1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5150DN
  6. Kyocera FS-C5100 DN immer wieder Fehler 7402 Service rufen

Kyocera FS-C5100 DN immer wieder Fehler 7402 Service rufen

Bezüglich des Kyocera FS-C5150DN - Drucker (Laser/LED)

von
Diese Meldung sehe ich oft. Mittlerweile steht der Drucker seit Monaten. Habe "neue Patronen gekauft", dann die oben gezeigt Meldung.
Fehlerbeheben nach Video und Beschreibungen hier im Forum helfen nicht, dieses Problem zu lösen.
Ich bin nicht gewillt, deshalb den Apparat auszusondern (wegzuschmeißen) und zu ersetzen.
Könnte Hilfe gebrauchen
Freu mich auf Antworten
Grüße

Kyocera FS-C5150DN
von
Lieber Gast,
das habe ich "Seinerzeit mehrfach getestet", ging nicht. werde dies nachher nochmal versuchen. Wo krieg ich eine Entwicklereinheit her?
Bei Arlt (da hab ich den gekauft) meinte man, "da müssen/können sie nur einen neuen (Drucker) kaufen" Zitat-Ende.
von
Lieber Herbert!

Was genau geht jetzt nicht?

In dem Thema wird empfohlen, die Entwicklereinheiten fuer Magenta und Cyan zu vertauschen. Ohne Toner, damit der Drucker nicht versehentlich den falschen Toner einfuellt.

Sollte die Fehlermeldung jetzt mitwandern und der Drucker 7403 anzeigen, dann ist die Entwicklereinheit Cyan defekt.

Eine gebrauchte Entwicklereinheit "Kyocera DV-540C Original Entwickler Developer Cyan für FS-C5100DN" findest du im Internet fuer etwa 40 Euronen.

Frag einfach die Suchmaschine deines Vertrauens nach "FS-C5100 developer cyan".
von
Lieber Gast,

was ist passiert?

Mein Sohn hat gefragt nach einer leeren Original-Patrone. Leere Paronen hatte ich noch daliegen. Er hat dann die Schwarze eingelegt und siehe da:
Es ging wieder. Kleine Ausdrucke hab ich erhalten, allerdings immer heller werdend (wenig bis fast kein Toner mehr)

Wo krieg ich jetzt funktionierende Patronen her ohne größere Kosten zu haben als der Drucker gekostet hatte?

Grüße
von
Moin,
reinige bitte zusätzlich die Kontakte auf der Patrone und im Drucker. Die machen hin und wieder auch gerne mal Probleme.

Nur als Zusatzinfo ;-)

Gruß
von
Hallo zusammen,
dieser Fehler ist bei Kyocerageräten bekannt.
Vermehrt tritt dieser Fehler in Verbindung mit nicht originalen Tonern auf!

Ich baue die betroffene DV aus und reinige die Kontakte und schüttel sie etwas, meisten hilft das schon.

Viele Grüße
von
Hallo ihr beiden,

Vielen Dank! Ich versuchs nochmal

Grüße
von
.....das heißt aber dann im Umkehrschluß, daß auch "nicht-oriiginale Patronen funktionieren" - richtig?
von
Hast Du Erfolg gehabt? Ich habe hier einen Drucker, da haben wir von Originaltoner auf kompatiblen Toner von dem hier beworbenem Händler gewechselt.
Da gab es ziemliche Probleme mit 7402:XXX und 7403:XXX.
Mehrere Neustarts und die üblichen Wartungsdurchläufe haben zwar etwas Toner gekostet,
aber es ist immer noch preiswerter wie Originaltoner.
Inzwischen druckt er wieder problemlos, ich vermute, es liegt nicht am kompatiblen Toner.
Einige berichten hier im Forum,daß diese Fehler auch mit teurem Originaltoner nach 3-5000 Seiten auftreten.
Des weiteren würden besagte Firmen keinen kompatiblen Toner mehr verkaufen und
deren Funktion garantieren,wenn es nicht funktionieren würde.
Und sie dürften ziemlich sicher hier keine Werbung mehr schalten :-)
Beitrag wurde am 25.02.20, 08:41 vom Autor geändert.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:04
23:52
21:46
21:05
20:08
14:45
4.4.
4.4.
Service req 020 aw_dww2
4.4.
Drucker schmiert Gast_54548
3.4.
Druckkopf abdichten Witzker
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
02.03. HP Sprocket Select: "Größerer Sprocket" wird kleiner und leichter
28.02. Epson Ecotank ET-​5800, ET-​5850, ET-​16600 und ET-​16650: Business-​Tintentankdrucker mit Pigmentfarben
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Neverstop Laser MFP 1202nw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Neverstop Laser MFP 1201n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Neverstop Laser 1001nw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 244,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,65 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 167,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,00 €1 Brother MFC-J1300DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 404,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen