1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. Ink Absorber - Schwamm für Resttintentank - wo kaufen?

Ink Absorber - Schwamm für Resttintentank - wo kaufen?

Frage zum Canon Pixma iP7250: Drucker (Tinte) mit Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, 2012er Modell

Passend dazu Canon CLI-551XL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 680 Seiten) ab 51,91 €1

von
Hallo,
zwar ist bei meinem Drucker noch keine Meldung bezüglich des Resttintentanks gekommen. Aber da ich mir wegen Fehler beim Druck mit Textschwarz einen neuen Druckkopf gekauft habe, denke ich noch einige Zeit mit dem Drucker zu arbeiten. Vermutlich wird die Meldung dann doch irgendwann kommen. Daher habe ich mal geschaut, ob ich irgendwo die Schwämme bekommen kann. Leider ohne Erfolg. Kennt jemand eine Bezugsquelle bzw. kann mir sagen ob ich auch anderes saugfähiges Material passend zurechtschneiden kann.
Danke.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Lieber Muffel!

Wie viele Seiten hast du denn schon gedruckt? Das steht auf der Duesentestseite unten.

Notfalls kann man diese Schwaemme auch auswaschen. Das ist allerdings eine ziemliche Sauerei.
von
Hallo gast_49468, 13151-13200 Seiten werden angezeigt. Ich denke, es könnte bald Ende sein, oder? Ich hatte mal einen IP3500, bei dem hatte ich die Schwämme ausgewaschen. Das war in der Tat recht unschön. Aber um den IP7250 zu retten würde ich das wieder tun.
Gruß Kerstin
Beitrag wurde am 19.02.21, 15:02 Uhr vom Autor geändert.
von
@PCMuffel
Über 13.000 Seiten mit dem ersten (?) Druckkopf und noch keine Anzeige, dass die Tintenschwämme voll werden. Respekt! Das zeigt, dass mit diesem Drucker entgegen den sonstigen Meldungen hier eine Menge gedruckt werden kann.
Welche Tinte hast du denn benutzt und was druckst du so im Allgemeinen?
Grüße,
Maximilian
von
Ja, es ist der erste Druckkopf. Ich benutze von Anfang an Fremdtinte, Patronen mit Chip. Es war noch nie eine Originalpatrone in diesem Drucker. Die Patronen kaufe ich immer in der Bucht. Zwei verschiedene Händler über die Jahre. Der letzte bei dem ich gekauft habe gibt aber leider sein Geschäft auf, muss also nach einem anderen gucken.
Hauptsächlich drucke ich Text, teils Rein-Text, teils mit Grafiken. Ab und an mal ein paar Fotos, aber eher wenig.
Das Servicetool habe ich mir besorgen können, danke.
Grüße Kerstin
von
Ich hatte einen gebrauchten MX925 gekauft, der hatte über 18.000 Seiten gedruckt, der Restintenbehälter war noch nicht voll, aber die Mechanik fertig (Kopfschlitten zu weit eingeschliffen)
von
Auswaschen würde ich die Schwämme nicht, bereits nicht verdickte Tinte hat ein so unfassbares Färbepotential, für den kleinen Schwamm in einer Patrone hab ich schon etliche Liter Wasser verbraucht und die unverdickte Tinte auszuwaschen, das ist ein unfassbares Gepansche denke ich.

Bisher sind meine Drucker dann doch immer vor dem Resttintencounter gestorben, aber ich hätte wohl mal mit Produkten aus dem Hygienebereich experimentiert, wenn die originalen Schwämme nicht erhältlich gewesen wären oder nur zu sehr hohen Preisen.
von
Ich würde Malervlies verwenden. Da gibt es sehr saugfähige Materialien. Auch zum basteln gibt es Vliese, aber die könnten eventuell beschichtet sein. Für Gärtnereien gibt es spezielle Vliese, die das Wasser unter den Pflanzen verteilen. Ich habe sowas für meine Pflanzen und das saugt das Wasser super an und verteilt es.
Grüße,
Maximilian
von
Gärtnervlies hört sich gut an. Mal schauen wenn es soweit ist.
Dank an alle und bleibt gesund.
Grüße
Kerstin
von
Hallo Kerstin,
es handelt sich nicht um so Abdeckvlies, Sondernummer sowas: www.kapillarbewaesserung.de/...
Das grüne Vlies ist es.
Grüße,
Maximilian
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen