1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Photo XP-55
  6. Tintenverbrauch

Tintenverbrauch

Bezüglich des Epson Expression Photo XP-55 ab 159,00 €1 - Fotodrucker (Tinte)

von
Ich arbeite schon Jahre ohne Probleme mit diesem Drucker und bin sehr zufrieden.
Nun habe ich mich entschlossen, es einmal mit einer Fremdtinte zu versuchen. Der Druck ist damit sehr zufriedenstellend.
Das Problem ist jedoch, dass vor jedem Druckauftrag der Drucker einen langen Reinigungsvorgang durchführt bis er ein Dokument druckt. Das kann Minuten dauern. Durch diesen Vorgang sind die einzelnen Patronen bald leer.
Als Nachbaupatronen verwende ich Patronen von Tonerdumping.
Wenn man am Drucker eine original Patrone mit einer Nachbaupatrone ersetzt, so wird man darauf aufmerksam gemacht, dass man keine original Patrone einsetzt. Dies muss man auch mit OK quittieren.

Vielleicht weis jemand Rat.
von
Lieber Werner!
Schaltest du auch die Steckdose aus, um Strom zu sparen?
von
Das Problem ist wohl eher erst seit den Fremdpatronen da. Vorher gab es ja auch keine Probleme, wie zu lesen ist.

@WernerW
Ich kann das bei meinem XP-55 nicht nachvollziehen. Allerdings habe ich statt normaler Fremdpatronen Refillpatronen drin. Der Drucker war jetzt ca. zwei Wochen im Standby und hat ohne große Reinigung sofort ein Foto gedruckt. Ich habe ihn auch vom Stromnetz getrennt und dann wieder angesteckt. Das hat natürlich schon einige Zeit gedauert. Ich habe es nicht gemessen, aber so zwei Minuten waren es schon. Da ich den Deckel offen hatte konnte ich sehen, wann der der Druckkopf auf der Reinigungsstation stand. Das ist ist nicht mal ein Drittel der zeit und davon auch wieder einige Zeit ohne jegliches Geräusch. Die meiste Zeit wird wohl eher die Reinigungseinheit gereinigt als der Druckkopf.
Hast du inzwischen alle Patronen getauscht, oder fährst du noch gemischt? Es kann durchaus sein, dass bei erkannten Fremdpatronen der Drucker mehr reinigt, wenn die Tinte in der Viskosität stark abweicht. Die Technik das zu prüfen ist bei Piezodruckköpfen nichts besonderes und auch schon viele Jahre bekannt. Es kann durchaus sein, dass hier erwartete Messwerte beim Reinigen nicht oder nicht gleich erreicht werden. Wenn soviel Tinte beim Reinigen verbraucht wird, dann wird eventuell auch bald dein Resttintenbehälter voll und du musst den per gekauften Key resetten. Ob man den dann auch noch auswaschen muss ist schwer zu sagen. Aber da passt schon was rein.
Schreib doch mal an deinen Lieferanten und erklär das Problem. Eventuell ist ja auch was an den Chips nicht in Ordnung.
Grüße,
Maximilian
von
Danke für Deine Antwort maximilan59.

Ja, die Patronen waren gemischt. Sie waren nach ca. 6 A4 Seiten (Text) leer durch das viele Reinigen.

Ich habe nun alle Patronen gegen original Patronen ersetzt. Nun funktioniert der Drucker wie er soll.

Kannst Du mir bitte mitteilen, welche Refillpatronen du verwendest und wo man diese bekommt.

Grüße
Werner
von
Es sind Refillpatronen von Octopus Office und auch deren Tinte. Ich habe damit aber noch nicht allzuviel gedruckt um eine gute Aussage zur Qualität machen zu können.
Sie wurden auf jeden Fall auf Anhieb erkannt. Ich habe auch alle sechs gleichzeitig gewechselt. Im Moment kann ich den Drucker auch mal ein paar Wochen stehen lassen. Es fehlen dann zwar manchmal einzelne Düsen, aber eine Reinigung reicht dann. Zur Farbe kann ich nur sagen, dass es einiges abweicht zum Original. Ich habe das gemessen. Zu sehen ist das nicht so stark und wer keinen Vergleich auf gutem Papier macht wird es so schnell auch nicht sehen. Zur Haltbarkeit der Tinten kann ich gar nichts sagen, da ich das noch nicht geprüft habe.
Grüße,
Maximilian
von
Hallo maximilian59

Danke für Deine Information. Werde mich damit befassen.

LG
Werner
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:19
23:53
22:59
22:48
22:32
16:35
16:30
12:17
3.3.
Advertorials
Artikel
04.03. Epson Ecotank ET-​8500 und ET-​8550: Foto-​Tintentanker mit Grautinte bis A3+
02.03. Drucker-​Marktanteile in Q4/2020: Anstieg auf 27 Millionen verkaufte Ducker
25.02. HP Laserjet M400er-​Serie: Laser-​Mittelklasse als "Enterprise"-​Versionen für mehr Sicherheit
22.02. Amazon "Smart Sticky Note Printer": Drucker für Notizzettel hört auf Alexa
13.02. IDC Marktzahlen Q4/2020: Erneut mehr verkaufte Drucker in Westeuropa
09.02. Eurovaprint Freiwillige Vereinbarung 02/2021: Showdown der Druckerhersteller vor einer EU-​Regulierung
04.02. Samsung Proxpress M3870FW und M3820ND: Auslauf-​Monolaser mit viel Toner im Lieferumfang
04.02. HP Instant Ink Aktion: Sechs Monate "gratis" Drucken
01.02. HP Solution Center: Scanprogramm für ältere HP-​Drucker wird nicht mehr unterstützt
29.01. Brother EcoPro: Druckerabo für Tinte und Laser startet in England
27.01. Drittanbietertoner für HP-​Laser: Canon gewinnt Klage und lässt Tonerkartuschen vom Amazon-​Marktplatz nehmen
27.01. Epson Ecotank ET-​M16600: Erster S/W-​Tintentankdrucker fürs Büro in A3+
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 490,99 €1 Lexmark MC3224i

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 418,98 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 276,76 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 563,95 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 528,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 89,49 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 405,50 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen