1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Drucker macht mich Wahnsinnig / Druckt einzelne Farben vollflächig perfekt aber bei Fotos Streifen

Drucker macht mich Wahnsinnig / Druckt einzelne Farben vollflächig perfekt aber bei Fotos Streifen

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich hab keine Idee was mir der Drucker damit sagen will :)

Ich habe alle einzelnen Farben (R, G, B und C, Y, M, Schwarz) vollflächig als Fotopapier Professional und Qualitätsstufe 1 drucken lassen.
Das macht der Drucker einwandfrei ohne Streifen.
Drucke ich nun ein Foto (Portrait), bekomme ich blasse Streifen.
Diese Streifen sind sehr gleichmäsig.

Was soll das nur?

Danke,
Rico
Beitrag wurde am 05.02.14, 19:58 vom Autor geändert.
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Hallo,
mach mal Bitte einen Düsentest und lade diesen hier Hoch.

Sep
von
Bitteschön...
von
Wie gesagt, habe ich hier 7 vollfarbige Ausdrucke die Streifenfrei sind.
von
Düsentest sieht gut aus.
Vielleicht das Du auch davon auch mal ein Beispiel zeigst.
von
Hallo, aber im Düsentest sind einige Streifen zu sehn, z.b bei Cyan und Magenta.
Diese sind beim Fotodruck auf Glanzpapier eindeutig zu erkennen.
Wenn da nur eine Düse nicht druckt kann man das bei der betreffenden Farbe schon sehen.
Du hast sicher kompatible Patronen im Drucker?
von
Also. Ich drucke nur auf Mattem papier.
zudem bleiebn immer noch die 7 perfekten vollfarbigen Ausdrucke.
Alle Farben durch einwandfreie Ergebnisse.

Hier einmal das Foto...
von
Achja. Ich verwende schon seit Urzeiten ausschließlich InkTek Nachfülltine. Ich fülle die Patronen selber auf.
von
Ich bin überaus glücklich mit den Druck-Ergebnissen des ip4000 und der Möglichkeit ohne Chipgenerve nachzufüllen.

Ich benötige nun wieder den Drucker für Testdrucke zu meiner kommenden Ausstellung.
Die Entgültigen Bilder lasse ich natürlich drucken, mir ist aber wichtig vorab die Auswahl als kleine Drucke in den Händen halten zu können, ohne den Rechner vor der Linse haben zu müssen.

Eventuell könnte ich auch auf einen neueren Canon Drucker mit CISS System wechseln. Habt ihr da einen Vorschlag welcher Canondrucker Fotos gut druckt.
Beitrag wurde am 05.02.14, 20:47 vom Autor geändert.
von
mit vollfarbigen Flächen ist noch nichts bewiesen, weil da die Tinte sicher mit den größeren Düsen gedruckt werden, und bei hellen Farben mit geringerer Sättigung wird mit den Feindüsen gedruckt, dazu hat Canon eben jeweils 2 Düsenreihen für M und C beim IP4000, und bei neueren Modellen jeweils 3 Düsenreihen. Dazu müßte man vollflächig Farben ähnlich der drucken, bei der die Streifen sichtbar werden. wenn Störungen nicht im Düsentest sichtbar sind. Man kann auch versuchen, mit höherer Qualität zu drucken.
von
Hallo, auch auf diesem Bild sind die Streifen deutlich zu erkennen.
Ich fülle meine Patronen auch immer selbst auf, aber mit Ocp Tinte.
Die Inktec hatte ich auch mal, die ist auch gut.
Ich habe noch 3 der guten ip4000er, und da gebe ich dir recht, das waren oder besser sind noch robuste Geräte.
Bei der Druckqualität könnens die neuen kaum besser!
Mit Ciss habe ich leider keine Erfahrung aber z.b. der MG5350 ist auch ein tolles Gerät.
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen