1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3010DW
  6. Epson WF-3010 druckt plötzlich sehr langsam

Epson WF-3010 druckt plötzlich sehr langsam

Bezüglich des Epson Workforce WF-3010DW - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an alle,

seit kurzem habe ich mit meinem EPSON WF-3010 folgendes Problem:
Er druckt unglaublich langsam.
Eine DIN A4 Seite, nur Text mit kleinem Foro in der Mitte dauert über eine Minute im Standartdruckmodus auf Normalpapier, das hat sonst max. 20 - 30 Sekunden gedauert.
Ich habe das Gefühl, der Drucker macht "Pausen" zwischendurch, der Druckkopf fährt 2 - 3 mal über die Seite und macht anschließend für einige Sekunden "Pause", druckt dann die nächsten 2 - 3 Zeilen, usw...

Es wurde weder an der Software etwas geändert noch an der Verbindung (der Drucker ist im Netzwerk verbunden). Fimewareupdates wurden bei der Treiberinstallation deaktiviert, da Fremdpatronen/Refill verwendet wird.

Hat jemand eine Idee, was der Grund dafür sein könnte?

Gruß
Ma-We
Beitrag wurde am 27.11.15, 19:46 vom Autor geändert.
von
Was für ein Dokument ist das denn? Ist das auf allen angeschlossenen Rechnern so?
Wie ist er im Netzwerk angebunden per WLAN oder per Netzwerkbuchse?
von
Hallo,

ich habe in dem Fall ein .pdf Dokument gedruckt, aber auch bei anderen (nur Text aus Word, Internetseiten) oder anderen .pdf Dukumenten ist es genauso. In dem Netzwerk gibt es nur einen PC, aber noch andere Drucker die alle ohne Probleme in voller Geschwindigkeit drucken. Ich habe den Drucker per LAN Kabel angeschlossen, sollte ja eigentlich zuverlässiger sein als per WLAN denke ich mal.
Gerade habe ich den Drucker mal testweise per USB angeschlossen direkt an den PC, auch hier ist der Druck ebenso langsam.

Gruß
Ma-We
von
Wie sehen die eingebetteten Grafiken/Fotos aus? Oftmals wird der Fehler gemacht das die Fotos zwar skaliert werden aber trotzdem in voller Auflösung das kann dann recht große Druckdateien (kann man in der Druckerwarteschlange überprüfen) erzeugen. Oder aber es wird das falsche Papier eingestellt z.B. Fotopapier trotz Verwendung von Normalpapier. Wenn es nur auf diesem Drucker passiert, dann sollte man die Treibereinstellungen überprüfen und gegebenfalls zurücksetzen. Neuinstallieren des Treibers hilft da oft nicht da viele Einstellungen trotzdem gespeichert werden.
Oftmals ist man eine Änderung gar nicht mehr bewusst die man auf die Schnelle probiert hat.
von
So das Problem ist gelöst!
Es muss etwas in den Druckeinstellungen falsch gewesen sein (obwohl Normalpapier und Standartqualität eingestellt waren).
Ich habe im Treiber einmal auf "Standart zurück" geklickt und schon war das Problem behoben...

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Gruß Ma-We
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:52
20:10
20:04
18:43
17:13
12.2.
12.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,08 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 330,59 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,91 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen