1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Workforce WF-3640DTWF
  5. Studentendrucker: Epson oder Brother?

Studentendrucker: Epson oder Brother?

Bezüglich des Epson Workforce WF-3640DTWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

mein bis vor ein paar Monaten treuer Canon MP 520 hat sich jetzt dank B200 komplett von mir verabschiedet.

Nach 6 Jahren auch nicht sonderlich schlimm, zum Glück leben wir ja in einer Wegwerfgesellschaft :)

Also brauch ich mal was neues.

Bedingungen waren:
-Tinte
-ca. 200€
-druck,scan,copy
-Duplex
-(D)ADF
-WLAN
-5.000 Seiten im Jahr
-ca. 500 Seiten Papiervorrat
-große Patronen (mind 1000 Seiten)
-auch mal 1-2 Monate keine einzige Seite drucken, darf nicht eintrocken!

also quasi die eierlegende Wollmilch-Sau :)

Einsatzzweck: Ich bin Student und habe bisher alle meine Scripte zu Hause gedruckt. Am liebsten schiebe ich die Aufträge von der Uni aus per VPN an, dann ist alle fertig gedruckt, wenn ich nach hause komme und muss nicht noch ewig warten :) Daher großes Papierfach und große Patronen von nöten.

Achja: Touchscreen wär auch echt "fancy", er muss nicht grad der kleinste sein :P

Da ich nun von Canon gefrustet bin, setze ich jetzt lieber auf Piezo Druckköpfe (also Brother oder Epson).

Folgende beide Geräte sind mir jetzt ins Auge gestochen:

Epson Workforce WF-3640DTWF
Brother MFC-J4710DW

bis auf die 30-40€ Preisunterschied und den DADF beim Brother habe ich jetzt keinen großen Unterschied feststellen können. Deshalb brauch ich jetzt eure Hilfe:

1. möchte ich wieder Fremdtinte nutzen, sonst werd ich nur noch ärmer als ich jetzt schon bin :D Bei welchem Gerät ist der Druckkopf denn "robuster"? Gern würde ich fertige gefüllte Nachbaupatronen nutzen, auf Refill habe ich keine Lust, da habe ich zu viel Angst im meinen Teppich :D

2. welche Firma baut die länger lebigen Geräte? Da würde ich gerne mal eure "gefühlte" Erfahrung hören :)

Viele Grüße
rusher!
Seite 3 von 4‹‹1234››
von
Hey ho!

Ich habe gerade ein paar Saturns angerufen: den WF 3520 gibts bei uns im Saturn für 99€ momentan. Da werde ich wohl morgen mal einen mitnehmen. Auch wenn der nur 250 Blatt hat... für den Preis kann ich das auch verkraften. Somal die Tinte mit refill sich dann bezahlt macht.

Kann man von dem WF 3520 die Patronen verkaufen? Wo gibts momentan die "besten" (also teuersten :D) Preise mit hoher erfolgschance die auch loszubekommen? ebay? e.kleinanzeigen? quoka?

Grüße!
von
Berichte doch bitte nach dem Kauf um deine Erfahrung. Würde mich sehr interessieren.
von
Kann ich gern machen ;)

Ich wüsste dennoch gerne von einem Experten, ob ich die Starter-Patronen verkaufen kann, und gleich bei der Initialisierung auf refill setzen kann? Dann müsste ich die Refill-Hardware gleich noch bei meinem neuen Refill-Vertrauten aus Hamburg kaufen ;)

Viele Grüße
von
Die neuen Epson Drucker werden mit gekennzeichneten SETUP Patronen ausgeliefert blog.patronenwelt.com/... dieser Patronen Chip initiiert ein besonders intensives Druckkopfreinigen damit die Transportflüssigkeit (eine Klare flüssigkeit) aus dem Druckkopf herausgespült wird.
Alte Epsons hatten den Initalisierungsstatus als Option im Internen Speicher hinterlegt, wenn nun das 1. Mal Patronen eingesetzt wurden, gleichgültig ob echte oder 3rd Party oder Refill wurde genau diese Intensive Spülung vorgenommen.

der WF 3520 gehört zum "alten" Eisen und dem ist es gleichgültig ob echte Patronen zum Initalsierien oder Fremde genommen werden.

Die OEM Patronen (OEM = Original Equipment Manufacturer also Erstausrüster hier also Epson) kann man in der eSchlucht ab 1€ reinstellen oder auch direkt zum Festpreis inkl. Versand für 35€ siehe

ebay.eu/... alles beendete Auktionen

35€ minus 9% Ebayprovision - Versand als Einschreiben (1,45-1,80) = ~ 28€
99€ EK
-28€
71€ Druckerpreis

find ich schon schwer in Ordnung
Beitrag wurde am 09.07.14, 08:55 vom Autor geändert.
von
Ein Satz mit "X"... das war wohl nix... :D

der eine Saturn mit den 99€ hatte heute das letzte gerät verkauft... also zum nächsten Saturn gefahren. Der andere Saturn bei uns hatte den für 149 rumstehen.... von Preisgarantie kannte der Verkäufer garnichts. Da habe ich den erstmal ausgelacht. Als ich merkte, dass das kein Witz war, haben ich ihn belappt, bis dann der Marktleiter kam. Der wollte mit erklären, dass die Preisgarantie nur noch für 10km umkreis gilt. Also noch 15min rumdiskutiert...dann wollte er mir aus "KULANZ"!!! 5€ rabatt geben, also auf 144€ runter. Da hab ich mich umgedreht und hab den Laden verlassen.

Bei nem Saturn in der Nähe meiner Freundin haben sie mir telefonisch die Tiefpreisgarantie zugesichert und reserviert (auf 99€). Meine Freundin kauft den nun morgen und ich hol mir den am Wochenende ab :) Manche Saturnläden sind eher Saftläden...

Vorallem das ärgerliche: als ich im 1. Saturn war (der für 99€) und gesehen habe, dass da keine mehr rumstehen, habe ich mich für nen Verkäufer angestellt, um zu Fragen ob der noch welche im Lager hatte. In dem moment wollte gerade ein älterer Herr neue T129x Patronen von original Epson kaufen. Also habe ich ihn angesprochen und gemeint, wenn er noch 5 min wartet, bekommt er meine aus dem Druckerkarton für 45€ bar auf die Hand:D der war so glücklich...bis mir der Verkäufer sagte, er hat den Drucker nicht mehr da -.- düdum... alles wäre so einfach gewesen...

naja dann gehts am Wochenende los, ich werde Berichten!
von
Du armer.. Saturn ist bei mir nur Satan (hab sogar mal für den laden gearbeitet) und Mediamarkt ist schlicht Blödiamarkt...

Die Verkaufer haben keine Ahnung weil es nur aushilfen sind und die "krawatten" träger passen auf das möglichst viel Zubehör und "zusatzgarantien" verkauft werden

Wenn ein Satan mitarbeiter das liest LOL :)
von
es ist mir absolut unverständlich, wie man auf diese Lockvogelangebote dieser Metro-Töchter einsteigen kann.

Rede vernünftig mit einem Fachhändler, der kompatible Patronen verkauft, für den WF 3520 gibt es viel billigen Mist bei ebay und amazon, aber auch erstklassige kompatible T1301-4 mit max. Füllmenge inkl. Chip und resetbar zu je 2,99€ z.B. hier bei uns in Mönchengladbach.

Den Drucker kann der dann auch vllt. besorgen, oder du kaufts halt online z.B.: geizhals.at/...
von
öhmm irgendwie steh ich auf dem schlauch bei deinem Post...

1. habe ich den für 99€ bei Saturn/ Satan gesehen...also 20€ günstiger als bei gh.de ... den Preis konnten mir auch 2 lokale kleine Händler nicht bieten....

2. habe ich den heute NICHT für 149€ gekauft... sondern habe den Laden ohne Drucker verlassen

3. wird mir den morgen meine Freundin für 99€ kaufen.

Und für 99€ kann keiner was gegen sagen, der Preis ist heiß für neu mit 3 Jahren Garantie!

und ich habe hier in dem Thread auch schon oft geschrieben, dass ich auf Refill setzen werden...also gute große Fill In-Patronen mit chip und guter OCP-Tinte. :)

@Caterpillar: oder habe ich dich irgendwie missverstanden?
von
@rusher
so sehen übrigens die Patronen die ich hab
die Black ist halt "XL" und hat ordentlich Fassungsvermögen
Beitrag wurde am 10.07.14, 00:48 vom Autor geändert.
von
das sieht schonmal super aus!

Ich hoffe die große passt auch in den WF 3520 rein, aber ich denke mal das wird schon :D
Seite 3 von 4‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:26
16:03
15:41
10:10
20:00
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 125,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,80 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen