdrücken lässt.

Im nächsten Schritt dann entweder Wlan über die oben genannten Schritte neu einrichten, oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen (Handbuch Seite 115 oder 121).
Wenn du den Drucker nicht neu konfiguriert hast, dann ist die Wlan-Verbindung mit einem neuen Router in aller Regel obsolet - außer, der hat eben die gleichen SSID/WPA-Daten - oder diese wurden irgendwie übertragen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Patronen hab ich heraus genommen,
Kam die Fehlermeldung Patonen defekt oder fehlen.
Keine weiteren Möglichkeiten wie zurücksetzen oder sonst was.
Patronen wieder rein, Fehlermeldung wie gehabt...
von
Hallo,

also das sollte so nicht dein. Es ist halt das einfachste Gerät der Serie mit einfacher Menüführung. Nicht ausgeschlossen, dass hier etwas nicht bedacht wurde....

Hast du denn die alte SSID und den WPA Schlüssel noch? Dann würde ich die WLAN Zugangsdaten vom Router halt einfach ändern und dann sollte es ja klappen ...

Ansonsten müsste man Mal ein Servicehandbuch suchen, ob man die Kiste auch anders Zurücksetzen kann...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

mir ist da auch noch den HP Doctor eingefallen ....

schließe den Drucker doch mal per USB an und dann starte das Programm:
support.hp.com/...

Möglich, dass man darüber dann auch das Wlan neu konfigurieren kann.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für deine Antwort.
Das hat aber leider nicht funktioniert da der Drucker keine UDB Buchse verfügt.
Ich ab es Dank HP Service doch hin bekommen.
Hat zwar fast vier Wochen gedauert bis sich ein Kompetenter Mitarbeiter gemeldet hat, aber immerhin.
Hier des Rätsels Lösung was er geschrieben hat...
Verbindung zum Drucker vom Handy nur über WLan möglich...

Stellen Sie eine Verbindung zum Netzwerk des Druckers her.
1. Öffnen Sie auf dem Telefon einen beliebigen Browser

2. Geben Sie in der Adressleiste 192.168.223.1 ein.

3. Die Webseite des Druckers wird geöffnet

4. Gehen Sie zur Wireless-Konfiguration

5. Tippen Sie auf das Netzwerk und dann auf Wireless 802.11

6. Wählen Sie die Option Wireless-Setup-Assistent

7. Wählen Sie den Netzwerknamen aus und geben Sie das Passwort auf dem Telefon ein.

8. Nach einigen Sekunden ist der Drucker mit dem Router verbunden und das Wireless-Licht leuchtet durchgehend blau

9. Trennen Sie nun das Telefon vom Druckernetzwerk

10. Schalten Sie das Telefon aus und wieder ein

11. Verbinden Sie das Telefon mit dem Router

12. Prüfen Sie, ob Sie gleichzeitig drucken und auf das Internet zugreifen können.
von
Hallo,
Meinst du USB? Die ist allenfalls abgeklebt. An Wireless Direct hatte ich auch schon gedacht, hatte aber vermutet, dass es deaktiv ist.

Glück gehabt. Danke für die Rückmeldung.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
10:10
08:30
22:47
22:11
19:55
Artikel
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
05.05. HP Laserjet Cashback 2024/05: Geld zurück für viele S/W-​ und zwei Farb-​Laserjets von HP
27.04. Brother L5000-​ und L6000er-​Serie: Gehobene Monolaser mit und ohne Scanner
24.04. Epson Readyprint Ecotank: Größere Druckerauswahl fürs Tintenabo mit Leihdrucker
23.04. Epson ReadyPrint Flex: Neue Vieldrucker-​Tarife fürs Tintenabo
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 273,25 €1 Canon Pixma TS9550a

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon i-Sensys MF216n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Xerox Workcentre 6655

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 319,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 735,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 615,15 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,99 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen