1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP5000
  6. teilweise schlechter Fotodruck und verkratztes Papier

teilweise schlechter Fotodruck und verkratztes Papier

Bezüglich des Canon Pixma iP5000 - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Leute,
ich habe letzte Woche einen ip5000 gekauft und inzwischen verschiedene Ausdrucke gemacht.
Beim Fotodruck auf dem mitgelieferten photo paper pro habe ich festgestellt, dass die Blauübergänge eines Himmels im hellen Bereich extrem pixelig waren, praktisch nicht zu gebrauchen. Dann habe ich bemerkt, dass in Photo Easy Print die Bilder schon pixeliger dargestellt werden, als sie sind. Bin dann in Photoshop und habe von dort aus gedruckt, einschließlich der Druckoption Rauschen unterdrücken. Der Druck war besser, aber nicht befriedigend. Meine Frage: liegt es am Papier oder stimmt was mit der Tinte und/oder mit der Farbtiefe nicht?
Außerdem habe ich festgestellt, dass die Papieroberfläche beim Druck ganz schön verkratzt wird. Kann man da was machen?
Wenn ihr Erfahrung habt und Tipps würde ich mich über diese sehr freuen,
Grüße,
Andreas
von
Pixelig? Verwendest du schon die höchste Qualitätsstufe (1)?
Dass der Drucker nicht so gut helle Farbbereiche darstellen kann wie ein Fotodrucker mit zusätzlichen Hellfarben, ist klar, aber ohne sehr genaues Hinschauen sollte man trotzdem keine Pixel sehen können.
von
danke für die rasche Rückmeldung Frank.
Ich hatte zuerst gedacht, das Printprogramm gibt mir nur die Stufen hoch, standard und schnell. Jetzt habe ich erst entdeckt, dass unter Benutzerdefiniert die Möglichkeit besteht, Qualitätsstufen von 5 bis 1 einszustellen. Das war es wohl. Ich habe immer mit 2 gedruckt.
Das Verkratzen hat nach dem 5 Foto auch nachgelassen. Wahrscheinlich noch etwas scharfe Grate am neuen Gerät.
Schöne Grüße,
Andreas
von
Also die volle Auflösung nutzt der Drucker meines wissens nach nur mit "1", wäre jedenfalls empfehlenswert, damit zu drucken.

Zerkratzt sollten die Dinger eigentlich auch nicht sein.
Mögliche Ursachen:
- Papier von vornherein zerkratzt
- Druckkopf schleift drüber (das hört man aber deutlich, desweiteren gibt es hässliche Flecken), sollte allerdings nicht passieren, wenn alles richtig eingestellt ist und das Papier nicht gewellt ist.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:58
19:41
19:19
18:07
14:26
20.4.
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 517,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 989,00 €1 Kyocera Ecosys M6635cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 1.066,99 €1 Kyocera Ecosys P7240cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 548,00 €1 Canon Pixma MX895

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen