1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Druckkopf Canon QY6-0086

Druckkopf Canon QY6-0086

Bezüglich des Canon Pixma MX925   - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Ich habe eine Frage in die Runde.

Wer hat Erfahrung mit Druckköpfen aus Fernost bzw. China? Diese sind ja im Internet zwischen €20 und €35 zu bekommen. Aber wie verhält es sich mit der Qualität? Wer hat hier Erfahrung?

Bislang habe ich, wenn es notwendig wurde immer darauf geachtet, Original-Druckköpfe aus Japan zu bekommen. Aber die sind wesentlich teurer und kosten meist um die €85. Da wäre dann ja ein Einschicken an den Canon-Service mit €89 für den Austausch wesentlich besser, da ja eine Garantie auf die Reparatur gegeben wird.

Dieser Thread soll sich nur mit diesem Thema bitte beschäftigen, nicht mit Ratschlägen für eine Reparatur alter Druckköpfe mittels Spülens, Abkleben der Kontakte und/oder ähnliches!

Ich bin gespannt auf eure Reaktionen.
Lieben Dank im voraus!
Andi
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Das sind zu 99% aufgewärmte Leichen.
Einige E-Bay Händler verkauften solche aufgearbeiteten (gereinigten) Druckköpfe in betrügerischer Weise als neu.
Fall man eine brauchbaren bekommt, weiß niemand, wie langer der schon im Einsatz war, und wann er defekt geht.
Hatte einen für den MX850 bestellt für 72 Euro, der war totaler schrott, gelb und Fotoschwarz verschwanden ständig, es musste andauernd gereinigt werden.
Der Verkäufer meinte auch noch dreist, dass sei kein Fehler.
Da ging die Diskussion richtig los, erst hat er mir 10% dann 20% Kaufpreiserstattung angeboten, zum Schluss wollte er ein Foto von dem Druckkopf im zertrümmerten Zustand haben, um den Kaufbetrag zurück zu erstatten.
Ich habe keine Lust, das mich umherfliegende Teile verletzen, wenn ich den Druckkopf mit einem Hammer zerkleinere.
Nun ist Ebay eingeschaltet.
von
Es war ein QY6-0075, doch warum sollte es bei einem QY6-0086 anders laufen.
Und diesen 86'er Druckkopf gibt es noch als originale Neuware zu kaufen!
von
Ja, das kenne ich von irgendwo her. Bin darauf auch nicht reingefallen, da habe ich wohl Glück gehabt. Ich hatte bei den Abbildungen immer darauf geachtet, dass ein Originalkarton mit auf den Fotos war und im Text nicht erwähnt wird, dass der Kopf ohne die Verpackung ausgeliefert wird. Das sind Feinheiten, die man beachten sollte, schützen aber nicht gerade gegen Betrug.

Mir geht es jetzt aber um die Frage der Anbieter aus China in Ebay, das hast du wohl schon auch richtig gelesen. Diese liefern die Köpfe nur unter gewissen Vorbehalten aus und man muss anscheinend auch aufpassen, dass nicht nur mit "schwarz" sondern mit "Schwarz/Farbe" inseriert wird. Wo ich noch bedenken habe, dass in den meist schlecht übersetzten Anweisungen für den Einbau mit Vorbehalten und Hinweisen bzgl. eines Durchbrennens gewarnt wird.

Daher die Frage: Wer hat hier Erfahrungen bzgl. solchen Köpfen aus Fernost?
von
Ups, sind kaum noch originale neue zu bekommen.
von
Und mein Druckkopf war garantiert einer aus China, der Händler hat vermutlich als Zwischenhändler fungiert, und biete weitere Druckköpfe (verschiedene Typen) an.
Nun schreibt er auch "Refubisched"
Da ist auch kein Impressum zu finden, und der Verkauft nach wie vor.
Die Artikelbeschreibung hat er geändert, aber oben steht immer noch "NEU"

www.ebay.de/...

Im Impressum des E-bayshop steht: Standort: China, flyxiang-02 ist eBay-Mitglied seit 22. Mrz. 2019

Der Druckkopf kam aus Deutschland.
Beitrag wurde am 25.01.21, 18:34 Uhr vom Autor geändert.
von
Ja, habe es eben gesehen: "Generalüberholt"
Da lasse ich lieber die Finger davon!
Original wäre
www.ebay.de/...
zu teuer....
von
Interessant wäre noch, was seitlich auf dem Druckkopf steht: China oder Japan?
von
Lieber Andreas!

Was genau ist jetzt deine Frage?

Fuer etwa 80 Euronen bekommst du einen neuen Druckkopf.

Alles andere sind gebrauchte oder defekte Druckkoepfe, teilweise gespuelt und abgeklebt, so dass sie nur noch schwarz drucken koennen.

Es steht doch sogar in der Artikelbeschreibung: Dieser Druckkopf wurde mal kurz unter den Wasserhahn gehalten. Neu ist hier nur die Verpackung.

Den 75er-Druckkopf kann man leider schon seit Jahren nicht mehr neu kaufen.
von
Da nur Canon diese Druckköpfe herstellt, steht natürlich Made in Japan drauf.
Die Chinese kopieren ja wirklich viel, aber eigene Druckköpfe, das wäre mir neu.

ich habe heute noch einen originalen QY6-0086 bekommen, der deutsche Händler hat wohl mindestens noch 10 am Lager.
Frei Haus für unter 82 Euro.
In E-Bay erden derzeit keine günstigen angeboten, und andere Händler wollen über 120 Euro haben.
Deswegen meine Vermutung, die wird es nicht mehr lange geben.
von
Ja leider gibt es keine 75'er mehr, deswegen muss ich langsam auf ein andere Geräte wechseln, in meinem Fall MX925 und mich mit Druckköpfen für die nächsten Jahre eindecken.
Hab nur noch einen neuen 75'er aber 2 MX850 im Gebrauch. die sind inzwischen gut 12 Jahre alt....
Seite 1 von 3‹‹123››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:22
10:44
10:14
10:10
10:10
05:35
00:27
Suche Alleskönner Tabun
19:53
1.3.
Oki Premium FO StefanM3
28.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
02.03. Drucker-​Marktanteile in Q4/2020: Anstieg auf 27 Millionen verkaufte Ducker
25.02. HP Laserjet M400er-​Serie: Laser-​Mittelklasse als "Enterprise"-​Versionen für mehr Sicherheit
22.02. Amazon "Smart Sticky Note Printer": Drucker für Notizzettel hört auf Alexa
13.02. IDC Marktzahlen Q4/2020: Erneut mehr verkaufte Drucker in Westeuropa
09.02. Eurovaprint Freiwillige Vereinbarung 02/2021: Showdown der Druckerhersteller vor einer EU-​Regulierung
04.02. Samsung Proxpress M3870FW und M3820ND: Auslauf-​Monolaser mit viel Toner im Lieferumfang
04.02. HP Instant Ink Aktion: Sechs Monate "gratis" Drucken
01.02. HP Solution Center: Scanprogramm für ältere HP-​Drucker wird nicht mehr unterstützt
29.01. Brother EcoPro: Druckerabo für Tinte und Laser startet in England
27.01. Drittanbietertoner für HP-​Laser: Canon gewinnt Klage und lässt Tonerkartuschen vom Amazon-​Marktplatz nehmen
27.01. Epson Ecotank ET-​M16600: Erster S/W-​Tintentankdrucker fürs Büro in A3+
22.01. Europäische Chemikalienagentur "ECHA": Chemikalien für die Tinten-​ und Toner-​Produktion als "eventuell toxisch" eingestuft
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 490,99 €1 Lexmark MC3224i

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 418,98 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 563,95 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 244,91 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 3.336,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 197,99 €1 HP Officejet Pro 9012

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 79,00 €1 Canon Pixma TS5350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen