1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. HP Officejet Pro 6970
  6. Hp Officejet Pro 6970Wkan blinkt trotzdem verbunden

Hp Officejet Pro 6970Wkan blinkt trotzdem verbunden

Bezüglich des HP Officejet Pro 6970 ab 479,99 €1

HP Officejet Pro 6970: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 20,0 ipm, 11,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (35 Blatt), Touch-Display (6,9 cm), kompatibel mit 903, 903XL, 907XL, 2016er Modell

Passend dazu HP 907XL (für 1.500 Seiten) ab 38,46 €1

von
Hallo
mein HP 6970 nervt mich langsam. Problem geht schon seit ein paar Wochen.
Sporadisch und in unterschiedlichen Abständen blinkt das Wlan Lämpchen.
Bei druck aufs Touchdisplay hört das blinken auf.

Bei blinkendem Wlan ist ausdrucken sofort möglich - ohne Probleme also besteht Verbindung. Beginn druck - Display geht an Blinken hört auf.

Zugriff auf Daten vom Gerät auch möglich.

Ab und zu kommt Meldung Scanen an PC ist deaktiviert. Das hatte ich aber schon immer mal. Zum Test dieses mal deaktiviert. Fehlerbild bleibt aber.

Versuche: Software und Treiber komplett neuinstalliert
Firmware update auf die neuste Version
Drucker Neustart
Keine änderung.

Weiss jetzt nicht mehr was ich tun könnte-ausser halt immer aufs Display drücken wenn ich in den Raum komme um das blinken zubeenden.
Funktioniern tut ja alles-aber sowas nervt mich wenn es zuvor nicht so war.

Jemand den goldenen Tipp?

danke schonmal
von
u.U. ist das WLAN-Signal einfach gestört. Ich würde den Drucker mal in den gleichen Raum stellen wie den WLAN-Router. Wenn das dann klappt könnte ein WLAN-Repeater auf halben Weg helfen das Signal zu verstärken. Auch mal auf Störquellen achten wie Mobile Haustelefone und alles was auf 2,4 GHz funkt.
von
Drucker steht im selben Raum wie die fritzbox

achja feste ip hab ich auch getestet

Telefon steht auch hier-aber auch schon immer
von
Hallo @stoffel78,
Dann verstehe ich fast nicht, warum Du da kein LAN-Kabel benutzt oder wäre das so störend?

Der Drucker wäre dadurch stabiler an den Router angebunden und die restlichen WLAN-Geräte nutzen ohnehin auch eine Verbindung zum Router zum Drucken. Dem Router ist es egal, ob er die Daten an einen LAN oder einen WLAN-Anschluss weiterleitet und die anderen Endgeräte merken davon auch nichts.
Du hättest dadurch also keinen Funktionsverlust und müsstest "nur" die Treiber auf den Geräten neu installieren, wenn der Drucker dann eine andere IP-Adresse hat.
Und dann das WLAN am Drucker ganz ausschalten.

Grüße
Jokke
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:27
23:05
22:50
21:47
21:27
17:55
16:07
Advertorials
Artikel
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
11.03. Windows 10, KB5000802 & KB5000808: Fehler APC_INDEX_MISMATCH und Bluescreen beim Drucken
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 187,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 257,75 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,00 €1 Canon Pixma TS6350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,90 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.973,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen