1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet 3600
  6. HP3600 funktioniert manchmal nicht, dann wieder fehlerfrei? Diagnose?

HP3600 funktioniert manchmal nicht, dann wieder fehlerfrei? Diagnose?

Bezüglich des HP Color Laserjet 3600 - Drucker (Laser/LED)

von
Moin ins Forum,
ich habe eine älten, aber nur sehr wenig genutzten HP3600, der seit einiger Zeit einen Fehler zeigt: Mal druckt er makellos, dann beim nächsten Mal einschalten ist alles nur grau, mit einem starken Verlauf von links nach rechts, links ist der Druck noch halbwegs dunkel, nach rechts wird der Verlauf dann immer unschärfer und heller.
Alle Patronen sind fast voll, der Toner ist original von HP und ich suche nach der Ursache dieses Fehlers, bin mechanisch und elektrisch gut bewandert- das müsste doch reparabel sein, oder?
Hat hier jemand Tipps zur Ursache?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
kannst du mal Bilder von dem Fehlerbild hochladen?
Grüße
von
Hallo, natürlich gern!
Ds erste Bild zeigt einen insgesamt sehr blassen, kaum lesbaren Druck in grau, das zweite ist eher typisch mit dem Verlauf von li nach re.. die sekrechten Streifen sind eher selten drauf.
Der nächste Druck kann dann wieder perfektissimo sein, wie am erste Tag!

Ich freue mich über jede Hilfe!
von
Hallo,
hast du die möglichkeit mal das Transferband zu tauschen?
Das 2te Bild sieht mir verdächtig nach Transferband aus.
Der Toner ist aber fixiert?
Grüße
von
Hallo, das Transferband tauschen kann ich nicht, da ich kein zweites habe.
Wenn dieses die Fehlerquelle wäre, wieso dann mal perfekter Druck und dann wieder so schlechte Drucke?
Und ja, der Toner ist fixiert, ganz normal.
von
Hallo,
könnte ein Kontakproblem sein. Da es halt jede Farbe betrifft schließe ich den Toner/Trommeln aus.
Du kannst ja mal die Kontake des Bandes und die Gegenkontakte im Druckerinneren auf Sitz und sauberkeit prüfen - vielleicht ist da schon was nicht OK.
von
Hab jetzt ein paar mal die Transfereinheit rausgenommen, Kontakte waren absolut i.O,. und es gibt keine Änderung im Druckbild. Es ist zum verrücktwerden, der Druck ist beim ersten mal schon schlecht, auf der linken Blattseite noch lesbar, rechts nur noch grau und verschwommen.

Hab dann nochmal ausgeschaltet, das Transferband rausgenommen, wieder eingesteckt und neu gedruckt- Druckbild ist noch schlechter, nur noch verwaschen grau mit klarem Verlauf von li nach re.

Nach meinem Verständnis kann das doch nur ein Fehler sein, der alle Kartuschen gleichzeitig betrifft, oder?
von
Das alle Patronen gleichzeitig defekt sind ist, finde ich, unwahrscheinlich, daher tippe ich auf das transfer Band
von
Wie sollte das gehen, dass das Transferband mal perfekteste Drucke erzeugt, und dann wieder nur Schrott? Das ist doch unlogisch.

Was ist in dieser Einheit denn überhaupt drin, dass außer dem mechanischen Antrieb zeitweilig ausfallen könnte? Ist da der Coronardraht drin?
von
Also man versucht ja nur zu helfen.... Wenn es für dich unlogisch erscheint, musst die Ratschläge ja nicht annehmen.
Zu der Frage was da drin ist. Alle vier laderoller.
von
Bei dem Modell gibt es doch rechts und links so Hebel, welche die Partonen nach vorne fahren bzw. nach hinten.

Vielleicht ist einer dieser Hebel angebrochen ist, meistens der linke (von vorne gesehen). Dann würde das Druckbild auf der rechten Seite mal stark sein (wenn der hebel packt) und mal hell, wenn der defekt ist.

Is massig Arbeit das Teil zu erneuern... Das Teil nennt sich
"Lever, lock slide, left" mit der Nummer RC1-6636-000C.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:57
10:48
10:42
10:41
10:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Kyocera Ecosys P4060dn

S/W-Drucker, A3 (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,88 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 185,20 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 360,96 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 425,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,00 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen