1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. Easy Refil XL Patronen durchsichtig mit Chip

Easy Refil XL Patronen durchsichtig mit Chip

Bezüglich des Canon Pixma iP7250 ab 197,77 €1 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo welche Easy Refil Patronen ( Fill in Patronen )

kann ich kaufen wo der Chip sich mit dem Resetter zu jeder zeit zurück setzen lässt.

Jemand erfahrung mit Easy Refil patronen
von
Ich wüsste jetzt nicht wo man solche Patronen herbekommt. Ansonsten könnte man ja auch welche mit Autoresetchips nehmen und dann von den Originalpatronen den Chip dort anstelle des Autoresetchips befestigen.
von
easy Refil oder Fill in Patronen bekommt man überall

Frage nur ob die sich Resetten lassen zu jeder Zeit ob nun halb voll oder nur viertel voll
von
Nicht mit einem Resetter, soweit ich die kenne haben die Autoresetchips und setzen sich selbst zurück.
von
Ja und ich suche welche die sich mit einen resetter zurück setzen lassen egal ob halb voll oder viertel voll

Muss ja Patronen geben die sich resetten lassen egal wie voll und wieder befüllbar sind
von
Meinst du wirklich die Tinten von der Firma "easy" ? -> www.easy-inks.de/... oder andere? Weil Easy Tinten sind eigentlich mit Resetter zurücksetzbar.
von
Hallo Lutschpuppe,
die Lösung steht doch schon in #1 von hjk:
Man kaufe sich durchsichtige Refill-Patronen mit Autoresetchips. Dann entfernt man die Autoresetchips und setzt die Chips der Originalpatronen von Canon auf die Refillpatrone. Diese lassen sich ja mit einem Resetter resetten.
Das sollte doch eigentlich zu verstehen sein.
@sppo
ich glaube, dass in diesem Fall hier das easy nicht unbedingt auf eine Marke bezogen ist, sondern als einfach zu deuten ist.
Grüße
Jokke
Beitrag wurde am 11.04.19, 16:00 Uhr vom Autor geändert.
von
CLI 551 lassen sich nicht von den Original Patronen nehmen wenn amn das macht dann verbleibt ein rest des Chips auf der Original Patrone weil die festgeklebt sind und die Chips bestehen auch nur aus einer dünnen Folie

Schon mal das gelesen ?
von
Keiner wird dir sagen können, welcher Händler aktuell Patronen mit resetbaren ARCs verkauft, falls es sowas überhaut gibt...

Nimm doch einfach irgendwelche durchsichtigen No-Name-Schrottpatronen (die sind meistens resetbar), bohr ein Loch rein, ersetze die No-Name Tinte durch was ordentliches und mach das Loch wieder zu, entweder mit Tesa (bitte Original und sauber arbeiten) oder mach einen Stöpsel rein, z.B. sowas www.ebay.de/...

Durch diese Bastelei hast du außerdem den Vorteil, dass die Schwämme weniger problematisch sind als bei den Fill-in dingern, evtl. halten die Schwämme weniger lang, aber bei 50ct/Stück ist das komplett egal und du könntest dir außerdem mehrere vorgefüllte Sätze auf Lager legen und müsstest dadurch seltener mit Farbe rumklecksen...Nur mal so als Idee...
von
Bei den NoName Patronen habe ich die Befürchtung das die Schwämme scheisse sind deshalb habe ich noch keine gekauft und Markenpatronen von Pelikan oder so kosten ja auch 25 Steine oder so

Gibt es denn welche von Markenfirmen die günstig sind wo man weis die Schwämme sind auch gut
von
Die Schwämme sind bei den Fill-In Patronen auch Schrott :-) Und wenn du alle 4-5 Befüllungen eine neue Patrone nimmst, wirst du definitiv wenig Probleme haben...
von
Würde sowas helfen? Diese Fill-In Patronen lassen sich wahrscheinlich nicht mit dem Resetter zurücksetzen, aber wie ich das da so lese, resetten sie sich, wenn sie herausgenommen werden und dann wieder eingesetzt werden. Man muss also nicht warten, bis der Drucker die Patrone als leer anzeigt. Ob das wirklich so ist, könnte man ja noch mit dem Händler abklären.
Beitrag wurde am 13.04.19, 16:31 Uhr vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:20
04:07
03:59
00:13
23:07
7.8.
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 216,39 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 181,09 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen