1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Welches Papier verwendet ihr?

Welches Papier verwendet ihr?

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Huhu!

Wollte einfach mal ne kleine Umfrage machen, welches Papier ihr verwendet. Zuerst benutze ich das teure Epson Papier und die Ergebnisse waren perfekt. Aber da es mir vorallem auf geringe Druckkosten ankommt (selte Jettec ein, lasse die meisten Bilder eh nochmal für's Album ausbelichten) suche ich natürlich ein Papier, was günstiger ist. Entweder 10*15 oder A4. Oft wird Geha da positiv erwähnt, was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?

180g wäre eigentlich auch ausreichend, nur haben die meisten Papiere in der Klasse eine scheiss Oberfläche, so wie z.B. unicorn (180g A4, 100 Blatt = 10€). Sihl wäre zwar okay, ist aber auserhalb der Aldi Aktionen ziemlich teuer.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Bezüglich der Fotopapier-Frage wurde in diesem Moment eine von mir durchgeführte Testreihe beendet. Geprüft wurden 8 Papiersorten auf einem Canon IP5000 mit den Produkten zweier Tintenhersteller. Die Ergebnisse eines dritten Herstellers werden später evt. nachgereicht.

Grund für diese frühe Ankündigung:
Alle in diesem Thread erwähnten Papiersorten sind u.a. in der Testreihe berücksichtigt...

- RaMaTz -
von
@fenix:
welches 100g hochglanz benutzt du?
echt HOCHGLANZ, mit 100g für briefe?

ich benutze im moment inkjet von zweckform, hochglanz 10x15 von tetenal und fotomatt von rauchproof. alles eher so lala.
von
JA, ich benutze hier 2 für Inkjet geeignete Sorten von einer Druckerrei in 100g. Leider habe ich keine Bestellnummer oder ne Marke. Ist aber recht günstig, 10€ pro 500 Blatt.

Es gibt nicht so stark glänzendes, das bietet dafür super Kontrastwerte und ist für mich der beste Kompromis und sieht recht edel aus. Das Hochglanzpapier habe ich im Laser, da ist der ip4000 nicht so gut drauf, eben weil der Laser auch in seiner Schrift einen guten Glanz mitbringt.

Mit gefallen die Ergebnisse besser wie mit dem Sihl-Inkjet Papier.
von
@fenix

ah! du meinst bilderdruckpapier für den offset-druck, richtig?
hm, hab ich hier auch was liegen. muss ich mal ausprobieren.
von
nein, ungestrichenes und gestrichenes Offset-Druckpapier kannst du vergessen, da verläuft dir die Tinte knadenlos. Du brauchst Papier mit Inkjet-Oberfläche, welches danach veredelt wurde.
von
@ ramatz:

kannst du auch noch das canon GP 401 in deine testreihe aufnehmen ... is im moment mein favorit unter den günstigen fotopapieren.

bei den matten papieren, die mir für portraits eigentlich besser gefallen , schätz ich das epson matte paper.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:17
15:35
15:08
14:36
14:22
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen