1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Ricoh M C250FW
  6. Druckqualität lässt zum Wünschen übrig.

Druckqualität lässt zum Wünschen übrig.

Frage zum Ricoh M C250FW: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 25,0 ipm, PCL/PS, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 408340, 408341, 408342, 408343, 2020er Modell

Passend dazu Ricoh 408340 (für 6.900 Seiten) ab 96,97 €1

von
Hallo,

ich habe mir den Ricoh M C250FW angeschafft und bin noch nicht ganz zufrieden. Und zwar druckt der sehr pixelig. Allerdings nur wenn er einen Druckauftrag von Extern bekommt. Eine Kopie druckt er wirklich gut.

Ich habe jetzt alles ausprobiert: Erst über Wlan. Dann dachte ich es lege daran. Dann doch über USB hat alles nicht geklappt.

Druckeinstellung schon alle möglichen ausprobiert und noch nicht die richtigen gefunden. Nutze einen MacBook mit Mojave und habe alle aktuellen Treiber drauf.

Am Papier und der hardware selber kann es nicht liegen, da er wie gesagt super druckt, wenn er kopiert.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen

Liebe Grüße
von
Hallo

Was genau heißt pixelig?
Hast du mal ne PDF direkt vom USB Stick am Gerät gedruckt?
Hast du die Möglichkeit von nem windows PC zum test was zu drucken?
Grüße
von
@Gast_59140 Hallo,

also das gedruckte wirkt unscharf und der Bauch vom d ist nicht rund, sondern leicht eckig.

Also mit einem USB tatsächlich noch nicht, da ich keinen da habe. Aber wenn ich Kopiere oder Testdrucke direkt vom Drucker aus drucke, sind die wirklich toll, so wie ich es erwarte.

Mit nem Windows PC könnte ich es mal probieren. Nur leider benutze ich eigentlich nur meinen Macbook, weshalb ich mich freuen würde wenn dies klappt....

Danke dir auf jeden Fall schon einmal!
von
Moin, moin!

Hast du den Druckertreiber von der Herstellerseite installiert oder verwendest du Airprint? Beim Hersteller kannst du eine PPD-Datei fuer OSX runterladen sowie ColorSync Dateien.
von
Tatsächlich alle möglichen Treiber vom Hersteller gezogen. Erst habe ich nur über Wlan gedruckt und habe dann gehofft, dass es via USB Direktverbindung besser klappt.

Allerdings hat das nichts gebracht und ich kann auch in den Einstellungen keine Verbesserungen einstellen.
von
Ist der Ausdruck aus jeder Anwendung, jedes Dateiformat, oder nur aus bestimmten Anwendungen oder nur bei z. B. PDF, jpg....
von
Bisher druckte ich via Adobe Reader als PDF Dateien und über Word direkt gedruckt. Beides gleich
von
ok, dann würde ich vielleicht - sofern möglich wirklich mal ein Windows Rechner probieren
von
Hast du schon mal dein Druckersystem zurückgesetzt? Nur auf das Minus klicken löscht keine Treiber. Auch am Mac wird so einiges installiert. Ob sonst noch irgendwelche Ordner und Dateien vorhanden sind findest du vielleicht über eine Suche heraus.
von
Ich probier es dan mal echt am Windows Rechner aus! Melde mich dann noch einmal
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:51
17:19
16:30
15:54
15:23
14:12
Kein Farbduck mehr Harald132
09:27
25.9.
Advertorials
Artikel
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
23.08. Xerox C235 und C230: Einfache Farblaser mit Druckwerk von Lexmark
05.08. HP Firmware 2127A: "Wichtiges Sicherheitsupdate" für Pagewide-​Drucker setzt Scan-​to-​Email außer Gefecht
05.08. IDC-​Studie Druckvolumen 2021: Mehr gedruckt Seiten in 2021 erwartet -​ bei rückläufigem Trend
03.08. EP 1 536 297 B1: Canon verliert Patent zur Aufbereitung von Tonerkartuschen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 461,75 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 209,96 €1 Epson Ecotank ET-2810

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 543,90 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 397,90 €1 Epson Ecotank ET-4800

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 228,99 €1 Epson Ecotank ET-2715

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 216,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 143,95 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,23 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 294,60 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen