1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP610
  6. Drucker lässt sich nicht mehr einschalten

Drucker lässt sich nicht mehr einschalten

Bezüglich des Canon Pixma MP610 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen!

Mein Canon Pixma MP610 hat vorlängerer Zeit angefangen, Fehlermeldungen (ich glaube es hatte etwas mit dem Druckkopf zu tun) zu produzieren und wollte daraufhin nicht mehr drucken.

Da ich noch einen Laserdrucker hatte und auf der Arbeit kopieren konnte, habe ich ihn eine Weile ruhen lassen.
Jetzt wollte ich ihn reaktivieren und schauen, ob man das Problem behebn kann, aber nach dem ersten Einschalten, hat er kurz das Logo im Display gezeigt und war dann aus! Seither lässt er sich nicht mehr einschalten!
Habe auch schon ein anderes Netzkabel ausprobiert. Keine Chance!

Hat jemand von Euch eine Idee, ob da noch was zu retten ist? ich hatte eigentlich nicht vor, mir einen neuen zu kaufen, da ich mit diesem immer sehr zufrieden war!

Besten Dank im voraus!
von
Hallo,
sieh mal nach ob der Druckkopf frei gängig ist und dann holst Du ihn mal aus dem Drucker und Versuchst dann den Drucker ein zu schalten, könnte sein das der Druckkopf Defekt ist, neuer lohnt mitunter nicht auch kann man nicht immer ganz ausschließen das die HP vom Drucker auch schon etwas abbekommen hat, wenn könnte ein dann neu eingesetzter Druckkopf auch gleich Defekt gehen.

Sep
von
bei diesen MP6xx Modellen ist die Hauptplatine relativ anfällig bei einem Druckkopfschaden;
d. h., daß dann auch meist die HP schon dadurch etwas abbekommen hat und auch ein neuer Druckkopf u. U. sofort geschrottet werden könnte;
da würde ich imho weder Geld noch Energie aufwenden...
= bei diesem Druckeralter( mind. Opa) würdig bestatten...
von
hmmm...den opa bestatten :-(

eigentlich dachte ich mir damals, einen hochwertigen Drucker gekauft zu haben, den man notfalls eben auch mal reparieren lassen kann, anstatt ihn auszutauschen! Ich hasse das! Auch wenn er schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, gefühlt ist er "wie neu"...

Was wäre denn eine Alternative bzw. ein Nachfolger?

Wichtig sind mir:
- Papiereinzug, der das Blatt nicht um 180Grad um eine enge Walze dreht, damit man auch die Möglichkeit hat, auf dickerem und/oder strukturiertem Papier zu drucken !!!!
- gute bis sehr gute Druckqualität
- einzeln austauschbare/nachfüllbare Patronen
- MuFu (Scan- Kopier- Faxfunktion)

Nett wäre:
- W-Lan
- wenn er nicht allzu teuer wäre, bzw. wenn ich bei einem höheren Preis wüsste, dass man ihn notfalls reparieren kann! (siehe oben)

Da ich nicht besonders regelmäßig/viel drucke, wäre eine wichtige Eigenschaft auch, dass die Tinte nicht so schnell eintrocknet (Nein, keinen Laserdrucker!)

Wenn mir jetzt einer von Euch Experten einen guten Tipp geben kann, lade ich ihn zur Beerdigung ein ;-)

Danke im voraus!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
06:24
01:57
23:40
23:26
23:15
21:53
19.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen