1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. druckt nur schwarz, farbigen Teile bleiben leer.

druckt nur schwarz, farbigen Teile bleiben leer.

Bezüglich des Canon Pixma iP7250 - Drucker (Tinte)

von
Hallo,

habe meinen Drucker durch einen Neuen ersetzt, das selbe Gerät.
Der Neue druckt aber die farbigen Sachen nicht, nur alles was schwarz ist.
Erstnutzung des Gerätes.
Sollte da nicht auch ein mehrseitiger Testdruck kommen ?
Der Drucker wurde ohne die CD erkannt oder trotzdem installieren ?

Danke
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Hallo mitsara,

vielleicht das man damit auch das leidige Thema Original Patronen raus aus der Verpackung und Billige Nachbauten rein etwas eindämmen möchte, den der "Extra Verkauf" der Starter Patronen wird nicht so Profit reich sein als wenn man sie als Originale wie bisher veräußert und die Käufer vom Drucker werden wohl auch mehr darauf achten das diese Patronen bei gepackt sind.
Beitrag wurde am 14.01.17, 10:54 vom Autor geändert.
von
Hallo,

dass es Patronen mit der Aufschrift Setup gibt, war mir bisher auch nicht bekannt.
Soll wohl wirklich den separaten Weiterverkauf erschweren. Offensichtlich werden sie aber weiter dreist angeboten. Trotz der Aufschrift Setup sind es wohl ganz normale 7 ml Patronen.
Ich frage mich nur, wer kauft sowas?

Gruß Powdi
von
Hallo,

wie ich schon in #19 geschrieben habe, habe ich die Info, dass eben mehr drin ist, man dann aber auf die "normale" Reichweite kommt.

Ich fände es sinnvoll, wenn Canon hier auch den verpflichtenden Einbau als ersten Satz verlangt, warum dem nicht so ist, weiß ich nicht.

Wer kauft sowas? Nunja. Da die ja normal nutzbar sind, und wohl sogar mehr drin ist, ist das nicht unbedingt unattraktiv.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wieviel da wirklich drin ist weis der Geier ;-)

Bei Bild eins steht 7 ml Inhalt.
von
@budze

Wenn 3ml pro Patrone mehr drin sind, dann sind es ja fast XL-Patronen... o.O Die haben nämlich nur 4ml mehr, als die kleinen Patronen. (7ml vs. 11ml bei den farbigen)

Müsste man mal aufschneiden und gucken, ob die Starterpatronen die Trennwand in der Tintenkammer haben.
Beitrag wurde am 14.01.17, 14:42 vom Autor geändert.
von
Nächstes mal wiegen wir das mal ab :-)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Super Idee ;-)
von
Das nenne ich dann Investigativ-Journalismus :-P Bin mal gespannt...^^
Beitrag wurde am 14.01.17, 14:45 vom Autor geändert.
von
Ich denke mal der Drucker erkennt diese Setup Patronen und verlangt die Druckkopfausrichtung nach dem Reinigen.
Alles ohne PC. Später wird der Treiber installiert und danch der Drucker über USB angeschlossen.
Beitrag wurde am 14.01.17, 23:24 vom Autor geändert.
Seite 3 von 3‹‹123››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:09
22:09
21:50
21:25
20:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen