Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: HP Deskjet GT Serie (nur Südost-Asien)

News: HP Deskjet GT Serie (nur Südost-Asien)

von
Nach Brother und Canon wagt sich nun auch HP an Tintendrucker, die sich mit Flaschen nachfüllen lassen (CISS) - bislang jedoch nur in Südostasien. Mit identischem Prinzip ist Epson bereits seit zwei Jahren mit "Ecotank" auf dem deutschen Markt vertreten.

News: HP Deskjet GT Serie (nur Südost-Asien) von Ronny Budzinske
von
Diese Drucker scheinen näher an Europa heranzukommen, das GT 5820 Modell erscheint bereits im Alza Shop www.alzashop.com/... und die dazugehörigen Tinten sind bereits bei alza.de gelistet
www.alza.de/.... Ob der Markt neben den Canon G-Modellen und Epson ET Modellen weitere Geräte in der unteren Leistungsklasse braucht, ist eine andere Sache.
von
Hier versucht es HP mit InstantInk ein Abosystem zu etablieren. Im asiatischen Raum gibt es schon viel länger Geräte mit CISS-Systemen. Wann die sich hierher verirren bleibt abzuwarten.
von
Hallo Ede,

sehr aufmerksam, aber ich glaube aufgrund von Instant Ink auch nicht dran.

Allerdings findet sich auch ine Deutsche Support-Seite mit Handbuch.

h10032.www1.hp.com/...

Eventuell kommen die, oder das ist prophylaktisch, weil ja auch alle 3 Konkurrenten was im Angebot haben...

Spannend ist das Teil aber kaum. Epson ist schon ganz schön weit.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich denke nicht, daß Instant Ink und Ecotankdrucker dieselbe Usergruppe haben. Zumindest die HP GT Tinten gibt es schon bei einigen Händlern, auch mehrere Fremdtintenangebote, das würde darauf hindeuten, daß da schon Interesse besteht und es irgendwelche Grauimporte gibt und User, die dann diese Tinten brauchen. Die Geräte selbst bieten so nichts attraktives, es gibt aber markenbewusste Kunden, die bei HP bleiben wollen bei einem Neukauf, oder es kommen Rabattaktionen mit Preisen unter denen der jetzigen Anbieter. Auch andere Geräte ohne besondere Vorteile, sogar mit sehr teuren Patronen beim Nachkauf , werden doch so verkauft. Oder es ist eben prophylaktisch wie vermutet, wenn Brother etc auf einmal eine Aktion startet, dann hat HP auch etwas bereit. Und auch der Grauimport wird wachsen, wenn Firmen wie Alza in größerem Umfang den östlichen Markt bedienen.
von
Die Zielgruppe ist sicher etwas anders. Aber HP versucht ja II mit aller Macht durchzusetzen. bei jeder Druckerinstallation wird das schon promoted. Nun auch mit dem einfachen kostenlosen Modell. Und man bindet seine Kunden im Idealfall eben dauerhaft. Ich glaube nicht, dass HP davon abkommen will, und die GT-Serie allenfalls so stiefmütterlich wie Canon ins Sortiment nehmen wird, um die Paar Kunden die lieber Ecotank haben wollen auch bedienen können.

Alles nur eine Vermutung ;-) Ich kann bei HP ja mal nachfragen, aber man wird mir sicher nix sagen wollen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Bei alza.com wird der 5820 scheinbar bereits gut verkauft, man kann sehr viele europäische Länder als Liefer-Adresse angeben, zB Benelux Länder, nur nicht Deutschland.
Wenn man sich einloggt, wechselt der browser zu alza.de - und der Drucker erscheint nicht mehr. Die Tinte hab ich schon bekommen, zum refillen.
Aber der Vertrieb des Druckers scheint einem seltsamen Reglement zu unterliegen: Niederlande ja (und quasi alle umliegenden EU Länder) aber Deutschland nein!?
von
Naja das wird ja durch eine EU-Richtlinie wohl bald korrigiert sein, dann darf man auch in ausländischen EU-Shop einkaufen ohne durch solche Umleitungen eingeschränkt zu werden.
von
solche Einschränkungen haben meist vertragliche Gründe zwischen HP und Alza, regionale Absprachen. Ich hatte aber den HP-Drucker auch schon bei einem polnischen Anbieter gesehen, der so ähnlich wie Alza auch eine deutsche Website hat, eine deutsche Adresse mit deutscher Firma, ich weiß nicht mehr, welche Firma das war. Die Tintenangebote sind zumindest schon recht reichhaltig, ich denke mal, da gibt es auch einen kleinen direkten Grenzverkehr mit solchen Geräten, auch bei Amazon habe ich Angebote gesehen, mit Lieferung nach Deutschland, u.a. auch von einer englischen Firma, aber Versand direkt aus Polen....auch aus/über Italien wollte jemand liefern, oder aus Rumänien. Aber diese Angebote ändern sich laufend. Verfügbarkeit ist das eine, aber Informationen für einen interessierten Kunden über die Existenz solcher Geräte muss auch sein, Flüsterpropaganda allein reicht da nicht. Und daß die Tinten schon recht gut angeboten werden, und auch von Drittabietern ist ein Zeichen für mich, daß da schon Bedarf ist. Ich denke nicht, daß HP solche Drittanbieter vorab informiert , daß sie bald solche Geräte ankündigen, damit die schon mal die Tinten vorbereiten können....Gerade sehe ich ein Angebot bei Ebay, 'ships to Europe, America, Asia' aus Polen. Aus Taiwan wird es zu teuer.
Was HP da nun vorhat , weiß man ja nicht, verhindern, daß die Geräte überhaupt auf den deutschen Markt kommen, oder drauf warten mit der Ankündigung, wenn es auch Brother macht oder.........Hauptsache, die Tinten bleiben verfügbar.
von
Hallo,

ich denke das wird sich in naher Zukunft auch alles ändern, wenn die Grauimporte zunehmen. Mittlerweile verkauft sogar schon REAL,- einen Epson L850 nach Deutschland und sogar in die Filiale ... www.real.de/... - Das gilt auch für den Canon G2400 www.real.de/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:42
00:00
23:15
22:51
22:06
Rote SeitenMiSch87
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen