1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Referendar (Lehrer) sucht Multigerät

Referendar (Lehrer) sucht Multigerät

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen!

Da die letzten Anfragen von Lehrern schon etwas länger zurückliegen, wende ich mich auch an euch:
Ich bin gerade mit meinem Referendariat angefangen und will mir daher nun auch einen Drucker anschaffen (während des Studiums kam ich immer gut mit den Uni-Kopierern klar, aber wenn man mehrmals die Woche etwas ausdrucken will, ist es doch etwas umständlich dafür jedes mal ins nächstgelegene Hochschulgebäude zu tingeln und die Schulkopierer sind leider nicht USB-fähig).
„Berufsbedingt“ wird die Zahl der Ausdrucke schwanken (Schulzeit vs. (Sommer-)Ferien) und so richtig gut kann ich das Aufkommen noch nicht abschätzen, da ich gerade am Anfang stehe, aber ich denke 30-50 Seiten wöchentlich sind nicht völlig unrealistisch. Die Klassensätze kopiere ich aber in der Schule.
Da ich hin und wieder auch mal was aus Zeitschriften/Büchern in Arbeitsblättern verarbeiten möchte, sollte ein solider Scanner (ich vermute, was meine Anforderungen betrifft, gilt das heute für (nahezu) alle Geräte) mit an Board sein, daher ein Multifunktionsgerät. (Der Scanner sollte die Vorlagen aber auf jeden Fall im PDF-Format ausgeben können. Ein nettes Zusatzfeature, aber keineswegs ein Muss, wäre eine Texterkennung für die PDF.)
Weiterhin soll der Drucker nicht an einem Computer sondern an einer EasyBox 803 A betrieben werden. Diese verfügt über WLan, USB- und Ethernet-Schnitte daher muss er auf jeden Fall netzwerkfähig sein. Erstmal wäre die Anschlussart egal, da der Drucker zunächst unmittelbar neben dem Router aufgestellt wird, im Bezug auf einen ggf. irgendwann in den nächsten Jahren anstehenden Umzug, wäre WLan aber natürlich besonders praktisch.

Ursprünglich hatte ich an ein Lasergerät gedacht, allerdings scheinen einige neue Tintendrucker ja bzgl. der Druckkosten durchaus in einer ähnlichen Liga zu spielen, daher bin ich nun eher bei einem Tintengerät, da ich so auch in Farbe drucken könnte, was ja hin und wieder von Vorteil ist. Bei mir wären Farbdrucke insbesondere für OHP-Folien interessant – die sollte das Gerät also nach Möglichkeit auch Wischfest verarbeiten können.

Mit diesen Anforderungen bin auf diese 3 Artikel gestoßen, deren Vielfalt mich nun aber überfordert:
Test: Büro-Multifunktionsgeräte der Mittelklasse
Kaufberatung: Preisgünstige Büroalleskönner
Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP
Die „Bestenliste“ (www.druckerchannel.de/...) hilft mir leider auch nur bedingt.

Der Anschaffungspreis ist mir nicht völlig egal, aber wenn ich ein langlebiges Gerät bekomme, das günstige Druckkosten hat und auch sonst meinen Anforderungen entspricht, sind 50 € nicht ausschlaggebend.

Meine Anforderungen noch mal in Kurzform und nach Wichtigkeit (absteigend von sehr wichtig nach weniger wichtig sortiert):
geringe Druckkosten
Netzwerkfähig: WLan, USB oder LAN (Betrieb an EasyBox 803 A)
Scanner: Ausgabe der Scans in PDF, nicht notwendig aber angenehm wäre eine Texterkennung und/oder Papiereinzug (ADF)
Foliendruck (wischfest und nach Möglichkeit in Farbe)
Duplexfähigkeit
Langlebigkeit ohne Qualitätsverlust
sollte es aushalten mal drei, vier Wochen gar nicht benutzt zu werden
Fotos sollen nicht gedruckt werden

Ausgehend von einem Tintengerät (falls diese Wahl falsch ist, bitte korrigieren) und den angegebenen Artikeln bin ich nun auf die Geräte der Epson Workforce Serie gestoßen, allerdings wird man ja auch da von den verschiedenen Modellen (3520, 3620, 3640, 4630, 5620) übermannt. Außerdem finden sich in der Bestenliste noch zwei Canon Maxify (5350, 2050) sowie zwei HP Officejet (8620, 8610).
Diese riesige Auswahl in Verbindung mit meiner allgemeinen Ahnungslosigkeit überfordern mich daher bei der Geräteauswahl, sodass ich hoffe, dass Ihr mich bei der Wahl unterstützen könnt!

Dank und Gruß
brummi
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Ich würde einfach verschiedene Folien ausprobieren, musst ja nicht gleich den 1000er Pack kaufen ;-) Oder probier doch einfach die aus, die ihr in der Schule verwendet :)
von
Viele Schreibwareläden verkaufen die auch einzeln, dann kann man die mal testen. Die Folien sollten aber für Tintenstrahler geeignet sein.
von
Einzeln ist natürlich optimal... Da muss man nur noch einen Schreibwarenladen finden (zumindest bei mir in der Region gibts so gut wie keine (mehr)).
von
Einige Hersteller/Onlinehändler bieten auch Mustermappen an, allerdings häufig nur auf Nachfrage und Unkostenbeteiligung.
von
Das mit den Mustermappen ist ja echt praktisch, habe allerdings das noch nie irgendwo gesehen :)
von
@brummbaer:
Das T in der Gerätebezeichnunt (z.B. DTWF) bedeutet "Tray", steht also für eine weitere Papierkassette.
DTWF steht demnach für: Duplex, Tray, WLAN, Fax
Ein "C" stünde für "Cabinet", also einen unterschrank.

"Ich lese heraus, dass die Empfehlung ist durchaus in der Anschaffung etwas mehr zu investieren, da das Gerät durchaus so lange durchhält"

So ist es. Und bedenke, dass du beim 5620 bzw generell bei der WF-5xxx Serie große Patronen (XXL) einsetzen kannst, die übern Daumen für bis zu 7.000S Reichweite stehen.
Vorteil aller WF-Geräte: du kannst den Resttintenbehälter selber tauschen - dazu braucht das Gerät nicht geöffnet zu werden. Wobei: das ist frühestens nach 50k Sieten nötig (bei der 5xxx Serie)

Folie funktioniert, allerdings wird das nicht explizit angeboten, weder im Gerät noch im Treiber - da musst du tricksen:

tintengeeignete Folie kaufen
Gerät auf "Glossy" stellen
eine der Schmalseiten oben auf 5mm mit einem weissen Klebestreibfen abkleben (alternativ: eine gute Folie hat diesen Streifen - beim Einlegen in die Kassette muss diese von deinem Körper weg zeigen, also zu dem Ende der Kassette, von dem eingezogen wird.
Druck starten.

Der Klebestreifen trickst den Papiersensor des Gerätes aus...

Volker
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:22
21:57
21:19
20:55
20:24
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen