1. DC
  2. Forum
  3. Lesermeinungen
  4. HP Officejet Pro 7740
  5. Guter Drucker, wenn er dann mal druckt

Guter Drucker, wenn er dann mal druckt

HP Officejet Pro 7740EOL

Über den HP Officejet Pro 7740: Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte) mit A3 (ADF bis A4), Kopie, Scan, Fax, Farbe, 22,0 ipm, 18,0 ipm (Farbe), 6,0 ppm (ADF-Scan), 11,0 ipm (ADF-Duplex-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (35 Blatt), 2 Zuführungen (500 Blatt), Touch-Display (6,9 cm), kompatibel mit 953, 953XL, 957XL, 2016er Modell

Passend dazu HP 953XL 4er-Multipack (für 1.680 Seiten) ab 162,39 €1

von
Ich habe nun den 7740 schon seit 3 Jahren. Anfangs begeistert, jedoch mehr und mehr Problemkind.
Ich kann gar nicht zählen, wie oft ich die Treibersoftware neu installieren musste. Fast nach jedem Windows Update bekam ich irgendwelche Fehlermeldungen. Stunden habe ich mit der nervigen Software "HP Print Doctor" verbracht, wenn mal wieder nichts ging.
Ganz zu schweigen, dass DIN Lang Umschläge immer verkehrt herum bedruckt werden, egal wie man sie einlegt.
Der HP service hat mir dabei den Tip gegeben, einen anderen Druckertreiber (Fotodrucker) zu verwenden. Das ich dann kein A3 mehr habe, und auch nur die obere Druckerschublade benutzen kann, schien wohl nicht so wichtig. Ich habe es aufgegeben, eine Lösung hierfür zu finden.
Nun scheint der nächste Bug Oberhand gewonnen zu haben.
Seit einigen Tagen kommt immer wieder die Fehlermeldung "Der Druckkopf scheint zu fehlen, wird nicht erkannt oder ist falsch eingesetzt".
Dabei kann ich sporadisch 1-2 Seiten trotzdem drucken.
Was mich wundert, dass HP speziell hier für schon einen eigenen Thread auf ihrer Serviceseite hat (scheinbar ein häufiges Problem). Die Tips dort (von rappeln am Druckerkopf bis zum Netzsteckerziehen) habe ich alle durch.
HP empfiehlt dann einen neuen Druckkopf für stolze 126 EUR. Bei einem Kaufpreis damals von 169 EUR keine Option.
Ich weiß zwar nicht, ob andere Drucker besser sind, aber schlechte in Bezug auf Softwareprobleme kann ich mir nicht vorstellen
von
Ich habe genau die gleichen Erfahrungen mit diesem Drucker gemacht. Auch bei mir fing der Drucker exakt nach Ablauf der Garantie an, Probleme zu machen. Hinzu kommt, dass dieser Drucker keine recycelten Patronen akzeptiert. Die Chips sind so programmiert, dass nach dem Auswechseln der Patronen nichts mehr geht. Für mich war es die Entscheidung, keinen Drucker von HP mehr zu kaufen.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
17:27
17:15
16:21
16:17
15:18
23.2.
19.2.
Artikel
23.02. HP Laserjet, Pagewide und Scanjet: Schwachstelle bei Druckern und Scannern mit "FutureSmart"-​Firmware sowie der neuen 4202/4302-​Serie
19.02. Brother DCP-​C1210N "Picocharge": Tintendrucker mit Vorausbezahlung der Seiten
15.02. HP Officejet Pro 9730e und 9720e: Erste A3-​Bürotintendrucker von HP mit Abo-​Option
07.02. Lexmark, Ricoh: Vier "kritische" Sicherheitslücken in über 150 Druckern vieler Modellreihen
07.02. Canon CP2024-​001: Sieben "kritische" Sicherheitslücken in aktuellen i-​Sensys-​Druckern
07.02. Epson Bridge x Microsoft Universal Print: Brückenschlag zum universellen Drucken
05.02. Epson Ecotank: Weltweite Tintentank-​Verkäufe beim Primus nur noch "stabil"
01.02. HP ThinkJet (Modell 2225): Erster thermischer Tintendrucker in Serie wird 40
01.02. Brother EcoPro Cashback 2024: Bis zu 75 Euro Cashback auf Farb-​LED-​ und S/W-​Laser-​Drucker
31.01. HP Laserjet Cashback 2024: Cashback auf viele HP-​Laserjet-​Monochromdrucker
26.01. HP Officejet Pro 9130e-​, 9120e-​, 8130e-​ und 8120e-​Serie: Business-​Inkjets von der Ober-​ bis zur Einstiegsklasse
24.01. Enrique Lores in Davos: Drucker-​Kartuschen als Sicherheitsrisiko?
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 162,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 582,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 759,98 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 638,89 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 226,72 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,15 €1 Brother MFC-L2750DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen