1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Ecotank ET-2600
  6. Suche nach Tests/Fotoausdrucke für den ET 2600

Suche nach Tests/Fotoausdrucke für den ET 2600

Bezüglich des Epson Ecotank ET-2600 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,

der ET 2600 hat 4x Dye Tinte, was ihn insbesondere für Fotoausdrucke möglicherweise interessant macht.

Ich habe jedoch lange Zeit nach Tests oder Beispiel Fotoausdrucken gesucht, jedoch nichts gefunden.

Kennt irgendjemand einen Link oder besitzt sogar dieses Gerät?

Mich würde die Fotoqualität sehr stark interessieren.
Vom gleichartigem Modell, dem Epson XP 245 gibt es ebenso keine Testberichte (zumindest aussagekräftige).



Danke.
von
Hallo,

sieh mal hier da kann man wohl vergleichen...... Scans & Originaldrucke im Vergleich#

sep
von
der ET-2600 druckt nicht randlos, was für Fotos eine Einschränkung sein kann.
von
Hallo,
Dann würde wohl der Epson Ecotank ET-2710 ins Spiel kommen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

vielen Dank. Den Test des ET 4500 ist genau das was ich gesucht habe.
Der ET 2600 besitzt Dye Schwarz, was doch attraktiv sein könnte, wenn man bedenkt dass der ET 7700 500€ kostet.

Randlos wär kein Thema für mich, aber der 2710 besitzt dies und ist robuster gebaut.

Ich habe ein Vergleichsbild mit dem Papagei durchgeführt. Man sieht auf jeden Fall, dass gemischtes Schwarz (ET 4750) heller ist als das Epson ET 2600 Dye Schwarz.

Der Canon IP 7250 hat hier das dunkelste Schwarz.

Kann man davon ausgehen dass der Epson ET 2600 auf Hochglanzfotopapier mit Dye Schwarz druckt, oder doch etwa dass Schwarz aus CMY mischt?

--

Mir ist übrigens noch aufgefallen dass die alten Canon Drucker (z.B. IP 7250) mit 1pl eigentlich auf einem Niveau mit den Fotodruckern sind (die neuen jedoch nicht).

Epson Geräte drucken dagegen doch merkbar schlechter als die Epson Fotodrucker.
von
Hallo,
bei den Scans ist es aber leider auch so, dass der Abgleich nicht immer identisch ausfällt. Das kann auch je nach Papieroberfläche unterschiedlich wirken.

Ich habe beide Originaldrucker hier gerade nicht vorliegen.
Ja, da gab es schon einen Abfall, aber die Canons sind vom Raster in hellen Farben noch immer auf einem sehr hohen Niveau. Man kann nur hoffen dass sich der Schritt gelohnt hat und es weniger Elektronikausfälle gibt, so wie es derzeit auch aussieht.
Ja, so sollte es sein. Ich bin gerade nicht komplett sicher, ob das auch schon durch die Pupille bewiesen werden kann: Scans & Originaldrucke im Vergleich

Unter Umständen ist das hier auch eine Mischung - das kann ich nicht genau erkennen. Das ist auch kein 100% Schwarz im Original.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
also ich finde den Epson Ecotank ET-2600 ja auch schon einfach, ab den Epson Ecotank ET-2710 finde ich von der Konstruktion her schlimmer. Das ist wie die Pixma G-Serie.

Nur das mit den Tanks ist besser gelöst. Ein Resttintentank fehlt leider bei allen ...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die Vergleichsbilder von euren Tests sind sehr hilfreich.

Beim Vergleichsbild zwischen dem ET 2600 vs. G 4500 ist das Schwarz des Canon deutlich heller.

Scans & Originaldrucke im Vergleich

Ich habe gerade festgestellt das ein tiefes Schwarz den Fotoausdrücken enorme Plastizität gibt. Momentan mache ich dies mit meinem MG3650 mit 2x Overprint. Dieses Schwarz kommt jedoch gefühlt zu 80-90% an das Schwarz des MG5650.

Daher kommt nur Fotoschwarz in Frage. (Zum Zeitpunkt als ich vor einen Monat den MG3650 gekauft hatte kannte ich Fotoschwarz noch nicht :/)


----

Ich muss sagen das ich jetzt eure Empfehlungen für den L805 verstehe. Das Schwarz und die Feinheit des Druckers ist wirklich beeindruckend. (Ich habe den R265 als Referenz genommen) Auf euch Experten kann man sich auf jeden Fall verlassen.

Scans & Originaldrucke im Vergleich


----

Der ET 4500 (ET 2600) und der IP 7250 liegen zufälligerweise beim Schwarzton auf dem selben Niveau.

Scans & Originaldrucke im Vergleich


Daher ist nur mein Gedanke ob der ET 2600 nicht doch ein sehr guter Geheimtipp ist für gute (nicht-professionelle) Fotoausdrucke.

Scans & Originaldrucke im Vergleich


Wenn ich aber den R265 mit dem MG5650 vergleiche und ich den Canon bereits hatte muss der L805 her.

Scans & Originaldrucke im Vergleich

Die Frage ist nur kann ich den R265 sicher als Referenz für den L805 nehmen kann - falls man dies überhaupt so einfach beantworten kann?

Schade dass Epson von westlichen Ländern 500€ für so ein Modell verlangt (ET 7750), das ist dann nun wirklich zu teuer für mich.
Beitrag wurde am 20.01.19, 00:03 vom Autor geändert.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:54
17:50
17:18
17:01
16:08
13:08
Advertorial
Online Shops
Artikel
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Kyocera FS-4100DN

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 87,70 €1 Epson Expression Premium XP-6100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,74 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 103,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen